1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia muss Millionen-Subventionen…

Ach die Deutschen...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ach die Deutschen...

    Autor: Pro NOKIA 06.02.08 - 14:17

    ...die lernen es nie. Immer das gleiche. Vergangenheit lässt grüßen.

  2. Re: Ach die Deutschen...

    Autor: Nokia kann mich mal 06.02.08 - 15:09

    Pro NOKIA schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...die lernen es nie. Immer das gleiche.
    > Vergangenheit lässt grüßen.

    Bescheuerte Andeutung. Dummheit läßt grüßen.

  3. Re: Ach die Deutschen...

    Autor: GrinderFX 06.02.08 - 15:19

    Pro NOKIA schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...die lernen es nie. Immer das gleiche.
    > Vergangenheit lässt grüßen.


    Was hat das mit betrug zutun?
    Reicht dein geistiges potential nicht aus um das zu verstehen?

  4. Re: Ach die Deutschen...

    Autor: TimTim 06.02.08 - 15:23

    Pro NOKIA schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...die lernen es nie. Immer das gleiche.
    > Vergangenheit lässt grüßen.


    Stimmt, nur so wurde Deutschland ja auch zur größten Exportnation der Welt. Beim Wachstum hält derzeit höchstens noch Indien und China mit. Um wieviel ist der Export in Deutschland letztes Jahr gestiegen? 15%?

    Naja, wiedem auch sei, dass Nokia zu Unrecht Subventionen erhalten hat, scheint ein Fehler der NRWbank zu sein. Diese hätte es viel eher merken müssen. Außerdem frage ich mich, warum man einem Unternehmen wie Nokia überhaupt Subventionen geben soll.
    Allerdings wird der Imageschaden in Deutschland Nokia jetzt sicher sehr viel mehr kosten, als die paar Milionen (40?), die jetzt zurückgefordert werden. Hin oder her, Nokia ist jetzt in den Augen der Deutschen eine Subventionsheuschrecke. Naja, ich denke die Arbeitsplätze aus Bochum hätte man hier über kurz oder lang eh nicht halten können, da sie in jedem Entwicklungsland hätten durchgeführt werden können, da für sie wenig bis gar keine Bildung erforderlich waren.

  5. Re: Ach die Deutschen...

    Autor: Klugscheissi 06.02.08 - 15:36

    TimTim schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pro NOKIA schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...die lernen es nie. Immer das gleiche.
    >
    > Vergangenheit lässt grüßen.
    >
    > Stimmt, nur so wurde Deutschland ja auch zur
    > größten Exportnation der Welt. Beim Wachstum hält
    > derzeit höchstens noch Indien und China mit. Um
    > wieviel ist der Export in Deutschland letztes Jahr
    > gestiegen? 15%?
    >
    > Naja, wiedem auch sei, dass Nokia zu Unrecht
    > Subventionen erhalten hat, scheint ein Fehler der
    > NRWbank zu sein. Diese hätte es viel eher merken
    > müssen. Außerdem frage ich mich, warum man einem
    > Unternehmen wie Nokia überhaupt Subventionen geben
    > soll.
    > Allerdings wird der Imageschaden in Deutschland
    > Nokia jetzt sicher sehr viel mehr kosten, als die
    > paar Milionen (40?), die jetzt zurückgefordert
    > werden. Hin oder her, Nokia ist jetzt in den Augen
    > der Deutschen eine Subventionsheuschrecke. Naja,
    > ich denke die Arbeitsplätze aus Bochum hätte man
    > hier über kurz oder lang eh nicht halten können,
    > da sie in jedem Entwicklungsland hätten
    > durchgeführt werden können, da für sie wenig bis
    > gar keine Bildung erforderlich waren.


    Ihr habt doch "alle" überhaupt kein plan von der Welt.
    Deutschland besitzt als Markt ja den absoluten und unübertroffenen Prioritätswert. Allright...

    Geschäftsmännle wird sowieso keiner der beschränken u. emotional-handelnden wracks verstehen...


    seeya

  6. Re: Ach die Deutschen...

    Autor: :\\//\\//: 06.02.08 - 15:47

    TimTim schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hin oder her, Nokia ist jetzt in den Augen
    > der Deutschen eine Subventionsheuschrecke.

    Davon ist Nokia noch lange entfernt. Dazu ist die Marktstellung zu mächtig... Nokia wird weiterhin gekauft werden, vor allem in Deutschland.

    > Naja,ich denke die Arbeitsplätze aus Bochum hätte man
    > hier über kurz oder lang eh nicht halten können,
    > da sie in jedem Entwicklungsland hätten
    > durchgeführt werden können, da für sie wenig bis
    > gar keine Bildung erforderlich waren.

    Das sehe ich genauso!

  7. Re: Ach die Deutschen...

    Autor: tac 06.02.08 - 22:02

    Klugscheissi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Geschäftsmännle wird sowieso keiner der
    > beschränken u. emotional-handelnden wracks
    > verstehen...
    >
    > seeya
    Ich verstehe nicht mal obigen Satz, also wirst du wohl recht haben. Womit auch immer.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anwendungsentwickler SAP ABAP (m/w/d)
    Privatbrauerei ERDINGER Weißbräu Werner Brombach GmbH, Erding
  2. Quality Assurance (QA) Executive (m/w/d)
    Fressnapf Holding SE, Düsseldorf
  3. Ingenieur für Applikation / Techniker für Applikation (m/w/d)
    Viscom AG, Hannover
  4. IT-Projektassistenz (m/w/d)
    THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,49€
  2. 25,99€
  3. 39,99€ (Release 01.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de