1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesregierung: Eine eCard, sie…

was ist denn das JobCard-Verfahren?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. was ist denn das JobCard-Verfahren?

    Autor: Graf Koks 10.03.05 - 10:29

    Davon höre ich zum ersten mal.

    Graf Koks

  2. Re: was ist denn das JobCard-Verfahren?

    Autor: Anonymer Nutzer 10.03.05 - 12:26

    Graf Koks schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Davon höre ich zum ersten mal.
    >
    > Graf Koks

    Vielleicht googlen..?

    Es ist ein weitreichender Irrtum und ein noch schlimmerer didaktischer Fehler zu behaupten, es gäbe keine dummen Fragen.

    Es gibt sie.

    Duke.

    Damit Du nicht dumm stirbst:

    Ziel der von des im Hartz-Konzept vorgeschlagenen JobCard-Verfahrens ist die Speicherung aller Daten zu den Beschäftigungszeiten, zur Höhe von Entgeltzahlungen sowie zur Auflösung des Beschäftigungsverhältnisses für alle Arbeitnehmer/innen. Diese Angaben, die zur Zeit noch in der papiergebundenen Arbeitsbescheinigung enthalten sind sollen in einer Datenstelle gespeichert und den berechtigten Behörden bei Bedarf und auf Abruf elektronisch zur Verfügung gestellt werden. Autorisiert wird der Datenabruf durch eine qualifizierte Signaturkarte, die die Arbeitnehmer/innen einsetzen. Das JobCard-Verfahren soll Verwaltungsabläufe der Arbeitsagenturen bzw. JobCenter beschleunigen, so dass die Bearbeitung und Genehmigung von Lohnersatzleistungen (Zahlung von Arbeitslosengeld I oder II) schneller erfolgen kann. In einem zweiten Schritt wird geprüft, ob Unternehmen im Rahmen des JobCard-Verfahrens auch von der Ausstellung besonderer Verdienstbescheinigungen befreit werden können. Das JobCard-Verfahren unter Einsatz qualifizierter Signaturkarten wird die Verbreitung der IT-Technologie in Deutschland forcieren.

    Also kurz: Wir werden alle arbeitslos, aber dafür kriegen wie Kreditkarten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GK Software SE, Schöneck/Vogtland, St. Ingbert, Pilsen (Tschechische Republik)
  2. ORLEN Deutschland GmbH, Elmshorn
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  4. bib International College, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. G.Skill 16GB DDR4-3200 Kit für 54,90€, AMD Ryzen 9 3900XT für 419€, MSI B450 Tomahawk...
  2. mit 222,22€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. (u. a. 970 Evo Plus PCIe-SSD 500GB für 69,30€, T7 Touch Portable SSD 1TB für 137,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht
  2. Entsperren erschwert iPhone 12 Mini macht Probleme mit dem Touchscreen
  3. Kabelloses Laden Magsafe entfaltet beim iPhone 12 Mini sein Potenzial nicht

Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?