1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AVM mit DSL-VoIP-Lösung für ISDN…

ISDN-Telefone an der Anlage

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ISDN-Telefone an der Anlage

    Autor: Alex2222 17.03.05 - 23:56

    Hallo!

    Kann man wirklich an die Telefonanlage ein ISDN-Telefon anschließen, um VoIP damit zu nutzen?
    Ich finde in dem Handbuch (http://www.avm.de/de/Service/Handbuecher/FRITZ_DSL/Handbuch_FRITZBox_Fon_WLAN.pdf) nur die Möglichkeit analoge Telefone anzuschließen.


    Alex.

  2. Re: ISDN-Telefone an der Anlage

    Autor: LUX 05.04.05 - 21:54

    Alex2222 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo!
    >
    > Kann man wirklich an die Telefonanlage ein
    > ISDN-Telefon anschließen, um VoIP damit zu
    > nutzen?
    > Ich finde in dem Handbuch
    > (http://www.avm.de/de/Service/Handbuecher/FRITZ_DS
    > L/Handbuch_FRITZBox_Fon_WLAN.pdf) nur die
    > Möglichkeit analoge Telefone anzuschließen.
    >
    > Alex.

    Hallo!

    Du scheinst die falsche Anleitung gelesen zu haben, denn für die neunen Modell gibt es offenbar noch keine Anleitung zu Download.

    Wenn ich es richtig verstanden hab, simuliert die Box einen ISDN-NT, also diesen weißen Kasten, den man von der T-Com bekommt und dort normalerweise seine ISDN-Gerät bzw. Anlage abschließt. Die Box hängt also zwischen 'richtigen' NT und den Endgeräten. Somit kann also eine ISDN-Anlage an die Box anschließen. Mit entsprechender Rufprogramierung der Anlage sollte es dann möglich sein, VOIP-Gespräch zu tätigen, bzw auf siner VOIP-Nummer (ähn. der MSN) am gewünschten Gerät erreichbar zu sein. Wie das allerdings in der Praxis aussieht und ob auch die technischen Spezifikation mit dem echten NT bzw. S0 übereinstimmt, bleibt abzuwarten!

    mfg

    DER LUX

  3. Re: ISDN-Telefone an der Anlage

    Autor: Kurt 13.04.05 - 18:04

    Hallo Alex,

    wie LUX schon bemerkte gibt es noch keine Anleitung für die neue "Surf&Phone"-Box von AVM im Netz.

    Ich habe hier das Prospekt von 1&1 vor mir und da sieht man deutlich, dass sich das Anschlußfeld dieser Box von der "normalen" Fritz! Box Fon WLAN insofern unterscheidet, dass es eine spezielle Anschlussbuchse Fon S0 hat an dem man nur ISDN-Telefone bzw. ISDN-Anlagen anschließen kann.

    Außerdem ist dieses Gerät schwarz statt wie üblich rot!

    Kurt


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter*in (m/w/d) für das Prozessmanagement
    Universität Bielefeld, Bielefeld
  2. Senior Software Architekt (m/w/d)
    esentri AG, Ettlingen, Köln, München (Home-Office)
  3. IT-Administrator (m/w/d)
    Wagon Automotive Nagold GmbH, Nagold
  4. Senior Fullstack Softwareentwickler (m/w/d)
    Jobware GmbH, Paderborn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Day One Edition PC für 39,99€, PS4/PS5/Xbox Series X für 49,99€, Collector's Edition...
  2. 6,99€
  3. 8,99€
  4. 9,17


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DJI FPV im Test: Adrenalin und Adlerauge
DJI FPV im Test
Adrenalin und Adlerauge

Die DJI FPV verpackt ein spektakuläres Drohnen-Flugerlebnis sehr einsteigerfreundlich. Wir haben ein paar Runden mit 100 km/h gedreht.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Quadcopter DJI Air 2S mit großem Sensor für 5,4K-Videos erschienen
  2. DJI Drohnenhersteller plant offenbar Einstieg ins Autogeschäft
  3. Drohne DJI Air 2s soll mit 20 Megapixeln fliegend fotografieren

Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
Razer Blade 14 im Test
Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Razer Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da

Akkutechnologie: Solid Power ist näher an brauchbaren Akkus als Quantumscape
Akkutechnologie
Solid Power ist näher an brauchbaren Akkus als Quantumscape

Lückenhafte technische Daten, schräge Kostenvergleiche, verschwiegene Nachteile - aber Solid Power ist immer noch ehrlicher als Quantumscape.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Scorpion Capital Quantumscape zeigt unter Druck noch mehr Schwächen
  2. 2030 BMW will Festkörperakku in Autos verbauen
  3. Festkörperakku VW investiert weitere 100 Millionen Dollar in Quantumscape