1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rechtsgutachten: Kfz-Kennzeichen…

Und was passiert?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und was passiert?

    Autor: Matte Locken 30.01.08 - 09:25

    ... wir ändern nichts an der gängigen Praxis, wir weichen einfach unsere Gesetzesgrundlagen so weit auf bis wir es als legal verkaufen können.

  2. Re: Und was passiert?

    Autor: Zooma 30.01.08 - 09:42

    Matte Locken schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... wir ändern nichts an der gängigen Praxis, wir
    > weichen einfach unsere Gesetzesgrundlagen so weit
    > auf bis wir es als legal verkaufen können.

    Vollkommen richtig. Das wirklich Traurige an der Sache ist dass es vielen Leuten entweder egal ist oder von ihnen sogar noch unterstützt wird. Die ganze Angsmacherei von Politik und Medien fällt vor allen Dingen bei Frauen und älteren Menschen auf fruchtbaren Boden. Die haben Angst vor Terroristen, Kinderschändern, Verbrachern,.... Diese Angst lässt sich nutzen indem man Grundrechte aushebelt (natürlich nuz zur Sicherheit).
    Wenn man heute eine Abstimmung im Volk machen Würde bei der des Volk zwischen Grundrechten oder (angeblich) mehr Sicherheit wählen könnte würde die Wahl auf die Sicherheit fallen. Schaut euch doch nur mal die breite Zustimmung im Volk zu Vorratsdatenspeicherung und Onlinedurchsuchungen an. Aufgemuckt hat nur eine kleine Minderheit

  3. Re: Und was passiert?

    Autor: MundMs 30.01.08 - 10:04

    Zooma schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Matte Locken schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > oder von ihnen sogar noch unterstützt wird. Die
    > ganze Angsmacherei von Politik und Medien fällt
    > vor allen Dingen bei Frauen und älteren Menschen
    > auf fruchtbaren Boden. Die haben Angst vor
    > Terroristen, Kinderschändern, Verbrachern,....
    > Diese Angst lässt sich nutzen indem man
    > Grundrechte aushebelt (natürlich nuz zur
    > Sicherheit).

    Kommt einem irgendwie bekannt vor *mal über den grossen Teich Richtung USA schielen*

  4. wieso zu den yankees "schielen"?

    Autor: alternative 30.01.08 - 10:48

    schiel einfach mal nach 1933 zurück. zeitlich noch dichter dran wäre auch noch die ddr zu finden.

  5. Re: wieso zu den yankees "schielen"?

    Autor: nf1n1ty 30.01.08 - 11:33

    alternative schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schiel einfach mal nach 1933 zurück. zeitlich noch
    > dichter dran wäre auch noch die ddr zu finden.

    Pass ja auf, dass du mit solchen Äußerungen die "politisch korrekte Fraktion" aus ihren Löchern rufst. Sicherlich ist ein Vergleich mit 1933 vollkommen überzogen - meiner Meinung nach aber mehr als wichtig.
    Es muss erkannt werden, wie sich unsere heutigen Demokratien immer weiter an damalige Vorgehensweisen annähern.

    Die Taktik in Deutschland:

    - Ein Feindbild schaffen (Terrorismus, Ausländer (passiert ja schon fast wieder))
    - Gesetze mit Angst und mehr Sicherheit rechtfertigen
    - Die NS-Zeit als Tabuthema deklarieren
    -> Jeder Vergleich dazu wird schon von vornherein mundtot gemacht

    Das Ganze ist natürlich so in Deutschland noch nicht so.
    Es ist nur Vorsicht angebracht - wir wollen ja nicht dahin zurück, wo wir schon einmal waren.

  6. Re: wieso zu den yankees "schielen"?

    Autor: corpser 30.01.08 - 11:34

    so ein zufall, hab mich neulich mit einem ami darüber unterhalten
    der mich darauf hingewiesen hat

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Hagen, Düsseldorf, Köln
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. STRABAG AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Probefahrt mit Citroën Ami: Das Palindrom auf vier Rädern
    Probefahrt mit Citroën Ami
    Das Palindrom auf vier Rädern

    Wie fährt sich ein Elektroauto, das von vorne und hinten gleich aussieht und nur 7.000 Euro kostet?
    Ein Hands-on von Friedhelm Greis

    1. Zulassungsrekord Jeder achte neue Pkw fährt elektrisch
    2. Softwarefehler Andere Marken laden gratis an Teslas Superchargern
    3. Lucid Motors Elektrolimousine Lucid Air kostet 170.000 US-Dollar

    Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
    Geforce RTX 3080
    Wir legen die Karten offen

    Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

    1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
    2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
    3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung