1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neues Bewertungssystem bei…

dass ist der Rückschritt

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. dass ist der Rückschritt

    Autor: pimpi 06.02.08 - 15:44

    ach die armen Käufer die so geil auf Bewertungen sind.... mir kommen die Tränen. Zeig mir deins dann zeig ich dir meins... was soll der ganze Schwachsinn.

    Ebay vergrault sich mit diesem Schritt noch mehr Powerseller und Mitglieder die das Geld mitbringen.

    Wenn man z.B. Powerseller bleiben oder werden will sollte man nicht unter 98% der Bewertungen fallen.... ist natürlich für jeden Mitbewerber nun ein leichtes irgend welche Testaccounts anzulegen und einen mal richtig sch... zu bewerten. Ob dann mein Käuferaccount geschlossen wird interessiert mich ja nicht... ich will nur dass der Mitbewerber seinen Status verliert und somit auch im Vertrauen anderer Käufer singt.

    Die meisten können nämlich keinen Berwertungen lesen und sehen dann nur 98% = kein Vertrauen zu dem Verkäufer.

    Zudem ist die Hemmschwelle von Käufer noch niedriger einen Positiv zu bewerten da man ja nix befürchten muss. Ist also mal ne Auktion oder ein Kauf in den Augen des Verkäufers bisher "neutral" verlaufen, dann drückt er halt ne negative Bewertung rein.

    Es gibt genügend Schnellspritzer die lesen sich die Artikelbeschreibungen nicht richtig durch und sind dann entäuscht von dem Produkt und über Ihre Blödheit, bewerten dann das Produkt und es ist egal ob die Lieferung innerhalb 24 Stunden stattfand.

    Die Amis tun mir jetzt schon leid.. aber naja, vielleicht lernt man ja da drüben was für die Zukunft.

    Wenn ebay sowas einführt dann sollte mehr differenziert werden, ähnlich dem Sternchensystem wie z.B. Kommunikation, Beschreibung etc.

    Wenn jedoch das Produkt selbst bewertet werden soll, bleibt dies immer sehr sehr subjektiv.

    CU

    pimpi

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Projektleiter (w/m/d) in der Logistik
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Dortmund
  2. Systemadministrator*in (m/w/d) für IT-Basisdienste
    Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin
  3. Softwareentwickler (w/m/d) SCADA (WEB)
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  4. React Frontend Entwickler (m/w/d)
    Hays AG, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,99€ (Vergleichspreis ca. 152€)
  2. 35,99€ (Vergleichspreis 42,94€)
  3. 56,61€ (Vergleichspreis über 80€)
  4. (u. a. Creative Sound BlasterX G5 für 89,99€ inkl. Versand und AKRacing Core SX für 229€ + 19...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tesla Model Y im Test: Die furzende Familienkutsche
Tesla Model Y im Test
Die furzende Familienkutsche

Teslas Model Y ist der Wunschtraum vieler Model-3-Besitzer. Reichweite und Raumangebot überzeugen im Test - doch der Autopilot ist nicht konkurrenzfähig.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Klimaschutz 14 Millionen Elektroautos bis 2030 erforderlich
  2. Probefahrt mit BMW i4 M50 Für mehr Freude am Fahren
  3. Mercedes-AMG-CTO Hermann "V8-Sound im Elektroauto wäre Quatsch"

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller


    Crucial MX500 mit 4 TByte im Test: Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung
    Crucial MX500 mit 4 TByte im Test
    Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung

    Die MX500 ist ein SSD-Klassiker, den Crucial für das 4-TByte-Modell komplett umgebaut hat. Uns gefallen jedoch nicht alle Änderungen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Crucial P5 Plus (SSD) im Test Spät und spitze
    2. X6 Portable Crucials externe SSD wird viel flotter