Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pontis MS330: Audio-Festplatten…

Genau das was ich suche

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Genau das was ich suche

    Autor: Frost 10.03.05 - 09:50

    Das ist doch mal genau das was ich suche.
    nur eindeutig zu teuer, dafür baue ich mir 2 shuttel oder barebones zusammen, mit dennen ich dann deutlich mehr machen kann.

    gut finde ich das sie so schön in die schrankwand passen,und "dezent" aussehen.

    kennt jemand vergleichbare produkte mit grösserer festplatte und kleinerem Preis ;)

  2. Alternativen

    Autor: naitsab 11.03.05 - 22:31

    Günstiger:

    Ähnliches Gerät, jedoch auch nur 80 GB, jedoch für 520 € (Marktpreis) zu haben:
    http://www.hermstedt.com/german/hifidelio/hifidelio.html


    Deutlich billiger:
    http://www.freecom.com/ecNewsitem.asp?ID=3907

    220 € mit 80 Gb, 260 € für 160 GB und 320 € für 250 GB,

    jedoch soll die Tonqualität nicht allzu berauschend sein.



    Die Lösung, die bald bei mir stehen wird:
    Netzwerk-MP3-Player wie Netgear MP101, Terratec Noxon (130 €) oder Pontis Roku Soundbridge M1000 (220 €, jedoch soll die Klangqualität deutlich überlegen sein), und eine netzwerkfähige NAS-Festplatte (Asus WL-HDD 70 € + 2,5"Festplatte), Linksys NSLU2 (70 €, braucht eine USB-Platte), oder Buffalo Linkstation (ab 120 GB für 180 €), die dank TwonkyVision zum Server wird:
    http://www.twonkyvision.de/

    Alternativ könnte man auch so einen Hifidelio festplattenmäßig aufpeppen.

  3. Re: Alternativen

    Autor: Rainer Birlin 17.05.05 - 23:01

    naitsab schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Günstiger:
    >
    > Ähnliches Gerät, jedoch auch nur 80 GB, jedoch für
    > 520 € (Marktpreis) zu haben:
    >
    > Deutlich billiger:
    >
    > 220 € mit 80 Gb, 260 € für 160 GB und 320 € für
    > 250 GB,
    >
    > jedoch soll die Tonqualität nicht allzu
    > berauschend sein.
    >
    > Die Lösung, die bald bei mir stehen wird:
    > Netzwerk-MP3-Player wie Netgear MP101, Terratec
    > Noxon (130 €) oder Pontis Roku Soundbridge M1000
    > (220 €, jedoch soll die Klangqualität deutlich
    > überlegen sein), und eine netzwerkfähige
    > NAS-Festplatte (Asus WL-HDD 70 € +
    > 2,5"Festplatte), Linksys NSLU2 (70 €, braucht eine
    > USB-Platte), oder Buffalo Linkstation (ab 120 GB
    > für 180 €), die dank TwonkyVision zum Server
    > wird:
    >
    > Alternativ könnte man auch so einen Hifidelio
    > festplattenmäßig aufpeppen.
    >
    >


    Kann man auf so einer Bufalllo Link Station oder der NSLU2 einen Musik-Server laufen lassen, und kann man damit auf einer Roku Soundbridge Musik streamen?
    Bin Anfänger in dem Thema und habe keine rechte Ahnung.
    Gruß Rainer

  4. Re: Alternativen

    Autor: naitsab 26.05.05 - 14:39

    > Kann man auf so einer Bufalllo Link Station oder
    > der NSLU2 einen Musik-Server laufen lassen, und
    > kann man damit auf einer Roku Soundbridge Musik
    > streamen?
    > Bin Anfänger in dem Thema und habe keine rechte
    > Ahnung.


    Ja, das geht.

    Bei mir läuft seit kurzem Twonkyvision Mediaserver 2.8 WL-HDD läuft und ein Netgear MP101.

    Hört sich ganz einfach an:
    Neue Firmware aufspielen (bei Asus gibts eine offizielle, beim NSLU2 braucht man eine gehackte Version), den Mediaserver aufspielen, ein Start-Skript programmieren (man muss eigentlich nur ein paar Zeilen in einen Unix-tauglichen Editor kopieren) und aufspielen.


    Wegen ein paar kleiner Fehler saß ich aber trotzdem eine Weile dran.
    Aber nicht zuletzt dank dem schnellen Support läufts jetzt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RSG Group GmbH, Berlin
  2. Transdev GmbH, Berlin
  3. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. Sahle Baubetreuungsgesellschaft mbH, Greven

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 34,99€
  3. (-69%) 12,50€
  4. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

  1. Energiespeicher: Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
    Energiespeicher
    Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

    30 Megawattstunden Strom soll ein Speicher in 1.000 Tonnen Vulkangestein speichern können. Die einfache Technologie ist mit 45 Prozent Effizienz besser als die Speicherung mit Wasserstoff und Brennstoffzelle. Was würde das für die Energiewende bedeuten?

  2. Amazon: Neuer Kindle Oasis kommt mit verstellbarer Farbtemperatur
    Amazon
    Neuer Kindle Oasis kommt mit verstellbarer Farbtemperatur

    Amazons neue Version seines Edel-Readers Kindle Oasis sieht aus wie der Vorgänger, das Display wurde allerdings verbessert. Nutzer können jetzt automatisch die Farbtemperatur der Displaybeleuchtung an die Umgebung anpassen lassen. Die Preise bleiben gleich.

  3. Libra: Politiker kritisieren Facebooks Kryptowährung
    Libra
    Politiker kritisieren Facebooks Kryptowährung

    Facebooks Pläne zur Einführung der Kryptowährung Libra sollen besser kontrolliert oder sogar ausgesetzt werden, lauten die Forderungen von Politikern aus den USA und Europa. Erst sollten mögliche Probleme geklärt werden.


  1. 16:46

  2. 16:22

  3. 15:18

  4. 15:00

  5. 14:46

  6. 14:26

  7. 14:12

  8. 13:09