1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesregierung: Eine eCard, sie…

Nur schade dass das nicht geht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nur schade dass das nicht geht

    Autor: Rumbier 10.03.05 - 15:10



    Nur schade dass das nicht geht. Die GEsundheitskarte darf laut Gesetz nur für die KV verwendet werden. Was Sinn macht: nur Kassenpatienten können dann ihre Steuererklärung signieren, da sie eine Karte haben. Privatversicherte bekommen die Gesundheitskarte ja gar nicht. Aber die haben ihr Vermögen eh im Auslang und brauchen ja keine Steuererklärung.

  2. Re: Nur schade dass das nicht geht

    Autor: alexw 10.03.05 - 15:18

    Rumbier schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >
    > Nur schade dass das nicht geht. Die
    > GEsundheitskarte darf laut Gesetz nur für die KV
    > verwendet werden. Was Sinn macht: nur
    > Kassenpatienten können dann ihre Steuererklärung
    > signieren, da sie eine Karte haben.
    > Privatversicherte bekommen die Gesundheitskarte ja
    > gar nicht. Aber die haben ihr Vermögen eh im
    > Auslang und brauchen ja keine Steuererklärung.
    >
    Polizisten - privatversichert.
    Selbständige Handwerker - privatversichert.
    Beamte - privatversichert.

    Du willst mir doch nicht erzählen, dass alle diese Berufsgruppen Hochverdiener sind und jedes Wochenende nichts weiter zu tun haben als ihre paar Kröten im schwarzen Koffer gen Schweiz zu schleusen?

    Außerdem: was ne private KV mit ner Steuererklärung zu tun hat, weißt nur du, oder?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Lohmann & Rauscher GmbH & Co. KG, Rengsdorf
  3. RWE AG, Essen
  4. Henke-Sass, Wolf GmbH, Tuttlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)
  2. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
    Elektromobilität 2020/21
    Nur Tesla legte in der Krise zu

    Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
    2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
    3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land

    Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
    Razer Book 13 im Test
    Razer wird erwachsen

    Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. True Wireless Razer bringt drahtlose Kopfhörer mit ANC für 210 Euro
    2. Razer Book 13 Laptop für Produktive
    3. Razer Ein Stuhl für Gamer - aber nicht für alle