1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lovefilm übernimmt Amazons DVD…

Die Branche rüstet sich gegen ITunes

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Branche rüstet sich gegen ITunes

    Autor: Andreas Heitmann 05.02.08 - 23:05

    Jetzt erst wird man im (Online)-Verleihgeschäft aktiv, wo abzusehen ist, dass Apple mit seinem Online-Filmverleih eine weltweite Führungsposition anstrebt.

    Zeit wird es, denn bislang ist der Markt für den Kunden recht unübersichtlich. Auch mit den Videotheken dürfte in ein paar Jahren (ich tippe mal locker auf maximal 10 Jahre) schluss sein. Lediglich in den ländlichen Gegenden, wo DSL nicht oder nur unzureichend verfügbar ist, wird sich der Filmverleih wohl noch länger halten - bis es irgendwann einmal flächendeckend 10-20 MBit gibt.

    In Amerkia ist man da schon viel weiter. Und ab Weihnachten wirds wohl auch bei uns losgehen.

  2. Re: Die Branche rüstet sich gegen ITunes

    Autor: lukas123 07.02.08 - 14:30

    Naja, ich weiß ja nicht, schnelles DSL gibt es mittlerweile auch per Satellit: www.stardsl.de , wenn die erstmal Konkurrenz bekommen, wird das auch noch erschwinglich...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Software Engineer (m/f/d) Java
    IDnow GmbH, München, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Data Science Engineer (Data & Analytics Lab) (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Java Entwickler:in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions TS GmbH, Oldenburg
  4. Integration Solution Engineer (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de