1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Volle Urheberrechtsabgabe für…

und tschüss multifunktionsgerät für 99€

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und tschüss multifunktionsgerät für 99€

    Autor: dstructiv 01.02.08 - 19:44

    das wars dann wohl - so kriegt man die leute auch dazu sich nicht mehr die wohnung voll zu stellen...
    bzw. in deutschland noch weniger zu kaufen...

  2. Re: und tschüss multifunktionsgerät für 99€

    Autor: detructor 01.02.08 - 20:43

    dstructiv schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das wars dann wohl - so kriegt man die leute auch
    > dazu sich nicht mehr die wohnung voll zu
    > stellen...
    > bzw. in deutschland noch weniger zu kaufen...
    >

    jop,
    werd mein nächstes MuFuGerät im Ausland kaufen...wie dämlich kann man eig. sein? *kopfschüttel*
    Manchmal glaub ich echt, dass unsere Richter realitätsfremder als ich sind

  3. Re: und tschüss multifunktionsgerät für 99€

    Autor: Freddi 01.02.08 - 21:34

    detructor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Manchmal glaub ich echt, dass unsere Richter
    > realitätsfremder als ich sind
    Für dich gibts ja die Piratenpartei. Bei denen ist das Raubkopieren mit Kopierern kostenlos.


  4. Re: und tschüss multifunktionsgerät für 99€

    Autor: mic-e 02.02.08 - 09:50

    > dstructiv schrieb:
    > Manchmal glaub ich echt, dass unsere Richter
    > realitätsfremder als ich sind

    muss nicht unbedingt sein.
    Es gibt ja zum Glück auch noch Korruption und Manipulation.

    Wieso sonst sollten sie diesmal zugestimmt haben, obwohl sie letztes Mal abgelehnt haben?


    Aber da fällt mir noch eine ganz andere Möglichkeit ein, eventuell kombiniert mit der Manipulation:

    Die, dass unsere tollen obersten Richter und Politkier einfach überhaupt keine Ahnung von dem Thema haben.
    Die hören die Wörter "Raubkopierer", "geschädigte Urheber" und schon sagen sie JA...

    Ein tolles Beispiel für die Inkompetenz unsere Politiker ist auch unser neus Überwachungsgesetz, das jetzt seit einem Monat in Kraft ist...

    WELCHER TERRORIST KOMMUNIZIERT BITTE HEUTE NOCH MIT E-MAIL?

    Die politiker haben Instant-Messenger etc. überhaupt nicht erwähnt. Die hatten anscheinend einfach überhaupt keine Ahnung dass es sowas geben könnte... und anscheinend auch nicht die entsprechenden Arbeitsgruppen und "Sachverständigen".

    Aber die "unabhängigen Sachverständigen" kommen ja sowieso immer von der GEMA oder ähnlichem...

    und Sowas lässt man dann regieren...

  5. Re: und tschüss multifunktionsgerät für 99€

    Autor: Hans_Solo 02.02.08 - 11:25

    > Die politiker haben Instant-Messenger etc.
    > überhaupt nicht erwähnt. Die hatten anscheinend
    > einfach überhaupt keine Ahnung dass es sowas geben
    > könnte...

    gut gemacht...
    wenn dann in zukunft jeder bepisste knuddels-chan mitgeloggt und fuer 30000 jahre gespeichert wird, wissen wir ja welchem arschloch wir das zu verdanken haben... :P

  6. Re: und tschüss multifunktionsgerät für 99€

    Autor: shalalalala 02.02.08 - 13:23

    dstructiv schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das wars dann wohl - so kriegt man die leute auch
    > dazu sich nicht mehr die wohnung voll zu
    > stellen...
    > bzw. in deutschland noch weniger zu kaufen...
    >


    Wo kann man so etwas denn alternativ kaufen? Ich suche gerade genau so etwas (Laserfax mit Farbscanner mit Dokumenteneinzug). Nur teuer soll es nicht sein.

  7. Re: und tschüss multifunktionsgerät für 99€

    Autor: andyy 02.02.08 - 13:54

    Dann wird in Zukunft halt per Firmware auf 11 Kopien pro Minute runtergeregelt. Irgendwann wirds dann wohl auch die entsprechenden Firmware-Hacks geben, um das wieder zu beschleunigen ;-)

  8. Re: und tschüss multifunktionsgerät für 99€

    Autor: Besserwisser23 02.02.08 - 14:23

    andyy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann wird in Zukunft halt per Firmware auf 11
    > Kopien pro Minute runtergeregelt. Irgendwann wirds
    > dann wohl auch die entsprechenden Firmware-Hacks
    > geben, um das wieder zu beschleunigen ;-)
    >
    >

    Einfach mal lesen: dort stand BIS ZU 12 Kopien pro Minute!

  9. Re: und tschüss multifunktionsgerät für 99€

    Autor: Captain 06.02.08 - 13:58

    detructor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dstructiv schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > das wars dann wohl - so kriegt man die leute
    > auch
    > dazu sich nicht mehr die wohnung voll
    > zu
    > stellen...
    > bzw. in deutschland noch
    > weniger zu kaufen...
    >
    > jop,
    > werd mein nächstes MuFuGerät im Ausland
    > kaufen...wie dämlich kann man eig. sein?
    > *kopfschüttel*
    > Manchmal glaub ich echt, dass unsere Richter
    > realitätsfremder als ich sind

    stimmt, ich zzahl nämlich nur 12 Euro für die Fahrt für so einen Kauf...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Domänenarchitekt (w/m/d) Komposit
    W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  2. Softwareentwickler C# / .NET (m/w/d)
    IS Software GmbH, Regensburg
  3. IT Support- und Digitalisierungsmanager(in) (w/m/d)
    Krone gebäudemanagment und technologie gmbh, Berlin
  4. Android-Entwickler (m/w/d) - Connected Car
    e.solutions GmbH, Ingolstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,89€
  2. 12,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Wo ITler am besten arbeiten
In eigener Sache
Wo ITler am besten arbeiten

Gutes Gehalt, cooler Tech-Stack - aber wie ist das Unternehmen wirklich? Golem.de hilft: Hier sind die Top-50-Arbeitgeber für IT-Profis.

  1. Boston Consulting Drei Viertel der IT-Fachleute offen für Jobwechsel
  2. Bundesdatenschutzbeauftragter Datenschutz-Kritik an 3G-Regelung am Arbeitsplatz
  3. Holacracy Die Hierarchie der Kreise

Koalitionsvertrag: Zeitenwende bei der IT-Sicherheit
Koalitionsvertrag
Zeitenwende bei der IT-Sicherheit

In der Ampelkoalition deuten sich große Veränderungen bei der IT-Sicherheit an. Wir haben uns den Koalitionsvertrag genauer angeschaut.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Security Hacker veröffentlichen Daten nach Angriff auf Stadt Witten
  2. Prosite Anonymous hackt Hildmann-Hoster
  3. Security IT-Angriff legt Stadtverwaltung Witten lahm

Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung