Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox 2: Microsoft setzt auf Unreal…

Nichts rendered so gut wie die RL-engine

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: silence 10.03.05 - 13:15


    Das echte Leben hat die besten Texturen, 3d-Modelle und die beste Physics Engine.

    Weckt mich auf, wenn das andersrum ist...

    -silence

  2. Re: Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: Peter Fischer 10.03.05 - 13:15

    silence schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Das echte Leben hat die besten Texturen,
    > 3d-Modelle und die beste Physics Engine.
    >
    > Weckt mich auf, wenn das andersrum ist...

    Leider ist es seher schwer noch einmal einen alten Spielstand zu laden :-/

    Jesus is coming. Look busy.

  3. Re: Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: ThePaper 10.03.05 - 15:35

    Peter Fischer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > silence schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Das echte Leben hat die besten
    > Texturen,
    > 3d-Modelle und die beste Physics
    > Engine.
    > > Weckt mich auf, wenn das
    > andersrum ist...
    >
    > Leider ist es seher schwer noch einmal einen alten
    > Spielstand zu laden :-/
    >
    > ==================================================
    > =====
    > Nobody is perfect... but I'm pretty fucking close!

    Ganz zu schweigen von den Endgegnern:

    Eltern
    Lehrer
    Boss

    TANJ - There ain't no justice!

  4. Re: Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: Netzialist 10.03.05 - 15:39

    Und wie kommt man in die console??


  5. Re: Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: Peter Fischer 10.03.05 - 15:40

    Netzialist schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und wie kommt man in die console??

    Schiedsrichter werden?



    Jesus is coming. Look busy.

  6. Re: Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: Horschd 10.03.05 - 15:46

    Ausserdem hat sie einen schweren, permanenten Bug: sie liefert nur ~24 frames ;)

  7. Re: Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: LBee 10.03.05 - 16:06

    Horschd schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ausserdem hat sie einen schweren, permanenten Bug:
    > sie liefert nur ~24 frames ;)

    im gegenteil .. sie liefert "unendlich frames per sec" .. sonst würde ein ICE das mit 300 km/h an einem vorbeibraust ziehmlich interessant aussehen <g>

  8. Re: Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: HellRail 10.03.05 - 16:34

    LBee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Horschd schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ausserdem hat sie einen schweren, permanenten
    > Bug:
    > sie liefert nur ~24 frames ;)
    >
    > im gegenteil .. sie liefert "unendlich frames per
    > sec" .. sonst würde ein ICE das mit 300 km/h an
    > einem vorbeibraust ziehmlich interessant aussehen
    > <g>
    >




    Schade das es im RL kein resetbutton gibt ...

  9. Re: Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: chojin 10.03.05 - 16:42

    HellRail schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schade das es im RL kein resetbutton gibt ...

    Leider fährt es nach dem Kaltstart nicht wieder richtig hoch ;)
    Savegames fände ich besser :) Könnte man manchmal gut gebrauchen. Aber wie war das? Das ganze Leben ist ein Testlauf, leider gibt es nur einen Versuch.

    They made me do it.

  10. Re: Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: Katsenkalamitaet 10.03.05 - 16:44

    Und ich bin schon auf eine ganze Serie schwerer Bugs gestoßen!

    Peter Fischer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > silence schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Das echte Leben hat die besten
    > Texturen,
    > 3d-Modelle und die beste Physics
    > Engine.
    >
    > Weckt mich auf, wenn das
    > andersrum ist...
    >
    > Leider ist es seher schwer noch einmal einen alten
    > Spielstand zu laden :-/
    >
    > ==================================================
    > =====
    > Nobody is perfect... but I'm pretty fucking close!




    ____________________________________________________________________________________
    March 20 1995. Last words of Thomas J. Grasso, executed in Oklahoma by lethal injection:
    "I did not get my Spaghetti-O's, I got spaghetti. I want the press to know this."
    ____________________________________________________________________________________ Des Menschen Wille ist sein Himmelreich

  11. Re: Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: Mario 10.03.05 - 18:03

    Katsenkalamitaet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und ich bin schon auf eine ganze Serie schwerer
    > Bugs gestoßen!
    >

    ... wir sind ja auch hoffentlich nur die Beta-Tester...

    Gruß

    "There's no vestige of a beginning - no prospect of an end." (Hutton 1795)

  12. Re: Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: Katsenkalamitaet 10.03.05 - 18:53

    Nein. Das ist der Final Release =)

    Mario schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Katsenkalamitaet schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Und ich bin schon auf eine ganze Serie
    > schwerer
    > Bugs gestoßen!
    >
    > ... wir sind ja auch hoffentlich nur die
    > Beta-Tester...
    >
    > Gruß
    >
    > "There´s no vestige of a beginning - no prospect
    > of an end." (Hutton 1795)




    ____________________________________________________________________________________
    March 20 1995. Last words of Thomas J. Grasso, executed in Oklahoma by lethal injection:
    "I did not get my Spaghetti-O's, I got spaghetti. I want the press to know this."
    ____________________________________________________________________________________ Des Menschen Wille ist sein Himmelreich

  13. falsch

    Autor: JudgeDredd 10.03.05 - 19:25

    silence schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Das echte Leben hat die besten Texturen,
    > 3d-Modelle und die beste Physics Engine.
    >
    > Weckt mich auf, wenn das andersrum ist...
    >
    > -silence
    >


    falsch, denn die VR-objekte kannst du theoretisch in auflösungen von unter einem pixel pro atom realisieren und ist damit detaillierter :P

  14. Re: falsch

    Autor: megaimmi2005 10.03.05 - 20:34


    Krieg wird erst wirklich lustig, wenn es einen schnellen respawn gibt.

    > > > Das echte Leben hat die besten
    > Texturen,
    > 3d-Modelle und die beste Physics
    > Engine.
    > > Weckt mich auf, wenn das
    > andersrum ist...
    > > -silence
    > falsch, denn die VR-objekte kannst du theoretisch
    > in auflösungen von unter einem pixel pro atom
    > realisieren und ist damit detaillierter :P

    und jetzt denken wir noch einmal ueber quarks und dunkel materie nach... ;-)

  15. Re: Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: Mario 10.03.05 - 20:57

    Katsenkalamitaet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nein. Das ist der Final Release =)
    >

    ... Damn!!! Soll´s den wenigstens irgendwann ´nen patch geben?

    Gruß




    "There's no vestige of a beginning - no prospect of an end." (Hutton 1795)

  16. Re: falsch

    Autor: JudgeDredd 11.03.05 - 02:52

    megaimmi2005 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und jetzt denken wir noch einmal ueber quarks und
    > dunkel materie nach... ;-)
    ok nachgedacht - sehe trotzdem keinen grund warum meine überlegung falsch sein sollte...


  17. Re: Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: unique 11.03.05 - 08:28

    Mario schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Katsenkalamitaet schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein. Das ist der Final Release =)
    >
    > ... Damn!!! Soll´s den wenigstens irgendwann ´nen
    > patch geben?
    >
    > Gruß
    >
    > "There´s no vestige of a beginning - no prospect
    > of an end." (Hutton 1795)

    joa des letzte ServicePack gabs vor rund 65 Millionen Jahren (Ende der Kreidezeit) bei Yukatan ^^

  18. Re: Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: Neo 11.03.05 - 14:42

    > im gegenteil .. sie liefert "unendlich frames per
    > sec" .. sonst würde ein ICE das mit 300 km/h an
    > einem vorbeibraust ziehmlich interessant aussehen
    > <g>
    >
    Aehm ich würd mal eher sagen, die RL-Engine hat echt gutes Motion-Blur ;-)

  19. Re: Nichts rendered so gut wie die RL-engine

    Autor: Pre@cher 14.03.05 - 11:36

    falsch... das Hirn registriert etwa 50mal pro Sekunde, was um einen herum passiert und daraus resultiert, was wir sehen, hören, riechen, fühlen usw...

    Gruß!

    LBee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Horschd schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ausserdem hat sie einen schweren, permanenten
    > Bug:
    > sie liefert nur ~24 frames ;)
    >
    > im gegenteil .. sie liefert "unendlich frames per
    > sec" .. sonst würde ein ICE das mit 300 km/h an
    > einem vorbeibraust ziehmlich interessant aussehen
    > <g>
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. Hays AG, Leipzig
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-12%) 52,99€
  2. (-10%) 89,99€
  3. 22,49€
  4. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  2. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.

  3. Eoan Ermine: Ubuntu 19.10 erscheint mit ZFS und i386-Paketen
    Eoan Ermine
    Ubuntu 19.10 erscheint mit ZFS und i386-Paketen

    Die aktuelle Version 19.10 von Ubuntu alias Eoan Ermine ist verfügbar. Die Version bringt experimentellen ZFS-Support für die Root-Partition, anders als zunächst geplant auch i386-Pakete sowie aktuelle Software für die Cloud und den Linux-Kernel 5.3.


  1. 17:18

  2. 17:01

  3. 16:51

  4. 15:27

  5. 14:37

  6. 14:07

  7. 13:24

  8. 13:04