1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SoC und 3D-Oberfläche: Nvidia greift…

d. i. d. E. v.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. d. i. d. E. v.

    Autor: Apx Twn 11.02.08 - 12:16

    Das ist das ENDE von:

    - iPhone
    - ATi
    - Windows Mobile
    - Jamba
    - Yahoo!

  2. Re: d. i. d. E. v.

    Autor: rootkit 11.02.08 - 12:19

    > - Windows Mobile

    ist eindeutig falsch
    es bietet Unterstützung für Direct3D
    *g*

  3. Re: d. i. d. E. v.

    Autor: repla 11.02.08 - 12:42

    Apx Twn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist das ENDE von:
    >
    > - iPhone
    > - ATi
    > - Windows Mobile
    > - Jamba
    > - Yahoo!

    Das Ende? Das Ding ist ja mal die beste Nachmache vom iPhone. Schade, sieht aus als ob das Ding ein Kilo wiegt und 10cm dick ist. Das Interface sieht auch aus wie beim iPhone. Es sieht eigentlich sowieso aus als ob die das iPhone einfach noch dicker gemacht haben und ein paar Anschlüsse da und dort und noch den Grafikprozessor reingehängt. Vielleicht ists auch nur der Akku der so unglaublich dick sein muss um einen Film mit einer Ladung abspielen zu können. Und sowieso, mein PDA braucht keine Filme abspielen. Das sollte wohl eher richtung PSP mini gehen oder so.

  4. u. w. F. h. d. i. b. Q.?

    Autor: 3D-Oberflächlicher 11.02.08 - 12:46

    Und wieviele FPS hat das iPhone bei Quake? Ohne Nvidia ist das iPhone schneller weg vom Fenster als manche glauben!

  5. Re: d. i. d. E. v.

    Autor: Leser 11.02.08 - 12:46

    repla schrieb:

    > Das Ende? Das Ding ist ja mal die beste Nachmache
    > vom iPhone. Schade, sieht aus als ob das Ding ein
    > Kilo wiegt und 10cm dick ist. Das Interface sieht
    > auch aus wie beim iPhone. Es sieht eigentlich
    > sowieso aus als ob die das iPhone einfach noch
    > dicker gemacht haben und ein paar Anschlüsse da
    > und dort und noch den Grafikprozessor reingehängt.


    Hast Du eine Zeile des Textes gelesen oder nur die Bildchen angeguckt?

  6. Re: d. i. d. E. v.

    Autor: Jay Äm 11.02.08 - 13:28

    repla schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Apx Twn schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist das ENDE von:
    >
    > -
    > iPhone
    > - ATi
    > - Windows Mobile
    > -
    > Jamba
    > - Yahoo!
    >
    > Das Ende? Das Ding ist ja mal die beste Nachmache
    > vom iPhone. Schade, sieht aus als ob das Ding ein
    > Kilo wiegt und 10cm dick ist. Das Interface sieht
    > auch aus wie beim iPhone. Es sieht eigentlich
    > sowieso aus als ob die das iPhone einfach noch
    > dicker gemacht haben und ein paar Anschlüsse da
    > und dort und noch den Grafikprozessor reingehängt.
    > Vielleicht ists auch nur der Akku der so
    > unglaublich dick sein muss um einen Film mit einer
    > Ladung abspielen zu können. Und sowieso, mein PDA
    > braucht keine Filme abspielen. Das sollte wohl
    > eher richtung PSP mini gehen oder so.

    Apple stellt Prozessoren her?

  7. Re: u. w. F. h. d. i. b. Q.?

    Autor: Patriot 11.02.08 - 15:26

    3D-Oberflächlicher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und wieviele FPS hat das iPhone bei Quake?
    id software hat das iphone sdk bereits seit einiger Zeit und entwickelt eine Version von Quake 3 speziell für das iphone. Das Spiel wird Quake Zero heißen.


  8. Re: d. i. d. E. v.

    Autor: quote 11.02.08 - 17:46

    Leser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    ...
    > Hast Du eine Zeile des Textes gelesen oder nur die
    > Bildchen angeguckt?
    le_s_en???
    also wirklich, nun übertreibst du aber ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kreis Segeberg, Kreis Segeberg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  4. WDS GmbH, Lippstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 4,65€
  3. (-92%) 0,75€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Open Power CPU: Open-Source-ISA als letzte Chance
Open Power CPU
Open-Source-ISA als letzte Chance

Die CPU-Architektur Power fristet derzeit ein Nischendasein, wird aber Open Source. Das könnte auch mit Blick auf RISC-V ein notwendiger Befreiungsschlag werden. Dafür muss aber einiges zusammenkommen und sehr viel passen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Open Source Monitoring-Lösung Sentry wechselt auf proprietäre Lizenz
  2. VPN Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store
  3. Picolibc Neue C-Bibliothek für Embedded-Systeme vorgestellt

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  2. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad
  3. Apex Pro im Test Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

  1. Elektroauto: Sono Motors erreicht Crowdfunding-Ziel von 50 Millionen Euro
    Elektroauto
    Sono Motors erreicht Crowdfunding-Ziel von 50 Millionen Euro

    Am Samstagabend wurde das Ziel der Crowdfunding-Kampagne für das Elektroauto Sion von Sono Motors erreicht: 50 Millionen Euro wurden zugesagt. Nun kommt es auf die Zahlungsmoral der Unterstützer an.

  2. Beschlagnahmt: Webseite bietet 12 Milliarden Zugangsdaten an
    Beschlagnahmt
    Webseite bietet 12 Milliarden Zugangsdaten an

    Betreiber verhaftet, Domain und Server beschlagnahmt: Die Webseite Weleakinfo.com hat im großen Stil mit Zugangsdaten gehandelt, die aus mehr 10.000 Datenlecks gestammt haben sollen.

  3. Bürogebäude Karl: Apple baut Standort in München deutlich aus
    Bürogebäude Karl
    Apple baut Standort in München deutlich aus

    Apple wird seine Aktivitäten in München offenbar deutlich ausbauen und auch ein neues Bürogebäude beziehen, das Platz für 1.500 Beschäftigte bietet. In München betreibt Apple bereits das Bavarian Design Center mit 300 Mitarbeitern.


  1. 21:04

  2. 15:08

  3. 13:26

  4. 13:16

  5. 19:02

  6. 18:14

  7. 17:49

  8. 17:29