1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Wii Schach - Matt mit der…

Wer braucht schon Spielereien, wenn er Schach spielen will?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer braucht schon Spielereien, wenn er Schach spielen will?

    Autor: Rodi 22.02.08 - 14:33

    Ich finde die Kritik nicht ganz fair, denn daß optische Extras und Spielereien fehlen, sehe ich als Pluspunkt. Man will schließlich Schach spielen, und da kommt es vor allem auf die Spielstärke des Programms an, nicht auf optische Spirenzchen.

  2. Re: Wer braucht schon Spielereien, wenn er Schach spielen will?

    Autor: heribert 22.02.08 - 14:41

    Rodi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich finde die Kritik nicht ganz fair, denn daß
    > optische Extras und Spielereien fehlen, sehe ich
    > als Pluspunkt. Man will schließlich Schach
    > spielen, und da kommt es vor allem auf die
    > Spielstärke des Programms an, nicht auf optische
    > Spirenzchen.


    das sah auf nem c64 auch schon so aus und der kostet keine 250 euro mehr. wii-spiele sind reine kundenverarsche und abzockerei.

  3. Re: Wer braucht schon Spielereien, wenn er Schach spielen will?

    Autor: FranUnFine 22.02.08 - 14:43

    Rodi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich finde die Kritik nicht ganz fair, denn daß
    > optische Extras und Spielereien fehlen, sehe ich
    > als Pluspunkt. Man will schließlich Schach
    > spielen, und da kommt es vor allem auf die
    > Spielstärke des Programms an, nicht auf optische
    > Spirenzchen.


    Also ich mag die "Lass den Wookie gewinnen"-Animationen in manchen Schachspielen.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  4. Re: Wer braucht schon Spielereien, wenn er Schach spielen will?

    Autor: Jehova-3 22.02.08 - 14:45

    heribert schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rodi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich finde die Kritik nicht ganz fair, denn
    > daß
    > optische Extras und Spielereien fehlen,
    > sehe ich
    > als Pluspunkt. Man will schließlich
    > Schach
    > spielen, und da kommt es vor allem auf
    > die
    > Spielstärke des Programms an, nicht auf
    > optische
    > Spirenzchen.
    >
    > das sah auf nem c64 auch schon so aus und der
    > kostet keine 250 euro mehr. wii-spiele sind reine
    > kundenverarsche und abzockerei.



    Echt jetzt und nichtmal HD *blablablubb*

  5. Re: Wer braucht schon Spielereien, wenn er Schach spielen will?

    Autor: Jochurt4 22.02.08 - 14:46

    Jehova-3 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > heribert schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Rodi schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich finde die Kritik nicht
    > ganz fair, denn
    > daß
    > optische Extras und
    > Spielereien fehlen,
    > sehe ich
    > als
    > Pluspunkt. Man will schließlich
    > Schach
    >
    > spielen, und da kommt es vor allem auf
    >
    > die
    > Spielstärke des Programms an, nicht
    > auf
    > optische
    > Spirenzchen.
    >
    > das sah auf nem c64 auch schon so aus und
    > der
    > kostet keine 250 euro mehr. wii-spiele
    > sind reine
    > kundenverarsche und abzockerei.
    >
    > Echt jetzt und nichtmal HD *blablablubb*


    piss ju

  6. Re: Wer braucht schon Spielereien, wenn er Schach spielen will?

    Autor: Zwoelf 22.02.08 - 14:57

    Genau! Wenn ich schon Schach-Spiele, dann bitte mit 1080i-Auflösung!!!
    ;-))

    Im Wii-Shop gibts auch bald c64-Spiele! Da is vielleicht auch Schach dabei und dann für nur 5€!


    Jehova-3 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > heribert schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Rodi schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich finde die Kritik nicht
    > ganz fair, denn
    > daß
    > optische Extras und
    > Spielereien fehlen,
    > sehe ich
    > als
    > Pluspunkt. Man will schließlich
    > Schach
    >
    > spielen, und da kommt es vor allem auf
    >
    > die
    > Spielstärke des Programms an, nicht
    > auf
    > optische
    > Spirenzchen.
    >
    > das sah auf nem c64 auch schon so aus und
    > der
    > kostet keine 250 euro mehr. wii-spiele
    > sind reine
    > kundenverarsche und abzockerei.
    >
    > Echt jetzt und nichtmal HD *blablablubb*


  7. Re: Wer braucht schon Spielereien, wenn er Schach spielen will?

    Autor: Jehova-3 22.02.08 - 15:07

    Zwoelf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Genau! Wenn ich schon Schach-Spiele, dann bitte
    > mit 1080i-Auflösung!!!
    > ;-))
    >
    > Im Wii-Shop gibts auch bald c64-Spiele! Da is
    > vielleicht auch Schach dabei und dann für nur 5€!


    Knallbumm und Blut nicht vergessen, soll ja schließlich keine Kiddiescheiße werden und so :)

  8. Re: Wer braucht schon Spielereien, wenn er Schach spielen will?

    Autor: Zwoelf 22.02.08 - 15:30

    Genau!

    Und ne bessere Story wäre auch drin gewesen!
    :-))
    (Immer dieses eintönige Bauer rettet Königin ... :D)


    Jehova-3 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zwoelf schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Genau! Wenn ich schon Schach-Spiele, dann
    > bitte
    > mit 1080i-Auflösung!!!
    > ;-))
    >
    > Im Wii-Shop gibts auch bald c64-Spiele! Da
    > is
    > vielleicht auch Schach dabei und dann für
    > nur 5€!
    >
    > Knallbumm und Blut nicht vergessen, soll ja
    > schließlich keine Kiddiescheiße werden und so :)


  9. Re: Wer braucht schon Spielereien, wenn er Schach spielen will?

    Autor: Bibabuzzelmann 24.02.08 - 15:50

    Rodi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich finde die Kritik nicht ganz fair, denn daß
    > optische Extras und Spielereien fehlen, sehe ich
    > als Pluspunkt. Man will schließlich Schach
    > spielen, und da kommt es vor allem auf die
    > Spielstärke des Programms an, nicht auf optische
    > Spirenzchen.

    Kauf dir ein langweiliges Schachbrett.....virtuell könnte man das schon etwas mit Animationen aufpeppeln, find ich :)

  10. Re: Wer braucht schon Spielereien, wenn er Schach spielen will?

    Autor: GrinderFX 24.02.08 - 17:19

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rodi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich finde die Kritik nicht ganz fair, denn
    > daß
    > optische Extras und Spielereien fehlen,
    > sehe ich
    > als Pluspunkt. Man will schließlich
    > Schach
    > spielen, und da kommt es vor allem auf
    > die
    > Spielstärke des Programms an, nicht auf
    > optische
    > Spirenzchen.
    >
    > Kauf dir ein langweiliges Schachbrett.....virtuell
    > könnte man das schon etwas mit Animationen
    > aufpeppeln, find ich :)
    >

    Vorallem, wo ist dann der vorteil zu den 1 mio anderen kostenlosen schachvarianten auf sämtlichen sysytemen auf der ganzen welt?
    Vermutlich die eingeschränkte steuerung *g*.

  11. Re: Wer braucht schon Spielereien, wenn er Schach spielen will?

    Autor: number 8 24.02.08 - 19:31

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vorallem, wo ist dann der vorteil zu den 1 mio
    > anderen kostenlosen schachvarianten auf sämtlichen
    > sysytemen auf der ganzen welt?
    > Vermutlich die eingeschränkte steuerung *g*.

    Ließ Dir doch mal den Artikel durch. Die ersten zwei Sätze reichen sogar...


  12. Re: Wer braucht schon Spielereien, wenn er Schach spielen will?

    Autor: Scrat 25.02.08 - 09:40

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Kauf dir ein langweiliges Schachbrett.....virtuell
    > könnte man das schon etwas mit Animationen
    > aufpeppeln, find ich :)
    >


    so ein schöner geiler Battle Chess Modi wär echt geil gekommen....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Telio Management GmbH, Hamburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  4. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,99€ (Release 10.11.)
  2. 299,99€ (Release 10.11.)
  3. 299,99€ (Release 10.11.)
  4. 299,99€ (Release 10.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Bros.: Mehr Klassiker geht nicht
Super Mario Bros.
Mehr Klassiker geht nicht

Super Mario Bros. wird 35 Jahre alt! Golem.de hat den Klassiker im Original erneut gespielt - und nicht nur Lob für ihn.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Super Mario 3D All-Stars Nintendo kündigt überarbeitete Klempner-Klassiker an
  2. Nintendo Update erlaubt Weltenbau in Super Mario Maker 2
  3. Nintendo Auch Lego Super Mario sammelt Münzen

Probefahrt mit Citroën Ami: Das Palindrom auf vier Rädern
Probefahrt mit Citroën Ami
Das Palindrom auf vier Rädern

Wie fährt sich ein Elektroauto, das von vorne und hinten gleich aussieht und nur 7.000 Euro kostet?
Ein Hands-on von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Förderung privater Ladestellen noch für 2020 geplant
  2. Zulassungsrekord Jeder achte neue Pkw fährt elektrisch
  3. Softwarefehler Andere Marken laden gratis an Teslas Superchargern

MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
MX 10.0 im Test
Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Argand Partners Cherry wird verkauft

  1. Cisco und Apple: Chinas Führung hat eigene schwarze Liste gegen US-Konzerne
    Cisco und Apple
    Chinas Führung hat eigene schwarze Liste gegen US-Konzerne

    Cisco und Apple dürften in China ausgeschlossen werden, wenn China die Maßnahmen von Trump kontert. Doch wann das passiert ist umstritten.

  2. Openreach: Alter Fernseher stört ADSL für ein ganzes Dorf
    Openreach
    Alter Fernseher stört ADSL für ein ganzes Dorf

    Anderthalb Jahre brauchen die Openreach-Techniker, um eine Störung in der ADSL-Versorgung zu finden. Eine ganze Kabelstrecke wurde erneuert, doch ohne Ergebnis.

  3. Darkweb: 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
    Darkweb
    179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen

    Die Festnahmen sind Teil der internationalen Polizei-Operation DisrupTor und wurden in ganz Europa und den USA durchgeführt.


  1. 18:56

  2. 17:50

  3. 17:40

  4. 17:30

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:50