1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3D-Videobrille iWear VR920-C…

640 x 480?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 640 x 480?

    Autor: GooglePhone 14.02.08 - 10:15

    und dann so ein Preis?

  2. Re: 640 x 480?

    Autor: Me.MyBase 14.02.08 - 10:28

    GooglePhone schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und dann so ein Preis?


    naja, die displays sind ja kleiner als bei jedem handy und haben dafür immerhin die doppelte auflösung. technisch is das wohl schon ziemlich gut, aber für aktuelle spiele mit sicherheit alles andere als toll...

  3. Re: 640 x 480?

    Autor: JTR 14.02.08 - 10:34

    GooglePhone schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und dann so ein Preis?

    Und vorallem versuch mal aktuelle Spiele auf so eine niedrige Auflösung zu stellen? Viel Spass, teilweise gar nicht vorgesehen!

  4. Re: 640 x 480?

    Autor: Gravedigger_Cx 14.02.08 - 10:35

    GooglePhone schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und dann so ein Preis?


    Immerhin kann mann sich bei dieser Auflösung sicher sein, daß aktuelle Spiele dann auch mit Mittelklassegrafikkarten flüssig laufen. Wenn die Brille nämlich einen echten räumlichen Eindruck vermitteln soll, müssen auch zwei komplette Bilder Bilder pro Frame berechnet werden und das dürfte annähernd die doppelte Leistung fordern...

  5. Augenkrebs

    Autor: Luigi 14.02.08 - 10:37

    ich versuche mir gerade vorzustellen wie bei 2 m abstand von einem 62" tft eine 640 x 480 Auflösung aussieht?

    Me.MyBase schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GooglePhone schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > und dann so ein Preis?
    >
    > naja, die displays sind ja kleiner als bei jedem
    > handy und haben dafür immerhin die doppelte
    > auflösung. technisch is das wohl schon ziemlich
    > gut, aber für aktuelle spiele mit sicherheit alles
    > andere als toll...


  6. 60Hz

    Autor: Nackenbrecher.de 14.02.08 - 10:40

    Zitat:
    Die Auflösung des LC-Displays liegt bei 640 x 480 Pixeln mit bis zu 16 Millionen Farben in jedem Brillenglas. Die Bildwiederholfrequenz liegt bei 60 Hz. Videoformate werden mit bis zu 1.024 x 768 Pixeln unterstützt.


    -> geile Pixelklumpen mit Kopfschmerzgarantie

    Muß ick haben

  7. Re: 640 x 480?

    Autor: JTR 14.02.08 - 10:42

    Gravedigger_Cx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GooglePhone schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > und dann so ein Preis?
    >
    > Immerhin kann mann sich bei dieser Auflösung
    > sicher sein, daß aktuelle Spiele dann auch mit
    > Mittelklassegrafikkarten flüssig laufen. Wenn die
    > Brille nämlich einen echten räumlichen Eindruck
    > vermitteln soll, müssen auch zwei komplette Bilder
    > Bilder pro Frame berechnet werden und das dürfte
    > annähernd die doppelte Leistung fordern...

    Und das im Zeitalter von Full-HD (1920x1080)und verschiedenen Filtering Methoden. Nicht wirklich ein Problem. Recht würde ich dir geben, wenn die Brille 1280x1024 oder höher darstellen müsste. Das Problem bei der niedrigen Auflösung ist, dass viele aktuelle Spiele diese gar nicht mehr unterstützen. Es gibt sogar Grafikkarten die damit Probleme bekommen.

  8. Re: 60Hz

    Autor: JTR 14.02.08 - 10:45

    Nackenbrecher.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zitat:
    > Die Auflösung des LC-Displays liegt bei 640 x 480
    > Pixeln mit bis zu 16 Millionen Farben in jedem
    > Brillenglas. Die Bildwiederholfrequenz liegt bei
    > 60 Hz. Videoformate werden mit bis zu 1.024 x 768
    > Pixeln unterstützt.
    >
    > -> geile Pixelklumpen mit Kopfschmerzgarantie
    >
    > Muß ick haben

    Pixelklumpen ja, Kopfschmerzen nein, denn eigentlich alle TFTs haben nur 60Hz. Das ist auch nicht schlimm, da ja hier das Bild nicht in Zeilen (wie bei Röhrenmonitoren) aufgebaut wird, sondern die ganze Fläche als solches mit 60Hz aktualisiert wird.

  9. Re: 60Hz

    Autor: Gravedigger_Cx 14.02.08 - 10:47

    Nackenbrecher.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zitat:
    > Die Auflösung des LC-Displays liegt bei 640 x 480
    > Pixeln mit bis zu 16 Millionen Farben in jedem
    > Brillenglas. Die Bildwiederholfrequenz liegt bei
    > 60 Hz. Videoformate werden mit bis zu 1.024 x 768
    > Pixeln unterstützt.
    >
    > -> geile Pixelklumpen mit Kopfschmerzgarantie
    >
    > Muß ick haben


    Schon mal was davon gehört, daß LC-Displays nie flimmern, egal wie niedrig die Bildwiederholrate ist?? Ich dachte das wäre schon länger bekannt.
    Und ich glaube, wenn du zum ersten mal eine "echte" 3D-Brille erlebst, wird dir die Auflösung erstmal egal sein...

  10. Re: 640 x 480?

    Autor: Gravedigger_Cx 14.02.08 - 10:50

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gravedigger_Cx schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > GooglePhone schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > und dann so ein Preis?
    >
    > Immerhin kann mann sich bei dieser
    > Auflösung
    > sicher sein, daß aktuelle Spiele
    > dann auch mit
    > Mittelklassegrafikkarten
    > flüssig laufen. Wenn die
    > Brille nämlich einen
    > echten räumlichen Eindruck
    > vermitteln soll,
    > müssen auch zwei komplette Bilder
    > Bilder pro
    > Frame berechnet werden und das dürfte
    >
    > annähernd die doppelte Leistung fordern...
    >
    > Und das im Zeitalter von Full-HD (1920x1080)und
    > verschiedenen Filtering Methoden. Nicht wirklich
    > ein Problem. Recht würde ich dir geben, wenn die
    > Brille 1280x1024 oder höher darstellen müsste. Das
    > Problem bei der niedrigen Auflösung ist, dass
    > viele aktuelle Spiele diese gar nicht mehr
    > unterstützen. Es gibt sogar Grafikkarten die damit
    > Probleme bekommen.
    >
    > ---------------
    > JTRs Blog
    > Games - heute und gestern und der Wahnsinn eines
    > LAN Orgas

    Aus diesem Grund ünterstützt das gute Ding ja auch Eingangssignale bis 1024*768, die kann man bei jedem Spiel einstellen und kann jede Grafikkarte Darstellen...
    Außerdem kann ich im 3DMark05 die Auflösung mit meiner GF8600GTS bis 320x200 runter stellen. Dann weiß man sicher was die CPU leisten kann... ;-)

  11. Re: 60Hz

    Autor: JTR 14.02.08 - 10:53

    Gravedigger_Cx schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Schon mal was davon gehört, daß LC-Displays nie
    > flimmern, egal wie niedrig die Bildwiederholrate
    > ist?? Ich dachte das wäre schon länger bekannt.
    > Und ich glaube, wenn du zum ersten mal eine
    > "echte" 3D-Brille erlebst, wird dir die Auflösung
    > erstmal egal sein...

    Ich habe schon zwei Shutterbrillen herumliegen. Der Witz ist dass man bei Shooter nach 5min nicht mehr realisiert dass man eigentlich eine Brille hat, weil das Hirn vorgetäuschte 3D Sicht selber interpoliert in ein echtes 3D Gefühl. Anders sieht es bei Rennspielen mit Cockpit aus. Hat man ein nahen Referenzpunkt merkt man den 3D Effekt auch eher. Wie gesagt, ich weiss wie es wirkt, und so besonders ist es auf Dauer nicht als das man es wirklich bräuchte. Mehr PR Gelabber als wirklich ein Nutzen.

  12. Re: 60Hz

    Autor: pups 14.02.08 - 10:57


    wie schön ,dass du dir selbst widersprichst.... ein kopf-getrackte lösung ist was völlig anderes als eine lösung mit referenzpunkt... und eine shutterbrillenlösung ist was völlig anderes als 360° rundumblick..

  13. Re: 60Hz

    Autor: JTR 14.02.08 - 11:31

    pups schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > wie schön ,dass du dir selbst widersprichst....
    > ein kopf-getrackte lösung ist was völlig anderes
    > als eine lösung mit referenzpunkt... und eine
    > shutterbrillenlösung ist was völlig anderes als
    > 360° rundumblick..

    Dummerweise habe ich auch noch ein TrackIR herumliegen. Das einzigste Game wo es Sinn macht ist bei Armed Assault. Wie gesagt solche Lösungen sind sehr speziell und müssen immer von den Spielen unterstützt werden. Und wenn man es andauernd nachjustieren muss wie bei TrackIR, nervt es mehr als das es Spass macht.

  14. Emagin Z800 3D

    Autor: Peter Ustivon 14.02.08 - 12:31

    Also ich mag die Emagin Z800 3D Brille. Half Life 2 hat sich ohne Probleme spielen lassen. Die Qualität, auch der des Headtrackers waren top. Einzig die Bildqualität an sich war bei manchen Spielen schwammig. Aber BF2 mit diesem Ding ist schon fast zu viel Optik auf einmal....

  15. Re: 640 x 480?

    Autor: wqtwewerq 14.02.08 - 14:02

    das reicht doch, da du das display direkt vor den augen hast!

  16. Re: 60Hz

    Autor: :-) 14.02.08 - 14:14

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nackenbrecher.de schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Zitat:
    > Die Auflösung des LC-Displays
    > liegt bei 640 x 480
    > Pixeln mit bis zu 16
    > Millionen Farben in jedem
    > Brillenglas. Die
    > Bildwiederholfrequenz liegt bei
    > 60 Hz.
    > Videoformate werden mit bis zu 1.024 x 768
    >
    > Pixeln unterstützt.
    >
    > -> geile
    > Pixelklumpen mit Kopfschmerzgarantie
    >
    > Muß ick haben
    >
    > Pixelklumpen ja, Kopfschmerzen nein, denn
    > eigentlich alle TFTs haben nur 60Hz. Das ist auch
    > nicht schlimm, da ja hier das Bild nicht in Zeilen
    > (wie bei Röhrenmonitoren) aufgebaut wird, sondern
    > die ganze Fläche als solches mit 60Hz aktualisiert
    > wird.
    >

    *grins*

  17. Sackkrebs

    Autor: Cybär Bob 14.02.08 - 15:45

    Me.MyBase schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GooglePhone schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > und dann so ein Preis?
    >
    > naja, die displays sind ja kleiner als bei jedem
    > handy und haben dafür immerhin die doppelte
    > auflösung. technisch is das wohl schon ziemlich
    > gut, aber für aktuelle spiele mit sicherheit alles
    > andere als toll...

    Mir würde so eine Auflösung so ziemlich auf den Beutel gehen.
    Doppelte Auflösung und statt 62 ein gefühlter 82 Zoll Monitor.
    Das sind die Werte um ein halbwegs gutes Spielgefühl zu vermitteln.
    Habe schon diverse Videobrillen getestet. Alles was drunter liegt
    würde ich auf keinen Fall kaufen. *kostenloser Tipp vom Kenner


  18. Re: Sackkrebs

    Autor: medsommer 14.02.08 - 21:08

    Gerade Z.B. Deine Überschriftenwahl weist Dich als echten Kenner aus.

    Grüße

    medsommer

    Cybär Bob schrieb:
    > *kostenloser Tipp vom Kenner



  19. Bitte nehmen Sie jetzt Ihre Scheuklappen ab!

    Autor: bitbenno 15.02.08 - 01:07

    Auflösung ist ja schön und gut...

    Aber was ist mit dem "Mitten drin statt nur davor!"-Gefühl?

    Wer auf ein virtuelles Display schaut, hat fast den selben Mattscheibeneffekt wie bei einem Monitor - egal wie groß!

    Ich sehne mich nach den sauschweren VR-Brillen der späten 80er Jahre, wo man durch eine ausgeklügelte Optik vor den panels das Gefühl bekam, z.B. wirklich in einem Kampfjet zu sitzen, oder vom pixeligen Boxer eins auf die Nase zu bekommen.

    Es ist wie bei Digikameras: Nicht immer nur auf die Megapixel glotzen, sondern auch mal auf die Auslöseverzögerung...

    Nacht!

  20. Re: 640 x 480? stimmt nich...

    Autor: WC-Ente 18.03.08 - 04:37

    ich hab mir vor geraumer zeit ein z800 direkt aus dem amiland gegönnt. die angegebene auflösung von 640*480 stimmt nicht, es sind 800*600 pro auge. kommt einem aber mehr vor, da jedes auge diese 800*600 sieht und das gehirn sozusagen die auflösung etwas hochskaliert.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart, Köln
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth, Lehrte, Arnheim (Niederlande)
  3. Design Offices GmbH, Erlangen
  4. dmTECH GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-27%) 14,50€
  2. (-44%) 13,99€
  3. 7,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de