Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Französische Gendarmerie steigt auf…

Wir können auch noch was lernen ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir können auch noch was lernen ...

    Autor: GuggstDuZu 01.02.08 - 11:51

    ... von unseren Nachbarn.
    Während hierzulande alles (wieder) Richtung MS/Win geht,
    zeigen unsere Nachbarn wie es richtig geht.

  2. Re: Wir können auch noch was lernen ...

    Autor: asx 01.02.08 - 11:52

    GuggstDuZu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... von unseren Nachbarn.
    > Während hierzulande alles (wieder) Richtung MS/Win
    > geht,
    > zeigen unsere Nachbarn wie es richtig geht.


    hmmm, Gendarmerie ?

  3. Re: Wir können auch noch was lernen ...

    Autor: x_X_x 01.02.08 - 11:54

    asx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GuggstDuZu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... von unseren Nachbarn.
    > Während
    > hierzulande alles (wieder) Richtung MS/Win
    >
    > geht,
    > zeigen unsere Nachbarn wie es richtig
    > geht.
    >
    > hmmm, Gendarmerie ?

    ja, gendarmerie, aber das stand schon in dem artikel

  4. Re: Wir können auch noch was lernen ...

    Autor: Frischen Pansen 01.02.08 - 12:17

    GuggstDuZu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... von unseren Nachbarn.
    > Während hierzulande alles (wieder) Richtung MS/Win
    > geht,
    > zeigen unsere Nachbarn wie es richtig geht.

    [sarkasmus]
    Nein ... in deutschland wird viel lieber am Personal und an der Ausrüstung gespart.
    [/sarkassmus]


    schönes wochenende und 'fasteloovend zusamme'

  5. Re: Wir können auch noch was lernen ...

    Autor: punkt 01.02.08 - 16:12

    Frischen Pansen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GuggstDuZu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... von unseren Nachbarn.
    > Während
    > hierzulande alles (wieder) Richtung MS/Win
    >
    > geht,
    > zeigen unsere Nachbarn wie es richtig
    > geht.
    >
    > Nein ... in deutschland wird viel lieber am
    > Personal und an der Ausrüstung gespart.
    >
    > schönes wochenende und 'fasteloovend zusamme'

    STimmt, stattdessen wird auf unwirksame Überwachung gesetzt

  6. Korrektur...

    Autor: Deamon_ 01.02.08 - 17:09

    Halt, nicht ganz...

    Wenn es darum geht, dem Volk die Kohle aus der Tasche zu ziehen, schauen die Politiker in Deutschland sehr wohl über die Grenzen hinaus.
    Daraufhin hört man meistens: "Wenn es in Holland,Irland,Timbuktu usw. funktioniert, muss es bei uns ja auch funktionieren."
    Wenn dann Beschwerden kommen sollten:
    "Die anderen nehmen das galassen hin, nur die Deutschen sind wieder am Jammern"

    Immer wenn eine Eskapade mehr zu erdulden ist, wird liebend gerne das Ausland als Referenz herangezogen.
    Wenn es aber darum geht, Steuergelder zu sparen -und somit auch eine Entlastung herbeizuführen - mögen die deutschen Politiker nicht so gerne auf das Ausland verweisen.


    Schönes WE









    GuggstDuZu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... von unseren Nachbarn.
    > Während hierzulande alles (wieder) Richtung MS/Win
    > geht,
    > zeigen unsere Nachbarn wie es richtig geht.


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über eTec Consult GmbH, Region Frankfurt, Offenbach, Hanau
  2. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  3. Versicherungskammer Bayern, München
  4. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Android Q Google will den Zurück-Button abschaffen
  2. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  3. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps

Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
Elektromobilität
Der Umweltbonus ist gescheitert

Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. NXT Rage Elektromotorrad mit Kohlefaser-Monocoque vorgestellt
  2. Elektrokleinstfahrzeuge Verkehrsminister Scheuer will E-Scooter zulassen
  3. Urteil Lärm-Tempolimits gelten auch für Elektroautos

  1. Einigung auf EU-Ebene: Personalausweise müssen künftig Fingerabdrücke enthalten
    Einigung auf EU-Ebene
    Personalausweise müssen künftig Fingerabdrücke enthalten

    Auf EU-Ebene müssen künftig auch auf Personalausweisen digitale Fingerabdrücke gespeichert sein. Das gilt auch für Kinder ab zwölf Jahren, jedoch nicht in Deutschland.

  2. Bus Simulator angespielt: Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
    Bus Simulator angespielt
    Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    Öffentlicher Nahverkehr auf Basis der Unreal Engine 4: Im Bus Simulator können Spieler ein Transportunternehmen aufbauen, selbst durch eine Stadt fahren oder Tickets kontrollieren. Auf Windows-PC gibt's das schon länger, Golem.de hat nun vorab die Konsolenversion ausprobiert.

  3. Telekom: Weitere 132.000 Haushalte bekommen Vectoring
    Telekom
    Weitere 132.000 Haushalte bekommen Vectoring

    Die Telekom hat wieder eine größere Anzahl von Haushalten mit einfachem Vectoring versorgt. Nach Ablauf von drei Jahren kann hier schon FTTH gefördert werden.


  1. 18:42

  2. 16:40

  3. 16:20

  4. 16:00

  5. 15:50

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:20