Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Canon EOS 450D mit 12 Megapixeln und 3…

Liveview unbefriedigend

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Liveview unbefriedigend

    Autor: demon_driver 24.01.08 - 15:51

    Wenn der - zwangsläufig auch durch Spiegelklappern unterbrochene, wenn schon das Livebild unterbrechende - gebremste und damit nicht schnappschusstaugliche AF im Gegensatz zum alternativen Kontrast-AF "Quick AF" genannt wird, ist also auch der alternative Kontrast-AF erwartungsgemäß nicht wirklich schnappschusstauglich.

    Einen Ersatz für den blitzschnellen und unterbrechungsfreien Liveview Mode A der inzwischen eingestellten Olympus E-330 gibt es also auch weiterhin nicht auf dem Markt. Leider auch nicht von Olympus selbst...

    Cheers,
    d. d.

  2. Re: Liveview unbefriedigend

    Autor: Laury 24.01.08 - 16:07

    demon_driver schrieb:

    > Einen Ersatz für den blitzschnellen und
    > unterbrechungsfreien Liveview Mode A der
    > inzwischen eingestellten Olympus E-330 gibt es
    > also auch weiterhin nicht auf dem Markt. Leider
    > auch nicht von Olympus selbst...

    Ich Schwachkopf habe damals keine gekauft. Doof rumgemäkelt, Sucher zu dunkel und Display nur in eine Richtung schwenkbar.

  3. E-330

    Autor: demon driver 24.01.08 - 17:33

    Laury schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > demon_driver schrieb:
    >
    > > Einen Ersatz für den blitzschnellen und
    > > unterbrechungsfreien Liveview Mode A der
    > > inzwischen eingestellten Olympus E-330 [...]

    > Ich Schwachkopf habe damals keine gekauft. Doof
    > rumgemäkelt, Sucher zu dunkel und Display nur in
    > eine Richtung schwenkbar.

    Es gibt noch welche in den USA. Der Gesamtpreis incl. Versand erhöht sich um 19% Einfuhrumsatzsteuer, die vom Zoll erhoben wird, die Garantie ist auf 1 Jahr begrenzt und der Versand dauert seine Zeit, der Laden gilt aber als zuverlässig und verschickt eben auch nach D - und der Preis ist trotz allem sehr niedrig.

    Ich habe meine trotz allem schweren Herzens verkauft, nachdem ich mir die E-510 besorgt hatte. Eine E-330 mit 10 MP und Stabilisator wie die E-510 wäre mir natürlich am liebsten gewesen, aber der Stabilisator hat dann doch nach längerem Abwägen den Ausschlag für die neuere gegeben (beide zu behalten wäre gerade budgettechnisch nicht drin gewesen).

    Gruß,
    d. d.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme, Achern
  2. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Fürth (bei Nürnberg), Regensburg
  3. BWI GmbH, Meckenheim
  4. Computacenter AG & Co. oHG, Erfurt, Kerpen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 9,50€
  2. 2,19€
  3. 4,99€
  4. 1,72€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  2. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich
  3. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

  1. Quartalsbericht: Microsofts Cloud-Geschäft steigert Rekordumsatz
    Quartalsbericht
    Microsofts Cloud-Geschäft steigert Rekordumsatz

    Microsoft hat in einem Quartal über 13,2 Milliarden US-Dollar Gewinn gemacht. Der Cloud-Bereich macht ein Drittel des Umsatzes Microsofts aus.

  2. Nach Unfall: Wiener Verkehrsbetrieb stoppt autonome Busse
    Nach Unfall
    Wiener Verkehrsbetrieb stoppt autonome Busse

    Nachdem eine Fußgängerin in einen der autonom fahrenden Busse gelaufen ist, hat der Wiener Verkehrsbetrieb das Pilotprojekt erst einmal gestoppt: Die Passantin, die leicht verletzt wurde, ist offensichtlich aus Unachtsamkeit mit dem Fahrzeug kollidiert.

  3. Berliner U-Bahn: Bis Ende 2019 gibt es LTE auch für Vodafone und Telekom
    Berliner U-Bahn
    Bis Ende 2019 gibt es LTE auch für Vodafone und Telekom

    Bisher bietet nur Telefónica LTE- und UMTS-Zugang im Berliner U-Bahn-Netz. Ende 2019 werden auch erste Linien von der Deutschen Telekom und Vodafone versorgt.


  1. 22:38

  2. 17:40

  3. 17:09

  4. 16:30

  5. 16:10

  6. 15:45

  7. 15:22

  8. 14:50