Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HD-DVD-Laufwerk für Xbox 360 für…
  6. Thema

Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: ~jaja~ 13.02.08 - 15:10

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vergiss es einfach.
    > Ich will dich ja auch gar nicht überzeugen ( eh
    > sinnlos ). Du setzt Deinen zusammen gebastelten
    > PCs mit Windows ein. Und ich meine
    > zusammengebauten Macs mit OS X. Und beide sind wir
    > glücklich.

    Nee, ich kauf immer den gebrauchten Rechner meines Nachbarn. Der hat dann ein Jahr auf dem Buckel, zwischenzeitlich RAM verdoppelt und Grafikkarte gegen eine aus dem oberen Mittelfeld getauscht und das für n Appel (~g~) und n Ei. Deshalb bin ich glücklich. :-P


    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  2. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: Stalkingwolf 13.02.08 - 15:11

    Penta schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was macht man als Rosakuschler mit einem
    > BlueRay-Brenner?
    > Und hat dir Apple überhaupt erlaubt halbwegs
    > aktuelle Technik zu verwenden?


    Leute die den Namen der Technik nicht einmal korrekt schreiben können, sollten sich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.

  3. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: ~jaja~ 13.02.08 - 15:11

    Apfelschnäpsle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was treibt dich ausgerechtnet in den Apple Store?

    Nicht besonders viel. Aber die Preise treiben mich jedenfalls ganz schnell wieder raus.


    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  4. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: Stalkingwolf 13.02.08 - 15:12

    Oh Mea Culpa. Ich werde mich bessern *versprochen*

  5. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: ~jaja~ 13.02.08 - 15:13

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Penta schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Was macht man als Rosakuschler mit einem
    >
    > BlueRay-Brenner?
    > Und hat dir Apple überhaupt
    > erlaubt halbwegs
    > aktuelle Technik zu
    > verwenden?
    >
    > Leute die den Namen der Technik nicht einmal
    > korrekt schreiben können, sollten sich nicht zu
    > weit aus dem Fenster lehnen.

    Aber der "Rosakuschler" ist gut, den merk ich mir. :-)


    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  6. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: Esmerolda 13.02.08 - 15:15

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Woher hast das eigentlich das OS X auf dem Dell
    > Books laufen soll.


    Das hat er sich von einem Freund geliehen.

  7. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: AppleRulez 13.02.08 - 15:24

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Apfelschnäpsle schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Was treibt dich ausgerechtnet in den Apple
    > Store?
    >
    > Nicht besonders viel. Aber die Preise treiben mich
    > jedenfalls ganz schnell wieder raus.
    >
    > “It is a capital mistake to theorize before you
    > have all the evidence. It biases the judgment."
    > Sherlock Holmes - A study in scarlet

    Das du einer der besemmelsten Apple-Basher bist, wissen hier eh schon alle. Und dann immer diese unsachlichen Beiträge an denen selbst der dümmste Bauer erkennt, daß du keine Ahnung von Apple Produkten hast. Dir steckt Microsoft doch schon so tief im Arsch, daß du Vista Bröckchen kotzt.

  8. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: ~jaja~ 13.02.08 - 15:30

    AppleRulez schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Nick sagt alles.




    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  9. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: Stalkingwolf 13.02.08 - 15:35

    Esmerolda schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stalkingwolf schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Woher hast das eigentlich das OS X auf dem
    > Dell
    > Books laufen soll.
    >
    > Das hat er sich von einem Freund geliehen.

    Damit läufst das da aber immer noch nicht.

  10. Apple ist wie die Kneipe...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 13.02.08 - 15:36

    an der steht: "Morgen Freibier".

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  11. Re: Apple ist wie die Kneipe...

    Autor: Blork 13.02.08 - 15:36

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > an der steht: "Morgen Freibier".


    Yes, my master!

    Mit Brombeergeschmack?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.02.08 15:37 durch Blork.

  12. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: AppleRulez 13.02.08 - 15:38

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > AppleRulez schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Nick sagt alles.
    >
    > “It is a capital mistake to theorize before you
    > have all the evidence. It biases the judgment."
    > Sherlock Holmes - A study in scarlet


    Mehr hätte ich von einem Windosler auch nicht erwartet, die haben absolut nichts auf dem Kasten.
    Aber mit so einem Bill Gates Dildo im Hintern, wie du ihn hast, ist es kein Wunder das dir die Spucke weg bleibt, wenn so ein smarter Apple User wie ich dir zeigt wo der Hammer hängt du Winzigweichbirne!

  13. Re: Apple ist wie die Kneipe...

    Autor: ~jaja~ 13.02.08 - 15:39

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > an der steht: "Morgen Freibier".

    Exakt auf den Punkt gebracht.




    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  14. Re: Apple ist wie die Kneipe...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 13.02.08 - 15:39

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mit Brombeergeschmack?

    Nein, Fisch natürlich.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  15. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: ~jaja~ 13.02.08 - 15:41

    AppleRulez schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mein Safari hat einen Bug, der gelegentlich Stichwörter aus meiner
    > Youporn-Suche hier ins Forum streut. Das tut mir leid.




    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  16. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: andreas Heitmann 13.02.08 - 15:45

    kwihihi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stalkingwolf schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dort zahlst Du für
    > Zusatz und
    > Erweiterung wesentlich mehr, wie bei
    > Apple.
    >
    > "...wesentlich mehr ALS WIE bei Apple" heißt es
    > richtig *g*
    > Lern doch mal Deutsch.
    >

    ... wesentlich mehr, ALS WENN man bei Apple kaufen würde.

    ... wenn man schon einigermaßen vernünftiges Deutsch schreiben tun will getan *LOL*

    Mann oh mann, ist heut wieder Welt-Spacken-Tag?! *g*

  17. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: AppleRulez 13.02.08 - 15:56

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > AppleRulez schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mein Safari hat einen Bug, der gelegentlich
    > Stichwörter aus meiner
    > Youporn-Suche hier ins
    > Forum streut. Das tut mir leid.
    >

    Du hälst dich wohl für besonders klever aber mit deinen Safariverunglimpfungen beist du bei mir auf Granit. Mit meinen feisten Sprüchen werde ich dich torpedieren und durchlöchern, wie jeder x-beliebige Virus dein Windowssystem.
    Ich werde dich solange mit Apfelbrei vollpumpen und dir Einläufe verpassen, bis Gates aus deinem MS-verbuggten Hintern hervorgekrochen kommt und deine MS Bessenheit endlich ein Ende findet.

  18. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: Greinerin 13.02.08 - 15:57

    andreas Heitmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kwihihi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Stalkingwolf schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Dort zahlst Du für
    >
    > Zusatz und
    > Erweiterung wesentlich mehr, wie
    > bei
    > Apple.
    >
    > "...wesentlich mehr ALS
    > WIE bei Apple" heißt es
    > richtig *g*
    > Lern
    > doch mal Deutsch.
    >
    > ... wesentlich mehr, ALS WENN man bei Apple kaufen
    > würde.
    >
    > ... wenn man schon einigermaßen vernünftiges
    > Deutsch schreiben tun will getan *LOL*
    >
    > Mann oh mann, ist heut wieder Welt-Spacken-Tag?!
    > *g*
    >

    Ihr habt doch alle ne Macke. Es heisst natürlich ALS WIE WENN man bei Apple kaufen würde.

  19. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: number 8 13.02.08 - 15:58

    AppleRulez schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ~jaja~ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > AppleRulez schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Mein Safari hat einen Bug,
    > der gelegentlich
    > Stichwörter aus meiner
    >
    > Youporn-Suche hier ins
    > Forum streut. Das tut
    > mir leid.
    >
    > Du hälst dich wohl für besonders klever aber mit
    > deinen Safariverunglimpfungen beist du bei mir auf
    > Granit. Mit meinen feisten Sprüchen werde ich dich
    > torpedieren und durchlöchern, wie jeder
    > x-beliebige Virus dein Windowssystem.
    > Ich werde dich solange mit Apfelbrei vollpumpen
    > und dir Einläufe verpassen, bis Gates aus deinem
    > MS-verbuggten Hintern hervorgekrochen kommt und
    > deine MS Bessenheit endlich ein Ende findet.

    :D :D :D

    Zuviel Aggro-Berlin gehört, du nerd? :)

  20. Re: Kleinweich im Blu-Ray Konsortium bzw. Lizenznehmer?

    Autor: Nickende Distel 13.02.08 - 15:59

    Apfelschnäpsle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ~jaja~ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ein Service Pack hat bei Microsoft jedenfalls
    > noch
    > nie Geld gekostet. Und wovon redest du?
    >
    > Der Umstieg von 10.5 auf 10.5.2 hat mich keinen
    > Cent gekostet. Das wafür Apple tatsächlich Geld
    > verlangt, ist nicht essentiell. 10.4 User erhalten
    > nachwievor ihre (kostenlosen) Updates.
    >
    > > PC kann ich jede Menge RAM und
    > Festplaten
    > einbauen, und das für einen
    > Bruchteil dessen was
    > der Applestore dafür
    > verlangt.
    >
    > Was treibt dich ausgerechtnet in den Apple Store?
    ---------------------------------------------------------------
    Also mich hat der Umstieg von Win XP Prof. auf XP Prof SP1 und danach Win XP Prof SP2 auch nix gekostet und auf SP3 wird mich auch nix kosten

    und was anderes ist dein 10.5 auf 10.5.2 auch nicht



  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OMICRON electronics GmbH, Klaus (Österreich)
  2. Eppendorf AG, Jülich
  3. Hess GmbH Licht + Form, Villingen-Schwenningen
  4. Marienhaus Dienstleistungen GmbH, Neustadt an der Weinstraße

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 3,49€
  3. 4,99€
  4. (-25%) 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

Galaxy Note 10 im Hands on: Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen
Galaxy Note 10 im Hands on
Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen

Samsung hat sein neues Android-Smartphone Galaxy Note 10 präsentiert - erstmals in zwei Versionen: Die Plus-Variante hat ein größeres Display und einen größeren Akku sowie eine zusätzliche ToF-Kamera. Günstig sind sie nicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Werbung Samsung bewirbt Galaxy Note 10 auf seinen Smartphones
  2. Smartphone Samsung präsentiert Kamerasensor mit 108 Megapixeln
  3. Galaxy Note 10 Samsung korrigiert Falschinformation zum Edelstahlgehäuse

Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

  1. Verfassungsschutz: Einbruch für den Staatstrojaner
    Verfassungsschutz
    Einbruch für den Staatstrojaner

    Der Verfassungsschutz soll künftig auch Computer und Smartphones von Verdächtigen durchsuchen dürfen. Um Staatstrojaner zu installieren, sollen Wohnungseinbrüche erlaubt sein.

  2. Be emobil: Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
    Be emobil
    Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt

    Der Ladenetzbetreiber Allego hat die Abrechnung der öffentlichen Ladestationen in Berlin umgestellt. Statt eines Pauschalpreises für den Ladevorgang zahlen Elektroautomobilisten in Zukunft nach geladener Strommenge.

  3. Segway-Ninebot: E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren
    Segway-Ninebot
    E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren

    Das Aufladen von E-Scootern ist für die Verleihdienste aufwendig und kostspielig. Daher könnten künftig Geister-Scooter durch die Städte rollen. Beim Kauf "normaler" E-Scooter gibt es derweil Verzögerungen.


  1. 14:28

  2. 13:20

  3. 12:29

  4. 11:36

  5. 09:15

  6. 17:43

  7. 16:16

  8. 15:55