1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Kernel 2.6.24 mit neuen WLAN…

Auch bald für die PS3?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auch bald für die PS3?

    Autor: Sonö 25.01.08 - 09:22

    oder geht das schon?

    Grüße

  2. Re: Auch bald für die PS3?

    Autor: dani9 25.01.08 - 09:29

    http://de.wikipedia.org/wiki/Yellow_Dog_Linux

    Sonö schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder geht das schon?
    >
    > Grüße


  3. Re: Auch bald für die PS3?

    Autor: rknall 25.01.08 - 10:01

    Sonö schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder geht das schon?
    >
    > Grüße


    Um die Frage einfacher zu beantworten:

    Wlan - funkt
    Bluetooth - funkt
    Lan - funkt
    Cell - funkt

    Aber nicht nur mit Yellow Dog Linux, sonden zum Beispiel auch mit Debian, Fedora oder Ubuntu, da allerdings mit ein bisschen mehr Handarbeit als mit dem gelben Hund.

  4. Aber logisch! Linux läuft überall.

    Autor: Sodoch 25.01.08 - 10:51

    Sonö schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder geht das schon?
    >
    > Grüße

    Ja, klar, geht schon längst.
    http://wiki.ubuntuusers.de/Playstation_3

    Wenn du den Kernel willst, um den es hier geht, musst du halt vermutlich noch bis April warten, bis zu nächsten Release.

    Oder du kompilierst ihn selber:
    http://wiki.ubuntuusers.de/Kernel?highlight=%28Kernel%29#head-b1fe7b0b5c5696faee8ea7417f3f5cc2027a9627

    Viel Spaß!


  5. Re: Auch bald für die PS3?

    Autor: Sonö 25.01.08 - 13:31

    dani9 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > de.wikipedia.org
    >
    > Sonö schrieb:
    ----------------------------

    ja, danke, kenne ich.
    aber auch mit wap?

  6. Re: Auch bald für die PS3?

    Autor: punkt 25.01.08 - 16:12

    Sonö schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder geht das schon?
    >
    > Grüße


    Man muss den Kernel nur für die PowerPC Architektur kompilieren. Genauso kann man viele anderen OpenSource Projekte für die PowerPC Architektur kompilieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Libri, Hamburg
  2. VARO Energy Germany GmbH, Hamburg
  3. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Hagen, Düsseldorf, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus Geforce RTX 2060 Super Dual Evo V2 OC 8GB + Rainbow Six: Siege für 369,45€, Asus...
  2. 112,10€ (mit 20€ Direktabzug - Bestpreis!)
  3. (u. a. Dyson Turmventilator für 291,48€, iRobot Roomba Saugroboter für 271,97€, LG...
  4. (u. a. Der Hobbit und Der Herr Der Ringe: Mittelerde Collection (Blu-ray) für 19,49€, Alf - die...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
Mehrwertsteuersenkung
Worauf Firmen sich einstellen müssen

Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
Von Boris Mayer

  1. Curevac Tesla baut mobile Moleküldrucker für Corona-Impfstoff
  2. Jens Spahn Bislang 300 Infektionsmeldungen über Corona-Warn-App
  3. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben

Cyberpunk 2077 angespielt: Zwischen Beamtenbestechung und Gunplay mit Wumms
Cyberpunk 2077 angespielt
Zwischen Beamtenbestechung und Gunplay mit Wumms

Mit dem Auto von der Wüste bis in die große Stadt: Golem.de hat den Anfang von Cyberpunk 2077 angespielt.
Von Peter Steinlechner

  1. CD Projekt Red Cyberpunk 2077 nutzt Raytracing und DLSS 2.0
  2. Cyberpunk 2077 Die Talentbäume von Night City
  3. CD Projekt Red Cyberpunk 2077 rutscht in Richtung Next-Gen-Startfenster

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter


    1. Amazon: Prime Video erhält Profile
      Amazon
      Prime Video erhält Profile

      Amazon liefert eine immer wieder gewünschte Funktion in Prime Video nach und erlaubt künftig Profile für bis zu sechs Zuschauer.

    2. Chilisoße: Tencent offenbar von Game-Key-Betrügern reingelegt
      Chilisoße
      Tencent offenbar von Game-Key-Betrügern reingelegt

      Einen hohen Schaden sollen Betrüger bei Tencent verursacht haben - mit einem vorgetäuschten E-Sport-Deal rund um Chilisoße.

    3. Motorola: Moto G 5G Plus kostet ab 350 Euro
      Motorola
      Moto G 5G Plus kostet ab 350 Euro

      Mit dem Moto G 5G Plus bringt Motorola den schnellen Netzstandard ins Mittelklassesegment. Dazu kommen eine Vierfachkamera und ein großer Akku.


    1. 17:00

    2. 16:58

    3. 16:03

    4. 15:50

    5. 15:34

    6. 15:15

    7. 15:00

    8. 14:51