Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Modu im Mäntelchen: Handy nach Maß

@Golem

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem

    Autor: DaM 14.02.08 - 12:04

    > Golem.de konnte sich das System näher ansehen, das äußerst
    > vielversprechend ist und den Handymarkt grundlegend umkrempeln könnte.

    Ihr wart also selbst vor Ort? D.H. Ihr mußtet nicht auf Fotos von anderen zurückgreifen?

    Warum fotografiert Ihr die Dinger dann nicht scharf??? Ich meine dass sollte doch heute wirklich jeder hinbekommen...

    > IT-News für Profis

    > Fotos von Amateuren

    ^^

  2. Re: @Golem

    Autor: Blork 14.02.08 - 12:07


    >
    > Warum fotografiert Ihr die Dinger dann nicht
    > scharf??? Ich meine dass sollte doch heute
    > wirklich jeder hinbekommen...


    Bei den Lichtverhältnissen? Seiht wie Schreibtischlampe aus :-)

  3. Re: @Golem

    Autor: someoneinthevoid 14.02.08 - 13:18

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > >
    > Warum fotografiert Ihr die Dinger
    > dann nicht
    > scharf??? Ich meine dass sollte
    > doch heute
    > wirklich jeder hinbekommen...
    >
    > Bei den Lichtverhältnissen? Seiht wie
    > Schreibtischlampe aus :-)

    Da gabs mal eine Erfindung...nannte sich Blitzlicht. Glaube die ist noch nicht überholt...

  4. Re: @Golem

    Autor: Blork 14.02.08 - 15:33


    >
    > Da gabs mal eine Erfindung...nannte sich
    > Blitzlicht. Glaube die ist noch nicht
    > überholt...

    Das sind IT-Profis. Die einzige Lichtquelle die die kennen ist der Monitor.



  5. Re: @Golem

    Autor: Sn00py 14.02.08 - 15:36

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > >
    > Da gabs mal eine Erfindung...nannte
    > sich
    > Blitzlicht. Glaube die ist noch
    > nicht
    > überholt...
    >
    > Das sind IT-Profis. Die einzige Lichtquelle die
    > die kennen ist der Monitor.
    >

    Du bist aber böse. XD

  6. Re: @Golem

    Autor: päpäm 14.02.08 - 15:52

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > >
    > Da gabs mal eine Erfindung...nannte
    > sich
    > Blitzlicht. Glaube die ist noch
    > nicht
    > überholt...
    >
    > Das sind IT-Profis. Die einzige Lichtquelle die
    > die kennen ist der Monitor.
    >
    >

    lol!

    Aber ma echt, wir können doch nich erwarten, dass sich golem mit dem fotografieren beschäftigt - der bericht wurde ja schon verfasst. also für ne kostenlosen infoseite find ich den service eigentlich gut und wozu brauch ich schärfere fotos - bekommt golem monetas von den herstellern?! nö, also wozu scharfe fotos machen, die man noch gleichzeitig in ein magazin veröffentlichen könnte.. also da wird echt ab und zu bissl viel genörgelt - ihr nörgler ;) *g

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Garching
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich
  3. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden-Dützen
  4. Auswärtiges Amt, Bonn oder Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€ (zzgl. Versand)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

  1. Routerfreiheit: Vodafone will noch keine eigenen Glasfasermodems zulassen
    Routerfreiheit
    Vodafone will noch keine eigenen Glasfasermodems zulassen

    Vodafone streitet sich mit der Bundesnetzagentur, ob die Routerfreiheit in Glasfasernetzen auch für das Glasfasermodem (ONT) gilt. Ein Nutzer argumentiert dagegen, das öffentliche Glasfasernetz ende an der Glasfaser-Teilnehmeranschlussdose, wo man als Endkunde sein ONT verbinden kann.

  2. Mercedes EQV: Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
    Mercedes EQV
    Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine

    Stilvoll elektrisch shuttlen: Daimler hat für die IAA die serienreife Version des Mercedes EQC angekündigt. In dem Elektro-Van haben sechs bis acht Insassen Platz.

  3. Fogcam: Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet
    Fogcam
    Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet

    Die Webcam Fogcam nimmt seit 1994 Bilder vom Gelände der San Francisco State University aus auf. Nach 25 Jahren wird die Kamera nun abgeschaltet, laut den Machern unter anderem wegen fehlender guter Aussicht.


  1. 18:01

  2. 17:40

  3. 17:03

  4. 16:41

  5. 16:04

  6. 15:01

  7. 15:00

  8. 14:42