Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia knipst in Bochum am 30. Juni…

nokia nokia nokia ich kanns nicht mehr hören..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. nokia nokia nokia ich kanns nicht mehr hören..

    Autor: Starlord 24.02.08 - 16:06

    ich kann es nicht mehr hören...

    was ist den an NOKIA so anders als an vielen anderen Firmen..

    Ich kenne ZIG firmen die haben TAUSENDE von Mitarbeitern abgebaut..

    und hat da wer rumgeheult?

    Leute kommt mal auf den Boden der Tatsachen zurück, Deutschland ist für Massenproduktion, simpel zu teuer...

    einzig in Forschung und Entwicklung von Prototypen liegt unsere Zukunft.. der Zug Handbearbeitung ist längst in die Billiglohnländer abgefahren, Nokia ist simpel nur eine Firma die länger gebraucht hat als andere, und dafür wird sie nun noch schlecht gemacht...

    Wenn ihr vor der Wahl steht, ein Auto zu kaufen, oder ein Auto plus ein Haus zum gleichen Preis zu bekommen was würdet ihr nehmen?

    Sicherlich nicht das eine Auto, nur weils in Deutschland hergestellt wird..

    Der Punkt ist doch ganz einfach, irgendwann gibts auch hier keine Leute mehr die sich so einen Tand kaufen können, weil alle Jobs im Ausland sind, und dann dreht sich das ganze um, dann ist Deutschland Billiglohnland und die anderen Teuer..

    Bei all unserer Bürokratie und unseren total abgefahrenen Politikern die auf Wolke 7 schweben, wird Deutschland früher oder später zwangsläufig an die Wand fahren...

    Es ist schon bestechend zu sehen das Dinge hierzulande Entwickelt werden, aber am Ende im Ausland produziert und hier gekauft werden...

    Ich habe und ich werde nie verstehen warum Deutschland mehr Politiker braucht als die Supermacht Amerika.. zu viele Köche verderben den Brei, und ein Studierter der noch nie wirkliche Arbeit kennengelernt hat, weiß garnicht was er tut, denn Theorie und Praxis sind inzwischen so weit auseinander das man das Chaos in den Managerreihen überall sieht..

    Aber Deutschland besteht nicht nur aus Managerfirmen...
    sondern zu großen Teilen aus Mittelstand, nur ist der halt nicht so SEXY für die Medien...

    Deutschland wird ja nicht mehr vom Volk vertreten, oder sieht irgend wer Rentner und Jugentliche im Parlament, nein dort gibts nur noch Kopfgesteuerte Studierte, die von Tuten und Blasen keine Ahnung haben, weil alles was sie von sich geben, bekommen sie letztenlich auch von ihren ebenso durchgeknallten Teams vorgesetzt...

    Man muss sich den Wahnsinn in Deutschland nur mal vor Augen führen,
    wir sind stolz darauf das wir alle 4 Jahre einen neuen Politiker im Amt haben können...

    Sag ich das mal anders, wir sind Stolz darauf das in einem Beruf der knapp 4 Jahre dauert die Ausgebildete Fachkraft gegen einen Azubi ersetzt wird?

    Sorry.. aber solang Deutschland weiter von Hirnlosen Politikern regiert wird, die Simpel nur ihre Diäten und ihre Rente im Sinn haben, und Bürokratie überhall Fallstricke auswirft, wird sich in Deutschland garnichts ändern...

    Also hört auf auf Nokia zu fluchen sondern wählt vernünftig denn dann müssen solche Entscheidungen wie bei Nokia garnicht erst getroffen werden..

  2. Re: nokia nokia nokia ich kanns nicht mehr hören..

    Autor: EinStudent 24.02.08 - 17:50

    > einzig in Forschung und Entwicklung von Prototypen
    > liegt unsere Zukunft..

    > ... und ein Studierter der noch nie wirkliche
    > Arbeit kennengelernt hat, weiß garnicht was er
    > tut, denn Theorie und Praxis sind inzwischen so
    > weit auseinander das man das Chaos in den
    > Managerreihen überall sieht..


    gut dass ich dir nicht widersprechen musst, denn das tust du ja schon selbst..

  3. Re: nokia nokia nokia ich kanns nicht mehr hören..

    Autor: echt oder 25.02.08 - 00:55

    EinStudent schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > einzig in Forschung und Entwicklung von
    > Prototypen
    > liegt unsere Zukunft..
    >
    > > ... und ein Studierter der noch nie
    > wirkliche
    > Arbeit kennengelernt hat, weiß
    > garnicht was er
    > tut, denn Theorie und Praxis
    > sind inzwischen so
    > weit auseinander das man
    > das Chaos in den
    > Managerreihen überall
    > sieht..
    >
    > gut dass ich dir nicht widersprechen musst, denn
    > das tust du ja schon selbst..

    Genau das ist... was er wohl meint... denkst du denn, dass man studiert haben muss, um etwas zu erforschen oder zu entwickeln...? Willst wohl Politiker werden ;)

    cu

  4. Re: nokia nokia nokia ich kanns nicht mehr hören..

    Autor: WoW Gamer 25.02.08 - 09:15

    lol so wie du das schreibst scheint es als wäre Amerika besser als Deutschland. :) Sorry, Eigengoal... sowas kann niemand rauslassen der nur ansatzweise ne Ahnung hat.

    Ich bin Schweizer aber dennoch ist für mich Nokia gestorben.


    echt oder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > EinStudent schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > einzig in Forschung und Entwicklung
    > von
    > Prototypen
    > liegt unsere Zukunft..
    >
    > > ... und ein Studierter der noch
    > nie
    > wirkliche
    > Arbeit kennengelernt hat,
    > weiß
    > garnicht was er
    > tut, denn Theorie
    > und Praxis
    > sind inzwischen so
    > weit
    > auseinander das man
    > das Chaos in den
    >
    > Managerreihen überall
    > sieht..
    >
    > gut dass ich dir nicht widersprechen musst,
    > denn
    > das tust du ja schon selbst..
    >
    > Genau das ist... was er wohl meint... denkst du
    > denn, dass man studiert haben muss, um etwas zu
    > erforschen oder zu entwickeln...? Willst wohl
    > Politiker werden ;)
    >
    > cu
    >
    >


Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. DFV Deutsche Familienversicherung AG, Frankfurt
  2. KMS GmbH & Co. KG, Denkingen
  3. SOS-Kinderdorf München, München
  4. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB CL16-18-18-36 für 159,99€ statt ca. 195€ im...
  2. (u. a. HD143X FHD-Projektor für 399,99€ statt 479€ im Vergleich und UHD300X UHD-Projektor für...
  3. (u. a. Overwatch GOTY für 22,29€ und South Park - Der Stab der Wahrheit für 1,99€)
  4. 134,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

  1. Intel-Chef: Brian Krzanich ist zurückgetreten
    Intel-Chef
    Brian Krzanich ist zurückgetreten

    Der bisherige Intel-CEO, Brian Krzanich, hat seinen Rücktritt bekanntgegeben. Als Interimschef folgt ihm Robert Swan, der vorige CFO. Offizieller Grund ist eine interne Beziehung, die Krzanich hatte.

  2. Google: Neue Kontoeinstellungen sollen besseren Überblick bringen
    Google
    Neue Kontoeinstellungen sollen besseren Überblick bringen

    Google hat die Einstellungsübersicht des Google-Kontos erneuert: Nutzer sollen dank des neuen Aufbaus gesuchte Optionen schneller als bisher finden. Außerdem sind Zusammenfassungen relevanter Informationen einfacher abzurufen.

  3. Anga: Kabelnetzbetreiber für Gigabitnetze mit HFC und Glasfaser
    Anga
    Kabelnetzbetreiber für Gigabitnetze mit HFC und Glasfaser

    Vor dem Forum Regulierungskonsens Gigabitnetze von Wirtschaftsminister Altmaier melden sich die Kabelnetz-Betreiber zu Wort. Sie wollen beim Gigabitausbau fair behandelt werden.


  1. 16:08

  2. 16:01

  3. 15:52

  4. 15:21

  5. 13:51

  6. 13:29

  7. 13:02

  8. 12:47