1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesregierung: Eine eCard, sie…

eigentlich gar nicht so schlecht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. eigentlich gar nicht so schlecht...

    Autor: borg 10.03.05 - 11:29

    Hört sich eigentlich gar nicht so schlecht an. Man könnte es sogar
    mit der Steuernummer der US-Amerikaner vergleichen. Auch dort wird
    bei allem und überall nur diese Nummer angegeben. Als Ausweisdokument
    dient dann vielleicht noch der Führerschein - könnte man doch auch
    noch in diese Unversalkarte integrieren, Herr Stolpe, unterhalten sie
    sich doch mal mit Ulla Schmidt und Herrn Clement!
    Was passiert eigentlich, wenn man die Karte mal auf einem
    Lautsprecher liegen hat? Hört man dann auf zu existieren? Tut mir
    leid, wir können Sie nicht behandeln. Ihre Karte ungültig...Tut mir
    leid, Sie erhalten keine neue Karte ohne gültigen
    Personalidentifizierungskarte...Tut mir leid, wir können nicht
    feststellen, ob Sie Ihre Steuern gezahlt haben. Somit gelten Sie
    zunächst als Steuerkrimineller und erhalten keinen
    Identifizierungskarte...

    Ich möchte jetzt nicht Twister vorgreifen und diverse Scezarien
    aufzeichen. Es gibt massenhaft Fiktionen, Science Fiction,
    Spionagefilme etc. die sich mit Manipulationen der Persönlichen
    Identität in den USA von heute und morgen befassen. Und wenn ich mir
    dies so vorstelle, es gefällt mir nicht. Somit sollte mein Betreff
    anders lauten:

    Hört sich eigentlich gar nicht so gut an !


    Übrigens, jetzt plötzlich ein Systen, Gesundheitskarte, aufzubohren zu einem Multie-Zweck-Produkt, ist doch auch wieder mal typisch Deutsch.
    Das ging beim ersten Düsenjäger anfang der 40er los, sollte plötzlich zum Bomber werden, es wurde beim Eurofighter fortgeführt - nach dem Ende des Ostblocks sollte dieser auch zur eierlegenden Wollmilchsau umfunktioniert werden und ganz aktuell: Toll Collect, welches auch immer mehr Funktionen implementiert bekam. Der Effekt war dann immer viel negative Kritik, weil das Produkt lange nicht funktioniert, fehlerhaft und anfällig ist. Und jetzt wird mit der Gesundheitskarte das selbe gemacht.

    www.speedteamduo.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dmTECH GmbH, Karlsruhe
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Erlangen
  3. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft, München
  4. itdesign GmbH, Tübingen (Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. XFX Radeon RX 6800 16GB für 719€)
  2. gratis (bis 10.11., 17 Uhr)
  3. (u. a. Sandisk Ultra PCIe-SSD 1TB für 88,46€, Seagate IronWolf 4TB HDD für 104,33€, Seagate...
  4. (u. a. Gainward GeForce RTX 3060 Ti Phoenix GS für 619€, MSI GeForce RTX 3080 SUPRIM X 10G für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de