1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Wipeout Pulse…
  6. Thema

Wipeout ist Kult

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Das Leben ist bestimmt durch die Spiele die wir spielen....

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 29.01.08 - 12:04

    DER GORF schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > War das das Spiel bei dem durch ASCII Labyrinthe
    > gelaufen ist und die Wahl hatte entweder diesem
    > komischen Axtwerfer oder so nen anderen Typen zu
    > spielen?

    Gauntlet? Aber das war nur fast ASCII ^^

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  2. Re: Das Leben ist bestimmt durch die Spiele die wir spielen....

    Autor: DER GORF 29.01.08 - 12:54

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DER GORF schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > War das das Spiel bei dem durch ASCII
    > Labyrinthe
    > gelaufen ist und die Wahl hatte
    > entweder diesem
    > komischen Axtwerfer oder so
    > nen anderen Typen zu
    > spielen?
    >
    > Gauntlet? Aber das war nur fast ASCII ^^
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > Können diese Augen lügen?


    Kann mich leider nicht so genau erinnern, da wahr ich noch keien 10 Jahre alt :P

    Aber Spaß gemacht hats auf jeden Fall ^^

    ---

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  3. Re: Das Leben ist bestimmt durch die Spiele die wir spielen....

    Autor: Dotterbart 29.01.08 - 16:29

    DER GORF schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dotterbart schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > DER GORF schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > stupid2.de
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > >
    >
    > o.0 Was
    > wird dann
    > aus mir als
    > Guildwars´ler
    > ???
    >
    > die werden
    > Handballer.
    >
    > ---
    >
    > - You
    > got served B00nstyle Alta!
    >
    > Ich
    > hab immer gerne Barbarian aufm C64 gespielt
    > :)
    >
    > War das das Spiel bei dem durch ASCII Labyrinthe
    > gelaufen ist und die Wahl hatte entweder diesem
    > komischen Axtwerfer oder so nen anderen Typen zu
    > spielen?
    >
    > ---
    >
    > - You got served B00nstyle Alta!


    Neee - nix mit Labyrinthen.. dann wäre ich ja heute ein schlauer Mensch ! ... War ein reines Kloppspiel, bei dem mann versuchen musste, seinem Gegner den Kopf abzuschlagen ! .. Dabei hat man dann so ganz nebenbei eine ganze Batterie billig-Joysticks gekillt.


    pfff... Labyrinthe.... nich mit mir alda !

  4. Re: Das Leben ist bestimmt durch die Spiele die wir spielen....

    Autor: DER GORF 29.01.08 - 16:38

    Dotterbart schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    >
    > Neee - nix mit Labyrinthen.. dann wäre ich ja
    > heute ein schlauer Mensch ! ... War ein reines
    > Kloppspiel, bei dem mann versuchen musste, seinem
    > Gegner den Kopf abzuschlagen ! .. Dabei hat man
    > dann so ganz nebenbei eine ganze Batterie
    > billig-Joysticks gekillt.
    >
    > pfff... Labyrinthe.... nich mit mir alda !
    >
    >


    WOAAAA oO so wie das spätere Golden Axe? Das war SOOO cool.

    ---

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SodaStream GmbH, Frankfurt am Main
  2. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  3. Versicherungskammer Bayern, München
  4. Fiducia & GAD IT AG, Karlsruhe, München, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  3. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar