Abo

  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sun kauft MySQL

800 Millionen US-Dollar in bar ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 800 Millionen US-Dollar in bar ?

    Autor: foo 16.01.08 - 15:16

    wo findet die übergabe statt ?

  2. Re: 800 Millionen US-Dollar in bar ?

    Autor: Wominator 16.01.08 - 15:19

    foo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wo findet die übergabe statt ?


    01.04.2008, 6.00 Uhr, Glienicker Brücke.

    Wie damals im Kalten Krieg! ;)

    Greetz
    womi

    If you make it idiot proof, someone will build a better idiot!

  3. Re: 800 Millionen US-Dollar in bar ?

    Autor: BaristnichtgleichBar 16.01.08 - 15:29

    Wominator schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > foo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > wo findet die übergabe statt ?
    >
    > 01.04.2008, 6.00 Uhr, Glienicker Brücke.
    >
    > Wie damals im Kalten Krieg! ;)
    >
    Nunja Bar heißt heutzutage nicht gleich dass da tatsächlich jmd kommt und 800 Mio in Scheinen und Münzen mit bringt.
    Das Geld wird per Überweisung "Bar" ausgezahlt.

  4. Re: 800 Millionen US-Dollar in bar ?

    Autor: Wominator 16.01.08 - 15:37

    BaristnichtgleichBar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wominator schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > foo schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > wo findet die übergabe statt
    > ?
    >
    > 01.04.2008, 6.00 Uhr,
    > Glienicker Brücke.
    >
    > Wie damals im Kalten
    > Krieg! ;)
    >
    > Nunja Bar heißt heutzutage nicht gleich dass da
    > tatsächlich jmd kommt und 800 Mio in Scheinen und
    > Münzen mit bringt.
    > Das Geld wird per Überweisung "Bar" ausgezahlt.
    >
    >

    Klar doch! Bitte mal den Ironiedetektor neu justieren! >:-D

  5. Re: 800 Millionen US-Dollar in bar ?

    Autor: px 16.01.08 - 15:38

    BaristnichtgleichBar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nunja Bar heißt heutzutage nicht gleich dass da
    > tatsächlich jmd kommt und 800 Mio in Scheinen und
    > Münzen mit bringt.
    > Das Geld wird per Überweisung "Bar" ausgezahlt.
    >
    >

    Was gäb ich dafür zu sehen, was die Dame in der VoBa für ein Gesicht macht, wenn 800.000.000$ auf meinem Konto eingehen - priceless ;-)

  6. Re: 800 Millionen US-Dollar in bar ?

    Autor: Wirtschaftsexperte 16.01.08 - 15:41

    foo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wo findet die übergabe statt ?

    Altpapierdeponie?

  7. Re: 800 Millionen US-Dollar in bar?

    Autor: Knux 16.01.08 - 15:50

    px schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was gäb ich dafür zu sehen, was die Dame in der
    > VoBa für ein Gesicht macht, wenn 800.000.000$ auf
    > meinem Konto eingehen - priceless ;-)

    Ach, solange es nur auf deinem Konto eingeht, stört die das nicht weiter - aber wenn du das Konto dann zu einer anderen Bank verschiebst, dann gibt es Panik!
    --
    Das Weltenbuch, das satirische Fantasyrollenspiel
    http://das.weltenbuch.de/

  8. Re: 800 Millionen US-Dollar in bar ?

    Autor: In Bar 16.01.08 - 17:30

    Wominator schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Klar doch! Bitte mal den Ironiedetektor neu
    > justieren! >:-D

    Er hat Recht, »bar« bedeutet in diesem Fall, dass es nicht in Aktien oä. bezahlt wird, sonderen eben in »echtem« Geld.

  9. Re: 800 Millionen US-Dollar in bar ?

    Autor: foo bar 16.01.08 - 20:20

    px schrieb:
    > Was gäb ich dafür zu sehen, was die Dame in der
    > VoBa für ein Gesicht macht, wenn 800.000.000$ auf
    > meinem Konto eingehen - priceless ;-)

    Das würde die nicht sehen. Vorher ruft der Geschäftsführer an und meldet, daß Dein Konto übergelaufen ist.

  10. Re: 800 Millionen US-Dollar in bar ?

    Autor: geblubber 17.01.08 - 15:46

    foo bar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > px schrieb:
    > > Was gäb ich dafür zu sehen, was die Dame in
    > der
    > VoBa für ein Gesicht macht, wenn
    > 800.000.000$ auf
    > meinem Konto eingehen -
    > priceless ;-)
    >
    > Das würde die nicht sehen. Vorher ruft der
    > Geschäftsführer an und meldet, daß Dein Konto
    > übergelaufen ist.

    Und auf einmal ist ein negativer Betrag drauf >)

  11. Re: 800 Millionen US-Dollar in bar ?

    Autor: Leichensack 17.01.08 - 16:03

    geblubber schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > foo bar schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > px schrieb:
    > > Was gäb ich dafür zu
    > sehen, was die Dame in
    > der
    > VoBa für ein
    > Gesicht macht, wenn
    > 800.000.000$ auf
    >
    > meinem Konto eingehen -
    > priceless ;-)
    >
    > Das würde die nicht sehen. Vorher ruft
    > der
    > Geschäftsführer an und meldet, daß Dein
    > Konto
    > übergelaufen ist.
    >
    > Und auf einmal ist ein negativer Betrag drauf
    > >)
    >

    Mich würde der Kontoauszug mal interessieren. :D So rein platztechnisch

  12. Re: 800 Euro = 6000 Tonnen!

    Autor: Blork 17.01.08 - 16:07

    foo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wo findet die übergabe statt ?


    Falls in ein Euro Stücken bezahlt würde.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dräger Safety AG & Co. KGaA, Lübeck
  2. Rational AG, München
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-64%) 35,99€
  2. 4,99€
  3. 22,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.

  2. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.

  3. ChromeOS: Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia
    ChromeOS
    Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia

    Das Pixelbook Go ist ein Clamshell-Notebook mit ChromeOS, das eher eine Ergänzung als ein Nachfolger des Ur-Pixelbooks ist. Zumindest kostet es wesentlich weniger. Auch der genaue Starttermin für Stadia steht jetzt fest.


  1. 18:25

  2. 17:30

  3. 17:20

  4. 17:12

  5. 17:00

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:11