1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Miro 1.1 soll BitTorrent deutlich…

Ausdrucksweise des Autors

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ausdrucksweise des Autors

    Autor: RunningTux 11.01.08 - 10:24

    > Datei-Downloads via BitTorrent soll Miro 1.1 dramatisch schneller > abwickeln als bisher ^^^^^^^^^^

    Also den Satz find ich gut. Das ist wirklich dramatisch!

  2. Re: Ausdrucksweise des Autors

    Autor: mutombo 11.01.08 - 10:42

    RunningTux schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Datei-Downloads via BitTorrent soll Miro 1.1
    > dramatisch schneller > abwickeln als bisher
    > ^^^^^^^^^^
    >
    > Also den Satz find ich gut. Das ist wirklich
    > dramatisch!


    mich hats irgendwie völlig verwirrt, der satz impliziert ja irgendwie das durch miro bittorrent downloads schneller werden.
    geht aber nur um downloads in miro.

  3. Re: Ausdrucksweise des Autors

    Autor: berti brecht 11.01.08 - 10:59


    > mich hats irgendwie völlig verwirrt, der satz
    > impliziert ja irgendwie das durch miro bittorrent
    > downloads schneller werden.
    > geht aber nur um downloads in miro.


    ich glaub er meinte einfach nur den ausdruck "dramatisch". klingt etwas übertrieben ^^ ist genauso wie: etwas ein kleines bisschen verehren. oder etwas abgöttisch in ordnugn finden :D

  4. Re: Ausdrucksweise des Autors

    Autor: Fred09 11.01.08 - 11:28

    berti brecht schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich glaub er meinte einfach nur den ausdruck
    > "dramatisch". klingt etwas übertrieben ^^ ist
    > genauso wie: etwas ein kleines bisschen verehren.
    > oder etwas abgöttisch in ordnugn finden :D


    Das liegt daran, dass viele sich nciht mehr die Mühe machen, ähnlich klingende Wörter aus dem Englischen zu übersetzen.
    Dramatically -> drastisch, grundlegend, dramatisch (dict.leo.org)

    Derlei Verfahren fördert so manche Stilblüte zu Tage.

    MfG

  5. My name is Benicgne Extenze Rogas

    Autor: Extenze 03.08.09 - 13:30

    In searching for sites related to web hosting and specifically comparison hosting linux plan web, your site came up.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RAYLASE GmbH, Weßling
  2. ING DiBA, Frankfurt am Main
  3. Vodafone GmbH, Unterföhring
  4. Justus-Liebig-Universität Gießen, Gießen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,90€ inkl. Versand mit Gutschein: ASUS-VKFREI (Vergleichspreis 290€)
  2. 29,99€ + 4,99€ Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis mit Amazon)
  3. 29,99€ (Bestpreis mit Saturn)
  4. 44€ + 2,99€ Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis 53...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Corona: Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen
Corona
Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen

Politiker wie Axel Voss fordern "Anreize" für die Nutzung der Corona-App. Doch das schafft nicht das notwendige Vertrauen in die staatliche Technik.
Ein Gastbeitrag von Stefan Brink und Clarissa Henning

  1. Schnittstelle installiert Android-Handys sind bereit für die Corona-Apps
  2. Corona-App Google und Apple stellen Bluetooth-API bereit
  3. Coronapandemie Quarantäne-App soll Gesundheitsämter entlasten

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display

Maneater im Test: Bissiger Blödsinn
Maneater im Test
Bissiger Blödsinn

Wer schon immer als Bullenhai auf Menschenjagd gehen wollte - hier entlang schwimmen bitte. Maneater legt aber auch die Flosse in die Wunde.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mount and Blade 2 angespielt Der König ist tot, lang lebe der Bannerlord
  2. Arkade Blaster 3D-Shooter mit der Plastikkanone spielen
  3. Wolcen im Test Düster, lootig, wuchtig!