1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 10x-Zoomkameras: Weitwinkel und Display…

Weitwinkel & Zoom

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Weitwinkel & Zoom

    Autor: borg 30.01.08 - 15:42

    Mittlerweile ist für viele der Grund von einer Kompaktkamera auf eine neuere umzusteigen nur in den seltensten Fällen das "Mehr an Pixeln" oder die schnellere Auslösung. Eher will der eine oder andere einen grösseren OPTISCHEN Zoombereich oder einen stärkeren Weitwinkel um auch in einem Raum alle am Tisch gleichzeitig fotographieren zu können.
    Alle, die mit diesem Hauptgrund für eine Neuanschaffung liebäugeln, sollten sich mal die Magnet-Konverter von Cokin, mittlerweile auch von Hama ansehen, evtl. mal im Laden ausprobieren. Ein kleiner Metallring (gibt es in zwei verschiedenen Durchmessern) wird vor dem Objektiv angeklebt und schon kann man ein WW oder ein Tele anbringen. Von Hama sind jetzt sogar ein Pol und UV-Filter verfügbar. Übrigens selbst eine
    Handy-Knipse kann man dadurch deutlich aufwerten. Denn schlisslich erhält man das Mehr an Bildinhalt oder Bildinformation nicht durch ein Aufblasen von Pixeln, es ist eine reine Optische Vergrösserung des Bildes bzw. des sichtbaren Bildausschnittes.
    Und will man mit Effekten wie Spiegelungen in Fensterscheiben, Himmel oder ausblenden von Reflektionen etc. "spielen" geht auch heute in der Digitalen Zeit nichst über ein Polfilter. Da leider kaum eine Kompaktkamera ein Filtergewinde hat, ist dieses Magnetsystem eine wirklich gute Alternative. Bei den an den Ausstellern hängenden Hama-Produkten, sollte man beim Kauf aber auf jeden Fall auf fehlerfrei vergütete Linsen achten.

  2. Re: Weitwinkel & Zoom

    Autor: mustafa_of_death 30.01.08 - 15:46

    WARNUNG: HAMA-Artikel sind letzter Schrott, die Bildqualität ist grottenschlecht.

    borg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mittlerweile ist für viele der Grund von einer
    > Kompaktkamera auf eine neuere umzusteigen nur in
    > den seltensten Fällen das "Mehr an Pixeln" oder
    > die schnellere Auslösung. Eher will der eine oder
    > andere einen grösseren OPTISCHEN Zoombereich oder
    > einen stärkeren Weitwinkel um auch in einem Raum
    > alle am Tisch gleichzeitig fotographieren zu
    > können.
    > Alle, die mit diesem Hauptgrund für eine
    > Neuanschaffung liebäugeln, sollten sich mal die
    > Magnet-Konverter von Cokin, mittlerweile auch von
    > Hama ansehen, evtl. mal im Laden ausprobieren. Ein
    > kleiner Metallring (gibt es in zwei verschiedenen
    > Durchmessern) wird vor dem Objektiv angeklebt und
    > schon kann man ein WW oder ein Tele anbringen. Von
    > Hama sind jetzt sogar ein Pol und UV-Filter
    > verfügbar. Übrigens selbst eine
    > Handy-Knipse kann man dadurch deutlich aufwerten.
    > Denn schlisslich erhält man das Mehr an Bildinhalt
    > oder Bildinformation nicht durch ein Aufblasen von
    > Pixeln, es ist eine reine Optische Vergrösserung
    > des Bildes bzw. des sichtbaren Bildausschnittes.
    > Und will man mit Effekten wie Spiegelungen in
    > Fensterscheiben, Himmel oder ausblenden von
    > Reflektionen etc. "spielen" geht auch heute in der
    > Digitalen Zeit nichst über ein Polfilter. Da
    > leider kaum eine Kompaktkamera ein Filtergewinde
    > hat, ist dieses Magnetsystem eine wirklich gute
    > Alternative. Bei den an den Ausstellern hängenden
    > Hama-Produkten, sollte man beim Kauf aber auf
    > jeden Fall auf fehlerfrei vergütete Linsen achten.


  3. Re: Weitwinkel & Zoom

    Autor: rbugar 30.01.08 - 16:12

    mustafa_of_death schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > WARNUNG: HAMA-Artikel sind letzter Schrott, die
    > Bildqualität ist grottenschlecht.

    Naja, so ne Zwergenknipse mit fast 10 mpixel kann auch nicht gerade die Ausgeburt an Bildqualität sein. Das muss ja erbärmlich rauschen.

  4. Re: Weitwinkel & Zoom

    Autor: iMohn 30.01.08 - 16:19

    rbugar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mustafa_of_death schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > WARNUNG: HAMA-Artikel sind letzter Schrott,
    > die
    > Bildqualität ist grottenschlecht.
    >
    > Naja, so ne Zwergenknipse mit fast 10 mpixel kann
    > auch nicht gerade die Ausgeburt an Bildqualität
    > sein. Das muss ja erbärmlich rauschen.
    Ja, besonders wenn man den kleinen Sensor (1/2,33") bedenkt.

  5. Re: Weitwinkel & Zoom

    Autor: rbugar 30.01.08 - 16:20

    iMohn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja, besonders wenn man den kleinen Sensor
    > (1/2,33") bedenkt.

    eben

  6. Re: Weitwinkel & Zoom

    Autor: Enrique.Mendoza 30.01.08 - 16:25

    rbugar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > iMohn schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja, besonders wenn man den kleinen
    > Sensor
    > (1/2,33") bedenkt.
    >
    > eben
    >


    Bin direkt froh dass ich noch ne 6MPx bekommen habe.... Ich bin sehr zufrieden damit. Obwohl ja MPx - Zahl ohne Sensorgrösse nichts sagt...

  7. Re: Weitwinkel & Zoom

    Autor: iMohn 30.01.08 - 16:36

    Enrique.Mendoza schrieb:
    [...]
    >
    > Bin direkt froh dass ich noch ne 6MPx bekommen
    > habe.... Ich bin sehr zufrieden damit. Obwohl ja
    > MPx - Zahl ohne Sensorgrösse nichts sagt...
    Wenn du z.B. eine Fuji F10 - F31 hast kannst du von Glück sagen. Nachteil ist allerdings das die Dinger erst bei umgerechnet ca. 36mm Brennweite anfangen und somit keinen wirklichen Weitwinkel bieten. Aber man kann halt nicht alles haben...


  8. Re: Weitwinkel & Zoom

    Autor: Enrique.Mendoza 30.01.08 - 17:00

    iMohn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Enrique.Mendoza schrieb:
    > [...]
    > >
    > Bin direkt froh dass ich noch ne 6MPx
    > bekommen
    > habe.... Ich bin sehr zufrieden
    > damit. Obwohl ja
    > MPx - Zahl ohne Sensorgrösse
    > nichts sagt...
    > Wenn du z.B. eine Fuji F10 - F31 hast kannst du
    > von Glück sagen. Nachteil ist allerdings das die
    > Dinger erst bei umgerechnet ca. 36mm Brennweite
    > anfangen und somit keinen wirklichen Weitwinkel
    > bieten. Aber man kann halt nicht alles haben...

    Ich hab weitwinkel nie so richtig vermisst. Geht man halt noch mal ein Schritt nach hinten. Soll auch klappen. Gelegentlich. Es sei denn man steht am Abrund.


  9. Re: Weitwinkel & Zoom

    Autor: Nicolas 30.01.08 - 17:15

    > Ich hab weitwinkel nie so richtig vermisst. Geht
    > man halt noch mal ein Schritt nach hinten. Soll
    > auch klappen. Gelegentlich. Es sei denn man steht
    > am Abrund.

    ... oder das Zimmer endet mit ner Wand..

    36mm als untere Grenze ist imho erheblich zu wenig, echtes WW geht bis 24.. finde ich.. ;)

    Nicolas.

  10. Re: Weitwinkel & Zoom

    Autor: LEON SCHULTZ 30.01.08 - 19:52

    ES IST ALLES RELATIV! ihhr wisst glaube ich gatrnicht so richtig bescheid hier... ich sag euch mal was:
    eine kamera hat mir ncoh niemand für nen hund vorgemacht, aber das hilft uns hier auch nicht weiter.
    es gibt heute einfach keine einzige kamera da,die man relativ einfach in einem laden einstecken kann ohne zu bezahlen, zumal dio9e meisten fotogeschäfte videokameras haben was auch nicht gerade fair ist.
    optische videos finde ich meistens realtiv blöd... ich brauch ein bisschhen mehr fun für meine nachmittagsunterhaltung wenn ihr versteht was ich meine...
    ich würde diese kamera also eher nicht kaufen, fürs proffessionelle arbeiten ok, ein fazit, fürs nich so proffesssionelle arbeite eher nicht so ok... noch n fazit.

  11. Re: Weitwinkel & Zoom

    Autor: ...... 31.01.08 - 02:06

    fail

    LEON SCHULTZ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ES IST ALLES RELATIV! ihhr wisst glaube ich
    > gatrnicht so richtig bescheid hier... ich sag euch
    > mal was:
    > eine kamera hat mir ncoh niemand für nen hund
    > vorgemacht, aber das hilft uns hier auch nicht
    > weiter.
    > es gibt heute einfach keine einzige kamera da,die
    > man relativ einfach in einem laden einstecken kann
    > ohne zu bezahlen, zumal dio9e meisten
    > fotogeschäfte videokameras haben was auch nicht
    > gerade fair ist.
    > optische videos finde ich meistens realtiv blöd...
    > ich brauch ein bisschhen mehr fun für meine
    > nachmittagsunterhaltung wenn ihr versteht was ich
    > meine...
    > ich würde diese kamera also eher nicht kaufen,
    > fürs proffessionelle arbeiten ok, ein fazit, fürs
    > nich so proffesssionelle arbeite eher nicht so
    > ok... noch n fazit.
    >
    >


  12. Re: Weitwinkel & Zoom

    Autor: würm 31.01.08 - 10:22

    ...... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > fail

    Restart?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Baden-Württemberg
  2. Hannover Rück SE, Hannover
  3. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme