1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Star Wars Republic…

Star Wars Republic Commando

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Star Wars Republic Commando

    Autor: Dr_Flix 11.03.05 - 18:05

    Manchmal muss man sich Fragen, ob ihr Jungs die Spiele, die ihr testet, auch spielen muesst. Ich gebe dem Tester Recht wenn er sagt: "Enttäuschend ist allerdings, dass die vorab angekündigten Taktikelemente so rudimentär ausgefallen sind". Diesen Part des Spiels haette man fuer meinen Geschmack etwas komplizierter ausfallen lassen koennen.
    Quatsch ist jedoch zu behaupten: "Prinzipiell lässt sich das Spiel problemlos lösen, ohne jemals einen Formationsbefehl zu geben." Einem Tester, der ueber den ersten Level hinaus gespielt haette, waere aufgefallen, dass das Gegenteil der Fall ist. Es gibt durchaus genug Stellen im Spiel, an denen eine "Hot Hot Hot Kill Kill" Spielweise dem Delta Squad ziemlich schnell den Hintern gekostet haette. An einigen Spellen muss man einfach die taktischen Positionen nutzen, sonst reissen einem die Droiden einem nach dem anderen den Po auf.
    Ebenso unsinnig finde ich Behaupungen wie: "Allerdings sind die Missionen untereinander nicht wirklich verknüpft" Haeh?! Vielleicht ist die deutsche Uebersetzung doch nicht so gelungen, wie ? Die Story bildet einen Faden vom ersten bis zum letzten Level. Ich fand sie fast schon zu Linear, aber irgendwie gelungen.
    Achja, noch ein Zitat: "das Gameplay ist allerdings ungewöhnlich brutal und blutig für einen Star-Wars-Titel, und die sonst gewöhnte, leicht pathetische Dramatik inklusive typischer Filmmusik fehlt über weite Strecken ebenso." Achwas. Ungewoehnlich blutig und duester, ja. Ist doch toll. Wenigstens ein SW-Titel, der nicht zu einem Kinderartikel mutiert ist, wie sonst fast alles seit Episode I. Ist ja aber auch klar..mit Kindern macht man sicherlich mehr Kohle mit Spielzeug, als mit den Fans der alten Episoden IV-VI. Die sind ja schon fast alle tot ;). Das Problem mit der fehldenden Filmmusik hatte ich auch nicht. Von Anfang bis Ende traellert Starwars Chormusik aus den Boxen, die blutige Kaempfe gegen eine Uebermacht (oder auch wenn ich jemandem den Slugthrowerkolben in die Kiemen druecke) heroisch untermalt. Mit eingeschaltetem Ton waere dem Tester dann vermutlich auch der Handlungsfaden eindeutiger vorgekommen.

    Fazit: Nicht nur den Jungs bei Gaga-TV zuschauen, sondern auch ruhig mal selber spielen, wenn man eine Rezension schreibt.


    -drflix-

  2. Re: Star Wars Republic Commando

    Autor: th80 11.03.05 - 19:53

    Dr_Flix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schnipp

    das kann ich so unterschreiben. Ich fand den Soundtrack grandios und teilweise richtig puschend (inkl. Gänsehaut). Wer es spielt wird es verstehen.

  3. Re: Star Wars Republic Commando

    Autor: Zocker 11.03.05 - 20:08

    Dr_Flix schrieb:

    ...

    Ja, bin Deiner Meinung.
    Aber wer brauchbare Spieletests will, sollte sich woanders im Netz umschauen, die von Golem kommen gerade 'mal auf soviel Text wie hinten auf der Umverpackung des Games drauf steht.
    Sind eben echte IT-Profis, die keine Zeit zum Zocken haben...

  4. Re: Star Wars Republic Commando

    Autor: Das Ich 12.03.05 - 00:59

    Dr_Flix schrieb:

    ...


    Jup, auch ich schließe mich hier an. Also um ehrlich zu sein, ich fand das Game richtig klasse. Auch wenn der Taktikteil evtl. ein wenig klein ausgefallen ist, finde ich es schön das es ihn gab und auch wenn nur simple Befehle man sie dennoch geben konnte. Ein HL² hat dies bspw. nicht geboten (auch wenn es ein Klasse spiel war). Von daher bin ich froh wenn solche Ansätze zumindest versucht werden. Was das wilde durchballern ohne Probleme angeht muss ich ebenfalls dem Flix zustimmen und aus eigener Erfahrung behaupten, das selbst wenn man nur auf Normal spielt (vielleicht mag es auch Einfach so einfach gewesen sein), ich doch froh war wenn mich einer meiner Squadmitglieder mitten im Kampf gegen die unzähligen Droiden wiederbelebt hat. Naja und was die eintönigen Gegner angeht, so stört mich dies eigentlich nicht, vor allem weil ich es gar nicht so eintönig fand, wie es hier einem weissgemacht werden will. Wie schon der perfekte Vergleich war, die Filme enthalten zumeist sogar nur einen Gegnertyp, und da meckert auch keiner.

  5. Re: Star Wars Republic Commando

    Autor: Mario 13.03.05 - 02:31

    Dr_Flix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Manchmal muss man sich Fragen, ob ihr Jungs die
    > Spiele, die ihr testet, auch spielen muesst. Ich
    > gebe dem Tester Recht wenn er sagt: "Enttäuschend
    > ist allerdings, dass die vorab angekündigten
    > Taktikelemente so rudimentär ausgefallen sind".
    > Diesen Part des Spiels haette man fuer meinen
    > Geschmack etwas komplizierter ausfallen lassen
    > koennen.

    ... Team-Mode im SP...? Na, ich warte noch auf "BiA"... dann wird´s hoffentlich krachen...

    Gruß

    "There's no vestige of a beginning - no prospect of an end." (Hutton 1795)

  6. ack... aber zu kurz

    Autor: DaHood 13.03.05 - 10:25

    Also ich stimme meinen Vorrednern zu:
    -Golem nixe Ahnung von Games. Für mich persönlich wäre es schön, wenn die Tests unterbleiben könnten. Finde ich z.B. auch in der c't voll daneben. Is natürlich geiler für die Redakteure, wenn man kostenlos zocken kann, aber wir Leser müssen dann dafür mit diesem Artikel bezahlen;)

    -Republic Commando ist einer der besten Shooter der letzen Jahre. Die Taktikelemente sind etwas zu klein augefallen, bringen aber TROZDEM krasse abwechselung ins Spiel

    -Meine Kritik am Game: VIEL ZU KURZ! Da der MM-Modus quasi unbrauchbare Standard-Kost ist, legte ich das Game schon nach ca. 7h fertig in die Ecke :(
    Das finde ich bei dem Preis völlig unangemessen.

    MfG
    DaHood

    Das Ich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dr_Flix schrieb:
    >
    > ...
    >
    > Jup, auch ich schließe mich hier an. Also um
    > ehrlich zu sein, ich fand das Game richtig klasse.
    > Auch wenn der Taktikteil evtl. ein wenig klein
    > ausgefallen ist, finde ich es schön das es ihn gab
    > und auch wenn nur simple Befehle man sie dennoch
    > geben konnte. Ein HL² hat dies bspw. nicht geboten
    > (auch wenn es ein Klasse spiel war). Von daher bin
    > ich froh wenn solche Ansätze zumindest versucht
    > werden. Was das wilde durchballern ohne Probleme
    > angeht muss ich ebenfalls dem Flix zustimmen und
    > aus eigener Erfahrung behaupten, das selbst wenn
    > man nur auf Normal spielt (vielleicht mag es auch
    > Einfach so einfach gewesen sein), ich doch froh
    > war wenn mich einer meiner Squadmitglieder mitten
    > im Kampf gegen die unzähligen Droiden wiederbelebt
    > hat. Naja und was die eintönigen Gegner angeht, so
    > stört mich dies eigentlich nicht, vor allem weil
    > ich es gar nicht so eintönig fand, wie es hier
    > einem weissgemacht werden will. Wie schon der
    > perfekte Vergleich war, die Filme enthalten
    > zumeist sogar nur einen Gegnertyp, und da meckert
    > auch keiner.


  7. Re: Star Wars Republic Commando

    Autor: jemand 13.03.05 - 15:14

    jo, dem kann ich mich auch anschließen.

    Nur ein bischen kurz war das Spiel schon, so als ob das Entwicklerteam weitermachen wollte , der Publisher aber gesagt hat "jetzt wirds verkauft".

    Kurz ist ein spaßiges Spiel, welches sehr an Halo erinnert, was ich als positiv einstufe. Z.B. kann man jederzeit in den Nahkampf ohne lästig die Waffe zu wechseln, so macht Stürmen rest richtig spaß ^_^

    Positiv sind auch die Sprüche die die Charaktere von sich geben, wie z.B. die Bemerkung über das Lichtschwert.
    Generell ist der Sound bei dem Spiel recht gut gelungen, dazu gehört auch die stimmungsvolle Filmmusik/filmreife Musik.



  8. Re: Star Wars Republic Commando

    Autor: Dr. Snuggles 14.03.05 - 04:48

    Na weiss nicht, viele von Golem beschriebene Punkte stimmen schon. Wirklich strategisch vorgehen muss man nicht um das Level zu beenden. Die Gegner sind nicht die hellsten, von einer Story merkt man auch nicht viel ... usw. Gäbe vielleicht eine Spielspasswertung von etwas um die 80 %.

    Nur zwei Sätze fand ich etwas komisch:

    - das Spiel sieht recht gut aus, kann mit Grafik-Highlights wie Chronicles of Rddick aber beim besten Willen nicht mithalten. - Die verwendeten Polygone in Riddick kann man wahrscheinlich an einer Hand abzählen ;)

    - das Gameplay ist allerdings ungewöhnlich brutal und blutig für einen Star-Wars-Titel, - Ich finde in den Starwars filmen gab es auch ein paar brutale Szenen und in Jedi Knight konnte man die Gegner auch zerschnetzeln.

  9. Re: Star Wars Republic Commando

    Autor: Steeler 14.03.05 - 12:38

    Dr. Snuggles schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > etwas um die 80 %.

    Viel zu hohe Wertung für den 100sten SW-Shooter mit schlapper Story und dahingerotztem Gameplay.

    > - das Spiel sieht recht gut aus, kann mit
    > Grafik-Highlights wie Chronicles of Rddick aber
    > beim besten Willen nicht mithalten. - Die
    > verwendeten Polygone in Riddick kann man
    > wahrscheinlich an einer Hand abzählen ;)

    Riddick hat in der Shooterszene gut eingeschlagen. Und das bestimmt nicht, weil die Gegner aus daumengroßen Pixeln bestehen. Viel eher sieht Republik Commando - so dahingerotzt wie es daherkommt - aus, als versuche es, ein paar bunte Sprites als Gegner wirken zu lassen.

    > Ich finde
    > in den Starwars filmen gab es auch ein paar
    > brutale Szenen

    Ich habe mir bei den Star Wars-Filmen auch immer in die Hose geschissen, Chummer. Die waren echt brutal. Ab jetzt habe ich immer, wenn ich einen Teil ansehe, ein Kissen zum Knuddeln dabei... ^^

    MfG
    Steeler


  10. Re: Star Wars Republic Commando

    Autor: icih 28.03.05 - 23:08

    Hallo ihr Starwars Fans!
    der Clan Killers-Death(K!De)
    sucht Member für unseren Star Wars Republic Commando Squad!
    wenn ihr noch keinen Clan habt meldet euch doch auf http://www.killers-death.de.vu
    oder im Teamspeak unter folgender ip :213.202.216.181:8790

    oder im icq : 223950979

    auserdem suchen wir auch member für folgende Games:
    -NFSU2
    -WC3
    -Halo
    -Starwars Repupluc Comando
    -Battlefield 1942


    PS:
    da wir diesem squad neu eröffnet haben ist vll sogar ne squadleader oder orga position für euch drin!
    also schnell melden!

  11. Re: Star Wars Republic Commando

    Autor: darki 02.05.05 - 00:20

    > Ich habe mir bei den Star Wars-Filmen auch immer
    > in die Hose geschissen, Chummer. Die waren echt
    > brutal. Ab jetzt habe ich immer, wenn ich einen
    > Teil ansehe, ein Kissen zum Knuddeln dabei... ^^

    O_o dazu muss man nit mehr sagen oder????

  12. Re: Star Wars Republic Commando

    Autor: Steeler 08.05.05 - 01:45

    darki schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > O_o dazu muss man nit mehr sagen oder????

    Scheinbar hast Du dazu nicht mehr zu sagen... oh, oh?!?!

    Gruß
    Steeler

    ----------------------------------------------------------
    In den tiefsten Schatten ist das Mündungsfeuer
    einer guten Waffe oft das einzige Licht.

  13. Re: Star Wars Republic Commando

    Autor: blubba 04.08.07 - 15:16

    icih schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo ihr Starwars Fans!
    > der Clan Killers-Death(K!De)
    > sucht Member für unseren Star Wars Republic
    > Commando Squad!
    > wenn ihr noch keinen Clan habt meldet euch doch
    > auf www.killers-death.de.vu
    > oder im Teamspeak unter folgender ip
    > :213.202.216.181:8790
    >
    > oder im icq : 223950979
    >
    > auserdem suchen wir auch member für folgende
    > Games:
    > -NFSU2
    > -WC3
    > -Halo
    > -Starwars Repupluc Comando
    > -Battlefield 1942
    >
    > PS:
    > da wir diesem squad neu eröffnet haben ist vll
    > sogar ne squadleader oder orga position für euch
    > drin!
    > also schnell melden!


    DIESER CLAN EXISTIER SCHON SEIT EWIGKEITEN NICHT MEHR!!!

    Also schaut mal aufs datum und schreibt mich deshalb nicht mehr an Oo

  14. Re: Star Wars Republic Commando

    Autor: Clangründer 07.10.08 - 20:04

    icih schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo ihr Starwars Fans!
    > der Clan Killers-Death(K!De)
    > sucht Member für unseren Star Wars Republic
    > Commando Squad!
    > wenn ihr noch keinen Clan habt meldet euch doch
    > auf www.killers-death.de.vu
    > oder im Teamspeak unter folgender ip
    > :213.202.216.181:8790
    >
    > oder im icq : 223950979
    >
    > auserdem suchen wir auch member für folgende
    > Games:
    > -NFSU2
    > -WC3
    > -Halo
    > -Starwars Repupluc Comando
    > -Battlefield 1942
    >
    > PS:
    > da wir diesem squad neu eröffnet haben ist vll
    > sogar ne squadleader oder orga position für euch
    > drin!
    > also schnell melden!

    Den Clan gibts schon seit Jahren nicht mehr, bitte nicht mer per icq bei mir melden und mich damit nerven.
    Falls jemand der Meinung ist mich stundenlang damit zu nerven, werde ich rechtliche schritte einleiten.
    Danke

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anwendungsbetreuer ITWO SITE (m/w/d)
    Wesemann GmbH, Syke
  2. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Fürth, Mannheim
  3. Prozessmanager (w/m/d) Digitalisierung
    Stadt Erlangen, Erlangen
  4. System Engineer (m/w/d) im Bereich Linux
    DIEHL Informatik GmbH, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 629,99€
  2. 629,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
    Förderung von E-Autos und Hybriden
    Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

    Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
    Von Werner Pluta

    1. Lordstown Chefs von Elektro-Truck-Firma nach Betrug zurückgetreten
    2. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
    3. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck

    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020