1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Marktforscher empfehlen Open XML

Was soll da denn?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was soll da denn?

    Autor: Der Schatzi 16.01.08 - 19:22

    > Organisationen, die bereits Microsoft Office einsetzen, sollen
    > auch auf Microsofts Dateiformat OOXML setzen, [...].
    > Die Verbreitung führen die Marktforscher auch darauf zurück,
    > dass OOXML das Standard-Dateiformat in Office 2007 ist.

    Schade, dass Golem sich für so eine Meinungsbeeinflussung her gibt! Wieviel bekommt Golem dafür? Die ganze Diskussion über MS-Office-Format und offene Standard-Formate wurde bereits öffentlich geführt!

    > OpenOffice.org oder ODF zu verwenden, wertet die Studie jedoch
    > als "politisches Statement" gegen Microsoft [...].

    Jawohl - einer muss ja wohl damit anfangen. Monopole sind marktwirtschaftlich (meist) schädlich.

    > [...] für den Unternehmenseinsatz sei das offene Format dennoch
    > ungeeignet und auch die Unterstützung des Formates durch Firmen
    > wie Novell, IBM und Sun sei nur eine Strategie, um Microsofts
    > Einfluss auf XML-Dokumentenformate einzuschränken. Zudem
    > unterliege das Format hauptsächlich Suns Kontrolle.

    Häh, was verstehe ich hier falsch? OOXML unterliegt also nicht hauptsächlich der Kontrolle von Microsoft, zumal es das Standardformat von MS Office 2007 ist?

    > Microsoft habe OOXML vor allem zum eigenen finanziellen
    > Nutzen erstellt und müsse in Zukunft die Kontrolle über
    > das Format weiter abgeben, so die Autoren der Studie - ein
    > Standard enthalte auch Beiträge anderer Anbieter und Kunden.

    Ist der der Versuch, gerade nich die Kurve zu kriegen? Aus welchen Beweggründen wird MS denn sonst versuchen, seinen Standard mit aller Marktmacht durchzusetzen?

    Ich bin enttäuscht von Golem, dass man so ein Thema bewusst ISO-feindlich so online stellt. Mancher Wasserkopf würde das ungefiltert für bare Münze nehmen und jetzt brav alles von Microsoft unkritisch als das stets bessere beurteilen ....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Referent für Projektmanagement mit Fokus Dokumentenmanagement (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Applikations- und Datenbankadministrator (m/w/d)
    Deutsche Rückversicherung AG / VöV Rückversicherung KöR, Düsseldorf
  3. Operations Manager - IT-Security (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Hamburg, Frankfurt am Main, München
  4. Netzwerkadministrator im Leitsystemumfeld (w/m/d)
    Netze BW GmbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569,99€
  2. 629,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de