1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone und iPod touch mit mehr…

Ipod touch (32GB) für 459,- € ?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ipod touch (32GB) für 459,- € ?

    Autor: Midsommer 05.02.08 - 15:19

    Hat Apple eingesehen, dass € != $ ?

    In den USA ist der Ipod touch (32GB) für 499$ gelistet.

    Wäre ja mal ne Sache...

  2. Re: Ipod touch (32GB) für 459,- € ?

    Autor: nja fast 05.02.08 - 15:57

    Midsommer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hat Apple eingesehen, dass € != $ ?
    >
    > In den USA ist der Ipod touch (32GB) für 499$
    > gelistet.
    >
    > Wäre ja mal ne Sache...
    >
    Bei mir sind 499$ ~ 340€
    http://de.finance.yahoo.com/waehrungsrechner

  3. Re: Ipod touch (32GB) für 459,- € ?

    Autor: Spätwinter 05.02.08 - 16:17

    Midsommer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hat Apple eingesehen, dass € != $ ?
    >
    > In den USA ist der Ipod touch (32GB) für 499$
    > gelistet.
    >
    > Wäre ja mal ne Sache...
    >

    Naja, das sind immerhin 40 Euro unter dem üblichen Dollarpreis mit Eurozeichen davor/dahinter.

    Wenn sich das weiter so entwickelt, fühlen sie die Käufer hierzulande in 5-10 Jahren vielleicht nicht mehr ganz so verarscht, wie bisher.

  4. Re: Ipod touch (32GB) für 459,- € ?

    Autor: Midsommer 05.02.08 - 16:18

    hm... schon - ist ja aber mal ein Anfang ;)

    nja fast schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Midsommer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hat Apple eingesehen, dass € != $ ?
    >
    > In den USA ist der Ipod touch (32GB) für
    > 499$
    > gelistet.
    >
    > Wäre ja mal ne
    > Sache...
    >
    > Bei mir sind 499$ ~ 340€
    > de.finance.yahoo.com
    >
    >


  5. VWL, 1. Semester

    Autor: TutNichtsZurSache 05.02.08 - 16:38

    Midsommer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hat Apple eingesehen, dass € != $ ?
    >
    > In den USA ist der Ipod touch (32GB) für 499$
    > gelistet.
    >
    > Wäre ja mal ne Sache...
    >

    1. Preise ergeben sich aus Angebot und Nachfrage.
    2. Preise werden NICHT in USA festgelegt und in den Rest der Welt per Wechselkursumrechnung exportiert!
    3. Ein Unternehmes bietet seine Produkte auf dem Markt zu jeweils DEM Preis an, bei dem es glaubt den MAXIMALEN Gewinn zu machen.
    4. Dabei kann es zu unterschieden zwischen verschiedenen Märkten kommen! Siehe dazu auch "1."!

  6. Re: VWL, 1. Semester

    Autor: Lall 05.02.08 - 16:42

    TutNichtsZurSache schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > 1. Preise ergeben sich aus Angebot und Nachfrage.

    Das ist schon einmal falsch. 1. Semester reicht eben nicht.



  7. ich bin gespannt!

    Autor: TutNichtsZurSache 05.02.08 - 17:17

    Lall schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > TutNichtsZurSache schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > 1. Preise ergeben sich aus Angebot und
    > Nachfrage.
    >
    > Das ist schon einmal falsch. 1. Semester reicht
    > eben nicht.
    >
    >

    sondern?

  8. Re: VWL, 1. Semester

    Autor: Replay 05.02.08 - 17:21

    TutNichtsZurSache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Midsommer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hat Apple eingesehen, dass € != $ ?
    >
    > In den USA ist der Ipod touch (32GB) für
    > 499$
    > gelistet.
    >
    > Wäre ja mal ne
    > Sache...
    >
    > 1. Preise ergeben sich aus Angebot und Nachfrage.
    > 2. Preise werden NICHT in USA festgelegt und in
    > den Rest der Welt per Wechselkursumrechnung
    > exportiert!
    > 3. Ein Unternehmes bietet seine Produkte auf dem
    > Markt zu jeweils DEM Preis an, bei dem es glaubt
    > den MAXIMALEN Gewinn zu machen.
    > 4. Dabei kann es zu unterschieden zwischen
    > verschiedenen Märkten kommen! Siehe dazu auch
    > "1."!

    Stimmt. Was im Umkehrschluß bedeutet, daß viele Leute hier so d... ähhh bereit sind, so viel Geld für das Gerät auszugeben.


    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berufseinstieg SAP-Berater*in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Hamburg, Frankfurt, Wetzlar, Köln, Stuttgart
  2. Berufseinstieg Java Entwickler:in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, verschiedene Standorte
  3. IT Integration Analyst Digital Services (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg, Mülheim an der Ruhr
  4. Manufacturing Digitalization Expert (m/f/d)
    Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG, Kleinostheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Leserumfrage: Wie wünschst du dir Golem.de?
Leserumfrage
Wie wünschst du dir Golem.de?

Ob du täglich mehrmals Golem.de liest oder ab und zu: Wir sind an deiner Meinung interessiert! Hilf uns, Golem.de noch besser zu machen - die Umfrage dauert weniger als 10 Minuten.

  1. TECH TALKS Kann Europa Chips?
  2. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  3. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish

Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Strahlungsresistente Speicher für die Raumfahrt von Infineon
  2. Raumfahrt Esa und finnisches Projekt bauen einen Satelliten aus Holz
  3. Raumfahrt MEV-2 bringt Satellit neue Energie