1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lovefilm übernimmt Amazons DVD…

Flatrate

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Flatrate

    Autor: mortal 04.02.08 - 21:52

    Ich hoffe das ich dann auch meine Flatrate wieder geniesen kann. Momentan sind die Wartezeiten bei 3-4 Tage pro Film, beim empfangen und verschicken. Das nenn ich keine Flatrate. Amazon hat mir aber auch schon eine Entschädigung vorgeschlagen falls es sich nicht bessert. Sie kämen mit den "Rückständen" nicht klar.

  2. Re: Flatrate

    Autor: Sagitarius 04.02.08 - 23:54

    mortal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hoffe das ich dann auch meine Flatrate wieder
    > geniesen kann. Momentan sind die Wartezeiten bei
    > 3-4 Tage pro Film, beim empfangen und verschicken.
    > Das nenn ich keine Flatrate. Amazon hat mir aber
    > auch schon eine Entschädigung vorgeschlagen falls
    > es sich nicht bessert. Sie kämen mit den
    > "Rückständen" nicht klar.


    Schlecht zu hören. Ich bin gerade noch bei Amango und habe zum 22.02. gekündigt, weil Amango arschlangsam ist. Im Normalfall schicke ich die erhaltenen DVDs noch am selben Tag zurück. Die Post benötigt in 99,5% aller Fälle exakt 1 Tag zum Zustellen. Leider bekomme ich erst 3-4 Tage später von Amango die Bestätigung, dass die DVDs eingegangen sind. Dann braucht Amango nochmal 2-3 Tage, bis ich neue DVDs erhalten. Da ich eine 2-DVD-Flatrate habe, komme ich somit auf maximal 8 DVDs pro Monat. Das ist keine Flatrate, das ist Verarsche. Nun wollte ich zu Amazon wechseln, aber anscheinend ist es da auch nicht besser. Gibt es noch andere Alternativen?

  3. Re: Flatrate

    Autor: cuthbert 05.02.08 - 00:58

    Sagitarius schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mortal schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich hoffe das ich dann auch meine Flatrate
    > wieder
    > geniesen kann. Momentan sind die
    > Wartezeiten bei
    > 3-4 Tage pro Film, beim
    > empfangen und verschicken.
    > Das nenn ich keine
    > Flatrate. Amazon hat mir aber
    > auch schon eine
    > Entschädigung vorgeschlagen falls
    > es sich
    > nicht bessert. Sie kämen mit den
    >
    > "Rückständen" nicht klar.
    >
    > Schlecht zu hören. Ich bin gerade noch bei Amango
    > und habe zum 22.02. gekündigt, weil Amango
    > arschlangsam ist. Im Normalfall schicke ich die
    > erhaltenen DVDs noch am selben Tag zurück. Die
    > Post benötigt in 99,5% aller Fälle exakt 1 Tag zum
    > Zustellen. Leider bekomme ich erst 3-4 Tage später
    > von Amango die Bestätigung, dass die DVDs
    > eingegangen sind. Dann braucht Amango nochmal 2-3
    > Tage, bis ich neue DVDs erhalten. Da ich eine
    > 2-DVD-Flatrate habe, komme ich somit auf maximal 8
    > DVDs pro Monat. Das ist keine Flatrate, das ist
    > Verarsche. Nun wollte ich zu Amazon wechseln, aber
    > anscheinend ist es da auch nicht besser. Gibt es
    > noch andere Alternativen?

    wie schaffst du es denn ein bis zwei filme, die du mittags bekommst noch am selben tag zu schauen und zurückzuschicken (also noch mit der letzten postabholung), da kommt ja net so wirklich popcornfeeling auf, während die frühe nachmittagssonne ins zimmer strahlt ;)...

    naja, wie schon gesagt, bei amazon siehts genauso aus, mehr als zwei filme pro woche sind nicht drin, hätte es wohl so oder so demnächst wieder gekündigt.
    komisch ist, dass die erste filmlieferung sofort nach bestellung rausging. und jetzt gibts immer so ein oder zwei tage pause vom eingang der alten bis zum ausgang der nächsten filme.
    was auch nervig ist, ist dass man keine 18er filme ausleihen kann. bei amango kostet dies aber auch extra (pro film!) soweit ich mitbekommen habe.

  4. Re: Flatrate

    Autor: Eric77 05.02.08 - 07:10

    cuthbert schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sagitarius schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > mortal schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich hoffe das ich dann auch
    > meine Flatrate
    > wieder
    > geniesen kann.
    > Momentan sind die
    > Wartezeiten bei
    > 3-4
    > Tage pro Film, beim
    > empfangen und
    > verschicken.
    > Das nenn ich keine
    >
    > Flatrate. Amazon hat mir aber
    > auch schon
    > eine
    > Entschädigung vorgeschlagen falls
    >
    > es sich
    > nicht bessert. Sie kämen mit
    > den
    >
    > "Rückständen" nicht klar.
    >
    > Schlecht zu hören. Ich bin gerade noch bei
    > Amango
    > und habe zum 22.02. gekündigt, weil
    > Amango
    > arschlangsam ist. Im Normalfall
    > schicke ich die
    > erhaltenen DVDs noch am
    > selben Tag zurück. Die
    > Post benötigt in 99,5%
    > aller Fälle exakt 1 Tag zum
    > Zustellen. Leider
    > bekomme ich erst 3-4 Tage später
    > von Amango
    > die Bestätigung, dass die DVDs
    > eingegangen
    > sind. Dann braucht Amango nochmal 2-3
    > Tage,
    > bis ich neue DVDs erhalten. Da ich eine
    >
    > 2-DVD-Flatrate habe, komme ich somit auf maximal
    > 8
    > DVDs pro Monat. Das ist keine Flatrate, das
    > ist
    > Verarsche. Nun wollte ich zu Amazon
    > wechseln, aber
    > anscheinend ist es da auch
    > nicht besser. Gibt es
    > noch andere
    > Alternativen?
    >
    > wie schaffst du es denn ein bis zwei filme, die du
    > mittags bekommst noch am selben tag zu schauen und
    > zurückzuschicken (also noch mit der letzten
    > postabholung), da kommt ja net so wirklich
    > popcornfeeling auf, während die frühe
    > nachmittagssonne ins zimmer strahlt ;)...
    >
    > naja, wie schon gesagt, bei amazon siehts genauso
    > aus, mehr als zwei filme pro woche sind nicht
    > drin, hätte es wohl so oder so demnächst wieder
    > gekündigt.
    > komisch ist, dass die erste filmlieferung sofort
    > nach bestellung rausging. und jetzt gibts immer so
    > ein oder zwei tage pause vom eingang der alten bis
    > zum ausgang der nächsten filme.
    > was auch nervig ist, ist dass man keine 18er filme
    > ausleihen kann. bei amango kostet dies aber auch
    > extra (pro film!) soweit ich mitbekommen habe.
    >


    Nein kostet nix extra bei Amango mit den 18er Filmen.
    Leider is aber so, dass man so gut wie nie Filme bekommt die auf der Liste auf 1-5 stehen. Zudem dauert das neuversenden momentan bis zu 6 tagen!!
    Gibts noch irgendwo Flatrates die auch 18er Filme versenden?? Hab kein Bock auf diesen zensierten Müll bei Horror und Thrillern!

  5. Re: Flatrate

    Autor: death 05.02.08 - 08:47

    mortal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hoffe das ich dann auch meine Flatrate wieder
    > geniesen kann. Momentan sind die Wartezeiten bei
    > 3-4 Tage pro Film, beim empfangen und verschicken.
    > Das nenn ich keine Flatrate. Amazon hat mir aber
    > auch schon eine Entschädigung vorgeschlagen falls
    > es sich nicht bessert. Sie kämen mit den
    > "Rückständen" nicht klar.


    Das ist ohne Flatrate aber leider derzeit genauso. Habe meinen Account noch bei den 3 DVDs im Monat belassen, weil ich nicht mehr möchts und habe im Moment sogar Probleme, diese 3/Monat zu bekommen.
    Früher war Amazon schnell und man bekam auch die oberen Filme der Liste. Heute ist es schon mal Platz 7 oder 8. Viele Filme sind nicht ohne Wartezeit zu bekommen oder sie werde sogar aus dem Leih-Sortiment genommen. Das passiert dann besonders ärgerlich: Der Film wird von der Liste einfach gelöscht, so dass man evtl. gar nicht mitbekommt, dass man den Film eigentlich wollte und es ihn jetzt nicht mehr zu leihen gibt.
    Leider gibt es wohl auch nicht wirklich eine Alternative...

  6. Re: Flatrate

    Autor: ...red... 05.02.08 - 10:08

    ist hier absolut das gleiche. Wollen wir mal hoffen das sich das bald ändert.

    mortal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hoffe das ich dann auch meine Flatrate wieder
    > geniesen kann. Momentan sind die Wartezeiten bei
    > 3-4 Tage pro Film, beim empfangen und verschicken.
    > Das nenn ich keine Flatrate. Amazon hat mir aber
    > auch schon eine Entschädigung vorgeschlagen falls
    > es sich nicht bessert. Sie kämen mit den
    > "Rückständen" nicht klar.


  7. Re: Flatrate

    Autor: moroon 05.02.08 - 11:20

    cuthbert schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sagitarius schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > mortal schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich hoffe das ich dann auch
    > meine Flatrate
    > wieder
    > geniesen kann.
    > Momentan sind die
    > Wartezeiten bei
    > 3-4
    > Tage pro Film, beim
    > empfangen und
    > verschicken.
    > Das nenn ich keine
    >
    > Flatrate. Amazon hat mir aber
    > auch schon
    > eine
    > Entschädigung vorgeschlagen falls
    >
    > es sich
    > nicht bessert. Sie kämen mit
    > den
    >
    > "Rückständen" nicht klar.
    >
    > Schlecht zu hören. Ich bin gerade noch bei
    > Amango
    > und habe zum 22.02. gekündigt, weil
    > Amango
    > arschlangsam ist. Im Normalfall
    > schicke ich die
    > erhaltenen DVDs noch am
    > selben Tag zurück. Die
    > Post benötigt in 99,5%
    > aller Fälle exakt 1 Tag zum
    > Zustellen. Leider
    > bekomme ich erst 3-4 Tage später
    > von Amango
    > die Bestätigung, dass die DVDs
    > eingegangen
    > sind. Dann braucht Amango nochmal 2-3
    > Tage,
    > bis ich neue DVDs erhalten. Da ich eine
    >
    > 2-DVD-Flatrate habe, komme ich somit auf maximal
    > 8
    > DVDs pro Monat. Das ist keine Flatrate, das
    > ist
    > Verarsche. Nun wollte ich zu Amazon
    > wechseln, aber
    > anscheinend ist es da auch
    > nicht besser. Gibt es
    > noch andere
    > Alternativen?
    >
    > wie schaffst du es denn ein bis zwei filme, die du
    > mittags bekommst noch am selben tag zu schauen und
    > zurückzuschicken (also noch mit der letzten
    > postabholung), da kommt ja net so wirklich
    > popcornfeeling auf, während die frühe
    > nachmittagssonne ins zimmer strahlt ;)...
    >
    Einen in die Mühle, einen anschauen,
    wenn heute keine Zeit, beide in die Mühle... ;-))

    > naja, wie schon gesagt, bei amazon siehts genauso
    > aus, mehr als zwei filme pro woche sind nicht
    > drin, hätte es wohl so oder so demnächst wieder
    > gekündigt.

    Hab Amazon auch ausprobiert, seit November max 2 Filme im Monat erhalten, im Schnitt weniger. Mehrere Beschwerden über Laufzeit <-> Kosten/Nutzen für Kunde geschickt, (eigentlich) je eine Gutschrift (Textbausteinantwort oder simples Autoreply) des Monatsbetrags erhalten, was Amazon nicht hindert trotzdem den Monatsbetrag abzubuchen.

    > komisch ist, dass die erste filmlieferung sofort
    > nach bestellung rausging. und jetzt gibts immer so
    > ein oder zwei tage pause vom eingang der alten bis
    > zum ausgang der nächsten filme.

    Stimmt, der erste Film war schon am Tag nach Anmeldung im Briefkasten. Hatte mich richtig gefreut. Rückversand am selben Abend noch, dann zwei Wochen nüscht. Erste Beschwerde, erste Gutschrift!, selber Tag Eingangsmail des zurückgeschickten Films, drei Tage später Versandmail des nächsten Films (durchweg Oldies, die alle sofort verfügbar waren), tags (Samstag) drauf Film erhalten, angeschaut tags drauf (Sonntag) zurück. Fünf Tage später , Eingangs- und Versandmail für Film bekommen, nächste Beschwerde, nächste Gutschrift!!, tags drauf (wieder Samstag), Film erhalten, angeschaut tags drauf zurück. Über Weihnachten / Neujahr bis 3. Jan nichts. Beschwerde - Gutschrift!!! Abbuchung Monatsbetrag am 5. Jan... Dann war das Maß übervoll.





    > was auch nervig ist, ist dass man keine 18er filme
    > ausleihen kann. bei amango kostet dies aber auch
    > extra (pro film!) soweit ich mitbekommen habe.
    >


  8. Re: Flatrate

    Autor: moroon 05.02.08 - 11:23

    ...red... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ist hier absolut das gleiche. Wollen wir mal
    > hoffen das sich das bald ändert.
    >

    Du denkst wenn der Huddel von einem Murkser zum Anderen übergeht, wird's besser. Interessant

  9. Re: Flatrate

    Autor: loony 05.02.08 - 11:57

    moroon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...red... schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ist hier absolut das gleiche. Wollen wir
    > mal
    > hoffen das sich das bald ändert.
    >
    > Du denkst wenn der Huddel von einem Murkser zum
    > Anderen übergeht, wird's besser. Interessant


    komisch, bei mir gehts seid monaten super, obwohl ich fast nur neuheiten aussuche... bekomme so jede woche 2-4 dvds...

  10. Re: Flatrate

    Autor: Sagitarius 05.02.08 - 12:57

    loony schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > moroon schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...red... schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ist hier absolut das
    > gleiche. Wollen wir
    > mal
    > hoffen das sich
    > das bald ändert.
    >
    > Du denkst wenn
    > der Huddel von einem Murkser zum
    > Anderen
    > übergeht, wird's besser. Interessant
    >
    > komisch, bei mir gehts seid monaten super, obwohl
    > ich fast nur neuheiten aussuche... bekomme so jede
    > woche 2-4 dvds...

    Und bei welchem Anbieter? Amazon?

  11. ihr seid ja schlau...

    Autor: alternative 05.02.08 - 12:57

    logisch, dass der allererste wesentlich schneller abgewickelt wird - da gibt es auch vorab nix zurückzuschicken.

  12. Re: ihr seid ja schlau...

    Autor: cuthbert 05.02.08 - 18:42

    alternative schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > logisch, dass der allererste wesentlich schneller
    > abgewickelt wird - da gibt es auch vorab nix
    > zurückzuschicken.


    dann les noch mal richtig. ich sagte, dass die filme bei amazon ankommen (also mit bestätigungsmail) und dann einfach zwei tage vergehen, bis die nächsten rauskommen zumindest die mail dazu, der versand dauert dann eben noch mal 1 bis 2 tage.

    und da ich nun wirklich um die 20 filme vormerken lassen habe und auch über die hälfte davon "sofort lieferbar" sein sollen (schau halt keine standardkinofilme), ist das schon ne komische praxis.

  13. Re: Flatrate

    Autor: pietie 28.02.08 - 18:01

    moroon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > cuthbert schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sagitarius schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > mortal schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich hoffe das ich dann
    > auch
    > meine Flatrate
    > wieder
    > geniesen
    > kann.
    > Momentan sind die
    > Wartezeiten
    > bei
    > 3-4
    > Tage pro Film, beim
    >
    > empfangen und
    > verschicken.
    > Das nenn ich
    > keine
    >
    > Flatrate. Amazon hat mir aber
    >
    > auch schon
    > eine
    > Entschädigung
    > vorgeschlagen falls
    >
    > es sich
    > nicht
    > bessert. Sie kämen mit
    > den
    >
    > "Rückständen" nicht klar.
    >
    > Schlecht zu hören. Ich bin gerade noch bei
    >
    > Amango
    > und habe zum 22.02. gekündigt,
    > weil
    > Amango
    > arschlangsam ist. Im
    > Normalfall
    > schicke ich die
    > erhaltenen
    > DVDs noch am
    > selben Tag zurück. Die
    > Post
    > benötigt in 99,5%
    > aller Fälle exakt 1 Tag
    > zum
    > Zustellen. Leider
    > bekomme ich erst
    > 3-4 Tage später
    > von Amango
    > die
    > Bestätigung, dass die DVDs
    > eingegangen
    >
    > sind. Dann braucht Amango nochmal 2-3
    >
    > Tage,
    > bis ich neue DVDs erhalten. Da ich
    > eine
    >
    > 2-DVD-Flatrate habe, komme ich
    > somit auf maximal
    > 8
    > DVDs pro Monat. Das
    > ist keine Flatrate, das
    > ist
    > Verarsche.
    > Nun wollte ich zu Amazon
    > wechseln, aber
    >
    > anscheinend ist es da auch
    > nicht besser. Gibt
    > es
    > noch andere
    > Alternativen?
    >
    > wie schaffst du es denn ein bis zwei filme, die
    > du
    > mittags bekommst noch am selben tag zu
    > schauen und
    > zurückzuschicken (also noch mit
    > der letzten
    > postabholung), da kommt ja net so
    > wirklich
    > popcornfeeling auf, während die
    > frühe
    > nachmittagssonne ins zimmer strahlt
    > ;)...
    >
    > Einen in die Mühle, einen anschauen,
    > wenn heute keine Zeit, beide in die Mühle...
    > ;-))
    >
    > > naja, wie schon gesagt, bei amazon siehts
    > genauso
    > aus, mehr als zwei filme pro woche
    > sind nicht
    > drin, hätte es wohl so oder so
    > demnächst wieder
    > gekündigt.
    >
    > Hab Amazon auch ausprobiert, seit November max 2
    > Filme im Monat erhalten, im Schnitt weniger.
    > Mehrere Beschwerden über Laufzeit <->
    > Kosten/Nutzen für Kunde geschickt, (eigentlich) je
    > eine Gutschrift (Textbausteinantwort oder simples
    > Autoreply) des Monatsbetrags erhalten, was Amazon
    > nicht hindert trotzdem den Monatsbetrag
    > abzubuchen.
    >
    > > komisch ist, dass die erste filmlieferung
    > sofort
    > nach bestellung rausging. und jetzt
    > gibts immer so
    > ein oder zwei tage pause vom
    > eingang der alten bis
    > zum ausgang der
    > nächsten filme.
    >
    > Stimmt, der erste Film war schon am Tag nach
    > Anmeldung im Briefkasten. Hatte mich richtig
    > gefreut. Rückversand am selben Abend noch, dann
    > zwei Wochen nüscht. Erste Beschwerde, erste
    > Gutschrift!, selber Tag Eingangsmail des
    > zurückgeschickten Films, drei Tage später
    > Versandmail des nächsten Films (durchweg Oldies,
    > die alle sofort verfügbar waren), tags (Samstag)
    > drauf Film erhalten, angeschaut tags drauf
    > (Sonntag) zurück. Fünf Tage später , Eingangs- und
    > Versandmail für Film bekommen, nächste Beschwerde,
    > nächste Gutschrift!!, tags drauf (wieder Samstag),
    > Film erhalten, angeschaut tags drauf zurück. Über
    > Weihnachten / Neujahr bis 3. Jan nichts.
    > Beschwerde - Gutschrift!!! Abbuchung Monatsbetrag
    > am 5. Jan... Dann war das Maß übervoll.
    >
    > > was auch nervig ist, ist dass man keine 18er
    > filme
    > ausleihen kann. bei amango kostet dies
    > aber auch
    > extra (pro film!) soweit ich
    > mitbekommen habe.
    >
    >


    Ich kann Netleih sehr empfehlen! Die bieten zwar leider (noch) keine Flatrate an. Dafür klappt es mit der Lieferung absolut perfekt!
    FSK18 Filme gibt es dort auch. Man muss vorher durch das PostIdent-Verfahren,aber das zahlt Netleih. Bin dort seit 2 Jahren Kunde und zufrieden.Wenn sie endlich eine Flatrate anbieten würden, wäre es zu 100% perfekt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Scientist (w/m/d)
    AGF Videoforschung GmbH, Frankfurt am Main
  2. Microsoft Dynamics Business Central Developer / Programmierer (m/w/d)
    Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen
  3. Manufacturing Digitalization Expert (m/f/d)
    Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG, Kleinostheim
  4. Senior Fullstack Developer (m/w/d)
    CodeCamp:N GmbH, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 208,48€ (Bestpreis!)
  2. 109€ und 99€ bei Newsletter-Anmeldung (Bestpreis!)
  3. (u. a. DeepCool Matrexx 55 V3 ADD-RGB WH für 42,99€ + 6,99€ Versand statt 78,35€ im...
  4. 139,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 226,40€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Halbleiterproduktion: TSMC will klimaneutral werden
Halbleiterproduktion
TSMC will klimaneutral werden

Der Chiphersteller TSMC hat angekündigt, bis 2050 seine Emissionen auf "Netto-Null" zu senken - setzt dabei aber auch auf fragwürdige Kompensationsprojekte.
Von Hanno Böck

  1. Halbleiterfertigung Intel soll mehr 3-nm-Buchungen als Apple haben
  2. Halbleiterfertigung Was TSMC in den nächsten Monaten vorhat
  3. Halbleiterfertigung AMDs Epyc produzieren sich bei TSMC selbst

Leserumfrage: Wie wünschst du dir Golem.de?
Leserumfrage
Wie wünschst du dir Golem.de?

Ob du täglich mehrmals Golem.de liest oder ab und zu: Wir sind an deiner Meinung interessiert! Hilf uns, Golem.de noch besser zu machen - die Umfrage dauert weniger als 10 Minuten.

  1. TECH TALKS Kann Europa Chips?
  2. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  3. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Strahlungsresistente Speicher für die Raumfahrt von Infineon
  2. Raumfahrt Esa und finnisches Projekt bauen einen Satelliten aus Holz
  3. Raumfahrt MEV-2 bringt Satellit neue Energie