1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wii Fit kommt nach Europa

Wieder mit diesen schwuchtelichen Miis!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieder mit diesen schwuchtelichen Miis!!

    Autor: Mannauswurst 20.02.08 - 16:16

    Ich finde die Idee ja wirklich innovativ. Sowas gabs in der Art noch nie. Aber warum zum Teufel müssen in allen Spielen diese dämlichen Miis vorkommen, die keinerlei praktischen Nutzen haben? Zudem sind sie auch noch völlig hässlich und wirken wie Objekte aus der Anfangszeit der 3D-Computergrafik.

  2. Re: Wieder mit diesen schwuchtelichen Miis!!

    Autor: moppi 20.02.08 - 16:25

    Mannauswurst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich finde die Idee ja wirklich innovativ. Sowas
    > gabs in der Art noch nie. Aber warum zum Teufel
    > müssen in allen Spielen diese dämlichen Miis
    > vorkommen, die keinerlei praktischen Nutzen haben?
    > Zudem sind sie auch noch völlig hässlich und
    > wirken wie Objekte aus der Anfangszeit der
    > 3D-Computergrafik.


    also ich habe schon ein paar niedliche gesehen ^^ also so schlimm finde ich sie nciht ^^

    hier könnte ein bild sein

  3. Re: Wieder mit diesen schwuchtelichen Miis!!

    Autor: Jehova-3 20.02.08 - 16:55

    Wieso müssen einige einige Leute immer wieder zu der vulgären Gossensprache aller Zwölfjährigen greifen, wenn sie etwas nicht mögen? :)

  4. Re: Wieder mit diesen schwuchtelichen Miis!!

    Autor: devel 20.02.08 - 17:09

    Schau dir mal die Miis in "Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen" an, dannw weißt du, was er meinte ;)

    Über die Wortwahl lässt sich Streiten...also vulgär oder fäkal würde ich diese Sprache aber nicht beschreiben. Wenigstens, hat er nicht "leutz" gesagt :D

    Jehova-3 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wieso müssen einige einige Leute immer wieder zu
    > der vulgären Gossensprache aller Zwölfjährigen
    > greifen, wenn sie etwas nicht mögen? :)


  5. Re: Wieder mit diesen schwuchtelichen Miis!!

    Autor: Die Schwuchtel 21.02.08 - 00:14

    devel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schau dir mal die Miis in "Mario und Sonic bei den
    > Olympischen Spielen" an, dannw weißt du, was er
    > meinte ;)
    >
    > Über die Wortwahl lässt sich Streiten...also
    > vulgär oder fäkal würde ich diese Sprache aber
    > nicht beschreiben. Wenigstens, hat er nicht
    > "leutz" gesagt :D
    >
    > Jehova-3 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wieso müssen einige einige Leute immer wieder
    > zu
    > der vulgären Gossensprache aller
    > Zwölfjährigen
    > greifen, wenn sie etwas nicht
    > mögen? :)
    > umöglich was hier einige Leute reinschreiben! und miderheiten beleidigen!
    >
    >


  6. Re: Wieder mit diesen schwuchtelichen Miis!!

    Autor: jm2c 21.02.08 - 15:40

    Hast Du Dir schonmal so ein paar der Miis aus dem Mii-Wettbewerbskanal angeguckt? Da sind schon ein paar coole dabei, ich fand v.a. Snoopy, Alexander der Große, den stählernen Totenkopf und die Ausserirdischen à la Area 52 super.

    Das macht schon Spass, wenn man Spiele mit seinen Lieblingsfiguren spielen kann und nicht die vorgegebenen Charaktere nehmen muss. Oder sich die Spielfigur auch selbst basteln kann.

    -jm2c


    Mannauswurst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich finde die Idee ja wirklich innovativ. Sowas
    > gabs in der Art noch nie. Aber warum zum Teufel
    > müssen in allen Spielen diese dämlichen Miis
    > vorkommen, die keinerlei praktischen Nutzen haben?
    > Zudem sind sie auch noch völlig hässlich und
    > wirken wie Objekte aus der Anfangszeit der
    > 3D-Computergrafik.


  7. Ganz einfach!

    Autor: Blork 21.02.08 - 15:44

    Nintendo reizt damit die anderen Konsolenhersteller, dass sie mit ihrem Billigdesign mehr verkaufen.

    Ich habe selber ne Wii und muss jedes mal lachen wenn wieder die ultra-billig -grafik die x-box und die ps3 verhöhnt ;-)


  8. Re: Ganz einfach!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 21.02.08 - 15:48

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nintendo reizt damit die anderen
    > Konsolenhersteller, dass sie mit ihrem
    > Billigdesign mehr verkaufen.
    >
    > Ich habe selber ne Wii und muss jedes mal lachen
    > wenn wieder die ultra-billig -grafik die x-box und
    > die ps3 verhöhnt ;-)

    Und auf Deutsch?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  9. Re: Ganz einfach!

    Autor: qwertzmity 22.02.08 - 01:39

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blork schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Nintendo reizt damit die anderen
    >
    [...]
    > Und auf Deutsch?
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > I'm with stupid.

    schreib I'm stupid, dann passts

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schleich GmbH, München
  2. über experteer GmbH, Norddeutschland
  3. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  4. über duerenhoff GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 55,99€ (Bestpreis)
  2. 413,10€ (mit Rabattcode "PRAKTISCH" - Bestpreis)
  3. 96,90€ (inkl. Rabattgutschein - Bestpreis)
  4. (u. a. Microsoft 365 Family 1 Jahr für 76,90€, Braun Stabmixer MQ 7045X für 99,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme