1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jahresverlust bei Motorola

Re: Handys von Motorola

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Handys von Motorola

Autor: Karl Heinz 24.01.08 - 15:38

katastromoto schrieb:
-------------------------------------------------------
> Senf schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Handy schrieb:
>
> --------------------------------------------------
>
> -----
>
> Motorola kann alles am
> Handy gut: Kamera,
> Mp-3-Player, Design.. nur
> das, auf was es ankommt,
> können die gar
> nicht: Das Telefon.
>
> Katastrophale
> Benutzerführung, häßliche Menüs und
> nervige
> Klingeltöne in 10-facher Zimmerlautstärke.
>
> Also können sie Design auch nicht gut.
> Menüdarstellung und Benutzerführung gehören
> nämlich auch zum "Design". Und da war Mototrola
> schon immer ne Katastrophe. Ich fand schon immer,
> dass man das RAZR am besten im zugeklappten
> Zustand betrachten sollte, denn wenn man es auf
> (und an) macht, schüttelt es einen ob des
> ästhetischen Kontrasts... Im Gehäusedesign sind
> sie auch nicht gut, denn sie bringen seit
> Jahrhunderten nur Aufgüsse des RAZR raus, es
> fehlen also nach diesem einmaligen Hit neue Ideen.
> Nokia dagegen haut zig Design-Varianten raus, da
> findet sich für fast jeden Geschmack was. Auch
> SonyEricsson bietet trotz kleinerem Portfolio mehr
> Abwechslung.


Das einzige, was Nokia nicht mehr kann, ist Handy´s zu bauen die über Jahre funktionieren!


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Handys von Motorola

Handy | 23.01.08 - 15:02
 

Re: Handys von Motorola

Vollstrecker | 23.01.08 - 15:04
 

Re: Handys von Motorola

Senf | 23.01.08 - 15:14
 

Re: Handys von Motorola

katastromoto | 23.01.08 - 15:34
 

Re: Handys von Motorola

Senf | 23.01.08 - 15:53
 

Re: Handys von Motorola

pat | 23.01.08 - 16:46
 

Re: Handys von Motorola

Nokianer | 23.01.08 - 18:13
 

Re: Handys von Motorola

Karl Heinz | 24.01.08 - 15:38
 

Re: Handys von Motorola

fuchsbaerga_online | 24.01.08 - 09:09
 

Re: Handys von Motorola

lukas123 | 24.01.08 - 14:50

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Project Manager (m/w/d) für den Bereich Business Process Outsourcing
    nexnet GmbH, Berlin
  2. Teamleiter IT Infrastruktur & Operations / Projektmanagement (m/w/d)
    Liftstar GmbH, Köln
  3. Senior Software Entwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt PLC
    SUSS MicroTec Lithography GmbH, Garching bei München
  4. Junior-Analyst Softwareentwicklung (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  3. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
Geforce Now (RTX 3080) im Test
1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Nvidia Geforce Now drosselt manche Spiele auf 45 fps
  2. Nvidia Geforce Now bekommt RTX 3080 und Threadripper Pro

Raumfahrt: Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9
Raumfahrt
Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9

Rocketlab zeigt eine moderne wiederverwendbare Rakete, die trotz einer teilweise fragwürdigen Präsentation sehr ernst genommen werden muss.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Astra Billigrakete aus Alaska erreicht erstmals den Erdorbit
  2. Nach Satelliten-Abschuss Russische Behörde sieht keine Gefahr für ISS
  3. Satellitenabschuss Russische Provokation gefährdet ISS und Satelliten

Ada & Zangemann: Das IT-Märchen, das wir brauchen
Ada & Zangemann
Das IT-Märchen, das wir brauchen

Das frisch erschienene Märchenbuch Ada & Zangemann erklärt, was Software-Freiheit ist. Eine schöne Grundlage, um Kinder - aber auch Erwachsene - an IT-Probleme und das Basteln heranzuführen.
Eine Rezension von Sebastian Grüner

  1. Koalitionsvertrag Ampelkoalition will Open Source in Verwaltung bevorzugen
  2. Open Source OBS erzürnt über Markenverletzung durch Logitech-Tochter
  3. Jailbreak Weitgehende DMCA-Ausnahmen für Open Source