1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Volle Urheberrechtsabgabe für…

Kauf ich halt in Österreich.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kauf ich halt in Österreich.

    Autor: Crass Spektakel 01.02.08 - 18:02

    Sollen die ruhig €80 auf ein €70-Gerät draufschlagen, im Ausland gibts das Zeug weiterhin billig weil Geiz ist geil und laut EU darf ich ja nach Gusto imundexportieren in der EU.

    Am Besten diese merkwürdige Pauschale ganz abschaffen, ich hab mein ganzes Leben noch nie urheberrechtlich geschützten Kram auf meinen Geräten kopiert. Nichtmal dann wenn ich es gedurft hätte weil wo Opensource da kein Bedarf nach Urheberschutz.

  2. Re: Kauf ich halt in Österreich.

    Autor: Hans_Solo 02.02.08 - 11:41

    Crass Spektakel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sollen die ruhig €80 auf ein €70-Gerät
    > draufschlagen, im Ausland gibts das Zeug weiterhin
    > billig weil Geiz ist geil und laut EU darf ich ja
    > nach Gusto imundexportieren in der EU.

    nich gleich durchdrehn, wenns schwachsinn is,
    aber is das nich ne marktluecke?!
    ich mein, was ist denn wenn ich die MuFu's irgendwo im ausland (z.B. .at) order und die dann hier zu schleuderpreisen verblase?
    so koennte man 3 fliegen mit einer klappe erschlagen,
    - der deutschen "wirtschaft" ans bein pissen,
    - den rechteverwurstern die tour vermiesen,
    - und nebenbei noch kohle scheffeln ^^^

    nur so ne idee ;)
    mfg solo

  3. Re: Kauf ich halt in Österreich.

    Autor: Rolinu 02.02.08 - 14:26

    Hans_Solo schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > ich mein, was ist denn wenn ich die MuFu's
    > irgendwo im ausland (z.B. .at) order und die dann
    > hier zu schleuderpreisen verblase?
    > so koennte man 3 fliegen mit einer klappe
    > erschlagen,
    > - der deutschen "wirtschaft" ans bein pissen,
    > - den rechteverwurstern die tour vermiesen,
    > - und nebenbei noch kohle scheffeln ^^^

    -sich auf die bald eintreffende Nachzahlungsforderung freuen.

  4. Re: Kauf ich halt in Österreich.

    Autor: Crass Spektakel 02.02.08 - 16:35

    > -sich auf die bald eintreffende
    > Nachzahlungsforderung freuen.

    Ein Privatmann sollte imho recht problemlos Hardware aus dem Ausland bestellen können und um diese Forderung herumkommen. Europäischer Freihandel und so, wer sich da in die Quere stellt wird von Rechtsverdrehern im Handumdrehen weggezergt. Immerhin wird das Geld ja nicht vom Endkunden sondern vom Hersteller verlangt, also maximal muß dann halt HP für mich nachzahlen was ja nicht mein Problem ist. Davon abgesehen, faktisch wird dann halt eine beschnittene Lösung verkauft die gerade noch unter dem Limit für die Gebühr bleibt. Und meistens reichts dann einen Treiber für Österreich oder Kleinbritanien runterzuladen und alles ist wie es sein soll.

  5. Re: Kauf ich halt in Österreich.

    Autor: Rolinu 03.02.08 - 14:19

    Crass Spektakel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > -sich auf die bald eintreffende
    >
    > Nachzahlungsforderung freuen.
    >
    > Ein Privatmann sollte imho recht problemlos
    > Hardware aus dem Ausland bestellen können und um
    > diese Forderung herumkommen. Europäischer
    > Freihandel und so, wer sich da in die Quere stellt
    > wird von Rechtsverdrehern im Handumdrehen
    > weggezergt. Immerhin wird das Geld ja nicht vom
    > Endkunden sondern vom Hersteller verlangt, also
    > maximal muß dann halt HP für mich nachzahlen was
    > ja nicht mein Problem ist.

    Das tolle an diesem Board System ist das man normalerweise ziemlich genau sehen kann in welcher beziehung ein Post zu einem anderem steht (von dem Quote mal ganz abgesehen).

    *nur so als tipp*



    >Davon abgesehen,
    > faktisch wird dann halt eine beschnittene Lösung
    > verkauft die gerade noch unter dem Limit für die
    > Gebühr bleibt. Und meistens reichts dann einen
    > Treiber für Österreich oder Kleinbritanien
    > runterzuladen und alles ist wie es sein soll.


    Oky die Gbühr wird für geräte von 1-12 Seiten die Minute verlangt.
    Jetzt mächte ich mal den Hersteller sehen der ein Gerät mit 0 Seiten die Minute verkauft.





  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Scientist (w/m/d)
    Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Frankfurt am Main, Bonn
  2. System Solution Architect (m/w/d)
    Best Secret GmbH, Aschheim bei München
  3. SAP CO Experte - SAP R/3 und S/4 HANA (m/w/d)
    Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen
  4. ERP Specialist / Anwendungsbetreuer (m/w/x)
    NewCoffee GmbH & Co. oHG, Ketsch

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de