Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ScummVM 0.11.0 - Adventure…
  6. T…

jetzt kann das ei-fon endlich....

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: boah. apfel-fanbois sind echt die schlimmsten

    Autor: xdafan 19.01.08 - 19:22

    Forkbombe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin wirklich kein Apfel-Fanboy. Aber mach
    > alleine mal "Slide to unlock", du wirst begeistert
    > sein. :)
    >
    > alternative schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > peinlich.
    >
    >


    lol
    das slide2unlock funzt aber auch bei jedem anderen ppc
    mit wm5-6
    geb zu das iphone setzt neue maßstäbe in bezug auf bedienung
    multitouch is scho geil auch die menüs, contacts usw
    aber es setzt auch maßstäbe in unverschämter preispolitik
    und problemen (tauch mal den akku aus? easy wa!
    und es kann eigentlich auch sons nix (hdspa??? bei nem multimedia handy darfs nich fehlen!)

  2. Re: Dafür... (Erfahrungsbericht inside)

    Autor: oni 20.01.08 - 10:26

    Irgendwer schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Kann ja nicht so schlecht sein wenn du damit
    > deinen Lebensunterhalt bestreiten kannst.

    Naja, ich muss... Dafür kann das m600i die Java Bluetooth APIs und hat auch die Java FileConnection. Die Tastatur nutze ich nicht, da sie unbrauchbar ist, der Touchscreen funktioniert selbst programmiert über Pointer Events ganz gut, nur eben das GUI des Telefons selbst baut sich ziemlich langsam auf.

    Das Gerät würde ich deswegen als Mittelmaß einstufen.

  3. Re: es ist benutzbar

    Autor: nate 21.01.08 - 15:46

    > Einfach gute Bedienführung ...

    Ich glaube, er wollte darauf hinaus, was es KANN, und nicht darauf, wie einfach es zu bedienen ist.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. spectrumK GmbH, Berlin
  2. Hays AG, Fürth
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. BWI GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 279€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  2. Aktionsprodukt ab 399€ kaufen und Coupon erhalten
  3. (aktuell u. a. Asus PG279Q ROG Monitor für 689€ und Corsair Glaive RGB für 34,99€ + Versand)
  4. (u. a. Acer Predator XB281HK + 40-Euro-Coupon für 444€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

  1. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
    Windows 10
    Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

    Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

  2. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
    Keystone
    Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

    Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.

  3. The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen
    The Witcher
    Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

    Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern.


  1. 13:00

  2. 12:30

  3. 11:57

  4. 17:52

  5. 15:50

  6. 15:24

  7. 15:01

  8. 14:19