Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Französische Gendarmerie steigt auf…

Raststätte A8: Klofrau steigt auf Hakle um!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Raststätte A8: Klofrau steigt auf Hakle um!

    Autor: News-Sklave 01.02.08 - 14:05

    Wir von Golem haben sofort einen Golem-NEWS-Reporter hingeschickt der direkt vom Golem-NEWS-Copter begleitet wird!

    Die Klofrau Hertha M. hat heute bekannt gegeben, dass sie ab sofort nur noch Toilettenpapier von Hakle bereitstellen wird!

    Die Golem-Redaktion wird sich mit dem Golem-Tourbus sofort zum großen Toilettengang auf zur A8 bei Heilbronn machen, um die neue Situation ausgiebig zu testen!

    Stay tuned!

  2. Re: Raststätte A8: Klofrau steigt auf Hakle um!

    Autor: Korrektur 01.02.08 - 15:09

    <Is nur Spass>
    Es war nicht Hakle sondern eine freies Produkt, welches der GPL3 unterliegt, an dem jeder Benutzer den Quellkot direkt einsehen kann. Zitat der Klofrau: "Die neuen Rollen sind absolut absturzsicher und habe ein Desinfektionsmittel bereits im Kernel integriert."
    </Is nur Spass>


    News-Sklave schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wir von Golem haben sofort einenen
    > Golem-NEWS-Reporter hingeschickt der direkt vom
    > Golem-NEWS-Copter begleitet wird!
    >
    > Die Klofrau Hertha M. hat heute bekannt gegeben,
    > dass sie ab sofort nur noch Toilettenpapier von
    > Hakle bereitstellen wird!
    >
    > Die Golem-Redaktion wird sich mit dem
    > Golem-Tourbus sofort zum großen Toilettengang auf
    > zur A8 bei Heilbronn machen, um die neue Situation
    > ausgiebig zu testen!
    >
    > Stay tuned!


  3. Re: Raststätte A8: Klofrau steigt auf Hakle um!

    Autor: smashing-mushkin 01.02.08 - 15:11

    "Quellkot" - SEHR GEIL! :)

    Korrektur schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > <Is nur Spass>
    > Es war nicht Hakle sondern eine freies Produkt,
    > welches der GPL3 unterliegt, an dem jeder Benutzer
    > den Quellkot direkt einsehen kann. Zitat der
    > Klofrau: "Die neuen Rollen sind absolut
    > absturzsicher und habe ein Desinfektionsmittel
    > bereits im Kernel integriert."
    > </Is nur Spass>
    >
    > News-Sklave schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wir von Golem haben sofort einenen
    >
    > Golem-NEWS-Reporter hingeschickt der direkt
    > vom
    > Golem-NEWS-Copter begleitet wird!
    >
    > Die Klofrau Hertha M. hat heute bekannt
    > gegeben,
    > dass sie ab sofort nur noch
    > Toilettenpapier von
    > Hakle bereitstellen
    > wird!
    >
    > Die Golem-Redaktion wird sich mit
    > dem
    > Golem-Tourbus sofort zum großen
    > Toilettengang auf
    > zur A8 bei Heilbronn
    > machen, um die neue Situation
    > ausgiebig zu
    > testen!
    >
    > Stay tuned!
    >
    >


  4. Re: Raststätte A8: Klofrau steigt auf Hakle um!

    Autor: moppi 01.02.08 - 22:07

    Korrektur schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > <Is nur Spass>
    > Es war nicht Hakle sondern eine freies Produkt,
    > welches der GPL3 unterliegt, an dem jeder Benutzer
    > den Quellkot direkt einsehen kann. Zitat der
    > Klofrau: "Die neuen Rollen sind absolut
    > absturzsicher und habe ein Desinfektionsmittel
    > bereits im Kernel integriert."
    > </Is nur Spass>
    >
    > News-Sklave schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wir von Golem haben sofort einenen
    >
    > Golem-NEWS-Reporter hingeschickt der direkt
    > vom
    > Golem-NEWS-Copter begleitet wird!
    >
    > Die Klofrau Hertha M. hat heute bekannt
    > gegeben,
    > dass sie ab sofort nur noch
    > Toilettenpapier von
    > Hakle bereitstellen
    > wird!
    >
    > Die Golem-Redaktion wird sich mit
    > dem
    > Golem-Tourbus sofort zum großen
    > Toilettengang auf
    > zur A8 bei Heilbronn
    > machen, um die neue Situation
    > ausgiebig zu
    > testen!
    >
    > Stay tuned!
    >
    >


    ymmd :)

    http://www.mulank10.de/wp-content/uploads/2014/05/klein.gif

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. MediaMarktSaturn Retail Group, Erfurt
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Power Service GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-13%) 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. eActros: Elektrischer Mercedes-Benz-Lkw fährt schon 2018
    eActros
    Elektrischer Mercedes-Benz-Lkw fährt schon 2018

    Mercedes-Benz eActros nennt Daimler seinen neuen Lkw, der rein elektrisch fahren soll. Das Fahrzeug wird laut Unternehmen 2018 in den Kundeneinsatz gehen. Die Reichweite von bis zu 200 km macht das Fahrzeug für den Verteilerverkehr sinnvoll einsetzbar.

  2. Snapdragon 5G: Qualcomm nutzt Samsungs 7LPP-EUV-Fertigung
    Snapdragon 5G
    Qualcomm nutzt Samsungs 7LPP-EUV-Fertigung

    Kommende Snapdragon-Chips mit 5G-Unterstützung wird Qualcomm bei Samsung im 7-nm-Low-Power-Plus-Verfahren (7LPP) mit extrem ultravioletter Belichtung (EUV) herstellen lassen. Konkurrent TSMC scheint damit außen vor.

  3. Retrofit Kit: Alte MacOS-Versionen für APFS fit machen
    Retrofit Kit
    Alte MacOS-Versionen für APFS fit machen

    Apple hat mit MacOS High Sierra das Dateisystem APFS eingeführt. Entsprechend formatierte Medien lassen sich mit älteren MacOS-Versionen nicht lesen. Paragon schafft mit einem Treiber Abhilfe.


  1. 07:44

  2. 07:34

  3. 07:25

  4. 07:14

  5. 07:00

  6. 21:26

  7. 19:00

  8. 17:48