Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue Technik: Tausendfaches Blitzlicht im…

Das glaube ich jetzt NICHT !!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das glaube ich jetzt NICHT !!!

    Autor: Deamon_ 22.02.08 - 18:56

    Neues Verfahren ???
    Dieses Verfahren nutzt eine deutsche Firma seit 20 Jahren !
    Wahrscheinlich ist das Patent abgelaufen und schwupps, kündigt eine Fa. dieses als "neuartig" an...

    Warum ist diese Welt nur so verlogen ...

    Schaut Euch das mal an:

    http://www.csat.de/Anwendungen/anwendungen.html




    Gruß

  2. Re: Das glaube ich jetzt NICHT !!!

    Autor: Tomtom 22.02.08 - 19:35

    Deamon_ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Neues Verfahren ???
    > Dieses Verfahren nutzt eine deutsche Firma seit 20
    > Jahren !
    > Wahrscheinlich ist das Patent abgelaufen und
    > schwupps, kündigt eine Fa. dieses als "neuartig"
    > an...
    >
    > Warum ist diese Welt nur so verlogen ...
    >
    > Schaut Euch das mal an:
    >
    > www.csat.de

    Auch Xeikon hat lange Jahre Produktionsdrucksysteme mit diesem Verfahren herausgebracht. Nachteil war immer, dass sich der fixierte Toner auf dem Papier fühlen lies, ähnlich wie Blindenschrift. Das hat man bei Systemen , die mit Hitze und Druck fixieren nicht so stark.

    Tom

  3. Re: Das glaube ich jetzt NICHT !!!

    Autor: meinung 24.02.08 - 17:47

    Tomtom schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Deamon_ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Neues Verfahren ???
    > Dieses Verfahren
    > nutzt eine deutsche Firma seit 20
    > Jahren
    > !
    > Wahrscheinlich ist das Patent abgelaufen
    > und
    > schwupps, kündigt eine Fa. dieses als
    > "neuartig"
    > an...
    >
    > Warum ist diese
    > Welt nur so verlogen ...

    Ja und? Wenn die Deutschen zu blöd sind das zu vermarkten, dann kommt eben der nächste. Das ist nunmal so.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt am Main, Wolfsburg
  2. Bosch Gruppe, Hildesheim
  3. RAMPF Production Systems GmbH & Co. KG, Zimmern ob Rottweil
  4. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,99€
  2. (bei PCs, Monitoren, Equipment & Co. sparen)
  3. 29,00€ inkl. Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht