1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rasterwerks: First-Person-Shooter in…

@golem: Shockwave3D != Flash

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem: Shockwave3D != Flash

    Autor: (x) 09.03.05 - 16:50

    Das hat doch überhaupt nix miteinander zu tun!
    Flash hat als Scriptsprache nur ActionScript, während Shockwave z.B. Lingo verwendet, eine Sprache mit der man auch aufwändige Applikationen programmieren kann.

  2. Re: @golem: Shockwave3D != Flash

    Autor: (x) 09.03.05 - 16:51

    Ah, ok. Habt ihr grad in dem Moment auch korrigiert.

  3. Re: @golem: Shockwave3D != Flash

    Autor: the Seth 09.03.05 - 18:15

    (x) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Flash hat als Scriptsprache nur ActionScript,
    > während Shockwave z.B. Lingo verwendet, eine
    > Sprache mit der man auch aufwändige Applikationen
    > programmieren kann.

    Das mag ich so nicht stehen lassen: Mit SW3D und Lingo kannst Du zwar - im Gegensatz zu Flash - problemlos 3D-Animationen und -Applikationen erstellen, aber wer sagt, dass mit sich AS (2.0) nicht auch anspruchsvolle Anwendungen erstellen lassen? Für 2D-Spiele, Webanwendungen und Medieninterfaces ist Flash m.E. die erste Wahl, nicht zuletzt wegen der weitaus höheren Verbreitung des Players. Ausserdem ist AS eine moderne, objektorientierte Scriptsprache, was auf Lingo (obwohl das nicht meine Welt ist) nicht zutrifft.


  4. Re: @golem: Shockwave3D != Flash

    Autor: benson 09.03.05 - 19:28

    the Seth schrieb:
    > (obwohl das nicht meine Welt ist) nicht


    Siehst Du, und deswegen soll man nur Sachen behaupten, von denen man auch ein Ahnung hat und nicht nur eine Meinung...
    ;-)

  5. Re: @golem: Shockwave3D != Flash

    Autor: chojin 09.03.05 - 19:51

    the Seth schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ausserdem ist AS eine
    > moderne, objektorientierte Scriptsprache, was auf
    > Lingo (obwohl das nicht meine Welt ist) nicht
    > zutrifft.

    War Lingo nicht das mit:
    "Go to the end of the movie if you have lust dazu"?

    In einer Projektarbeit haben wir uns damals einen abgekrepelt, um eine halbwegs brauchbare Ego-Steuerung hinzubekommen, dagegen ist das hier traumhaft.

  6. Re: @golem: Shockwave3D != Flash

    Autor: gg 09.03.05 - 22:40

    chojin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > the Seth schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ausserdem ist AS eine
    > moderne,
    > objektorientierte Scriptsprache, was auf
    >
    > Lingo (obwohl das nicht meine Welt ist) nicht
    >
    > zutrifft.
    >
    > War Lingo nicht das mit:
    > "Go to the end of the movie if you have lust
    > dazu"?
    >
    > In einer Projektarbeit haben wir uns damals einen
    > abgekrepelt, um eine halbwegs brauchbare
    > Ego-Steuerung hinzubekommen, dagegen ist das hier
    > traumhaft.


  7. Re: @golem: Shockwave3D != Flash

    Autor: CE 10.03.05 - 00:13

    Nicht nur mehr Leute haben Flash, Flash gibt es auch für mehr Plattformen.

  8. Re: @golem: Shockwave3D != Flash

    Autor: HierSindZuvieleAhnungslose 10.03.05 - 00:32

    the Seth schrieb:
    > Ausserdem ist AS eine
    > moderne, objektorientierte Scriptsprache, was auf
    > Lingo (obwohl das nicht meine Welt ist) nicht
    > zutrifft.

    Wenn man keine Ahnung hat, dann einfach mal ....
    Peinlich, wenn jemand so einen Quatsch verzapft
    und damit möglicherweise anderen Interessierten
    ein Bild vermittelt, das hinten und vorne nicht
    im Geringsten der Realität entspricht.

  9. Re: @golem: Shockwave3D != Flash

    Autor: nk 10.03.05 - 14:54


    > Wenn man keine Ahnung hat, dann einfach mal ....
    > Peinlich, wenn jemand so einen Quatsch verzapft
    > und damit möglicherweise anderen Interessierten
    > ein Bild vermittelt, das hinten und vorne nicht
    > im Geringsten der Realität entspricht.

    was trifft den nun nicht zu?
    [] lingo ist nicht
    [] AS ist
    objektorientiert?

    2teres trifft sehr wohl zu

  10. Re: @golem: Shockwave3D != Flash

    Autor: HierSindZuvieleAhnungslose 14.03.05 - 00:49

    > was trifft den nun nicht zu?
    > [] lingo ist nicht
    > [] AS ist
    > objektorientiert?
    >
    > 2teres trifft sehr wohl zu

    Dann wirds wohl der erste Punkt sein, der Banane ist.
    Aber wie gesagt, wenn man keine Ahnung hat, dann lieber mal .....


  11. Re: @golem: Shockwave3D != Flash

    Autor: timothy evans 01.11.07 - 20:18

    HierSindZuvieleAhnungslose schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > was trifft den nun nicht zu?
    > [] lingo
    > ist nicht
    > [] AS ist
    >
    > objektorientiert?
    >
    > 2teres trifft sehr
    > wohl zu
    >
    > Dann wirds wohl der erste Punkt sein, der Banane
    > ist.
    > Aber wie gesagt, wenn man keine Ahnung hat, dann
    > lieber mal .....
    >
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PHP-Entwickler (m/w/d)
    Kroschke sign-international GmbH, Braunschweig
  2. Sales Management Support (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Wolfsburg, Dresden, Zwickau, Frankfurt am Main
  3. Leiterin / Leiter (m/w/d) IT-Service
    Kreis Paderborn, Paderborn
  4. Elektroniker für Informations- und Systemtechnik (m/w/d)
    SWB Bus und Bahn, Bonn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. iPad Pro 12,9 Zoll (4. Generation, 2020) Wi-Fi 128GB für 1.049€, MacBook Air M113,3 Zoll...
  2. (u. a. Seagate Expansion+ Portable Festplatte 4TB für 89,90€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED (2020...
  3. (u. a. AMD Ryzen 7 5800X für 350,91€, Xiaomi Mi Curved Gaming Monitor 34 Zoll 21:9 UWQHD 144Hz...
  4. (u. a. Digitus Universal Single Monitorhalter für 14,99€, Fractal Design Define S2 White Tower...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de