1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google eröffnet das Rennen zum Mond

Was soll daran schwer sein?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was soll daran schwer sein?

    Autor: MannImMond-Mann 22.02.08 - 13:28

    Einfach ein Fernsehstudio mieten, etwas Sand ankarren, ein Filmchen mit 1/6 der normalen Geschwindigkeit aufnehmen und fertig. Das kostet nicht mehr als sagen wir mal 10.000 €

    Hat doch schließlich schon mal geklappt ;)

  2. Re: Was soll daran schwer sein?

    Autor: hmhm 22.02.08 - 14:43

    hehe, rrrichtig!

  3. Re: Was soll daran schwer sein?

    Autor: CaptnCrunch 23.02.08 - 17:14

    MannImMond-Mann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Einfach ein Fernsehstudio mieten, etwas Sand
    > ankarren, ein Filmchen mit 1/6 der normalen
    > Geschwindigkeit aufnehmen und fertig. Das kostet
    > nicht mehr als sagen wir mal 10.000 €
    >
    > Hat doch schließlich schon mal geklappt ;)

    wir waren oben ->
    http://youtube.com/watch?v=MWkGTJEK0Mc&feature=related
    ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische/r Sachbearbeiter/-in (m/w/d) im Bereich Datenschutz
    Der Bundes­beauftragte für den Datenschutz und die Informations­freiheit, Bonn
  2. IT Consultant Data Supported Retailing (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  3. Business Analyst Digital Sales für die Abteilung Kundenprozesse, -anwendungen & -daten (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  4. Senior Project Manager IT / Business Projects (w/m/d)
    B. Braun Melsungen AG, Melsungen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de