1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Yahoo öffnet seine Suche

...Websites die Möglichkeit geben...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ...Websites die Möglichkeit geben...

    Autor: qel 26.02.08 - 11:06

    Ahja. Kennen wir schon, nennt sich Google und wird primär von Suchmaschinenoptimierern verwendet um die Suchmaschine zu spammen, das Ranking zu verbessern, zu ungunsten der Qualität der Suchergebnisse. Ganz toll was Yahoo! dieses mal abkupfert.

    Nicht dass Yahoo! nicht ohnehin soweit wäre, aber nun geht der Saftladen endgültig in der eigenen Belanglosigkeit und Bedeutungslosigkeit unter. Ener von vielen, ohne was eigenes. Nur im Abkupfern bei der Kunkurenz ist Yahoo! bisher ungeschlagen.

  2. Re: ...Websites die Möglichkeit geben...

    Autor: Ruhrpottler 26.02.08 - 12:16

    qel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ahja. Kennen wir schon, nennt sich Google und wird
    > primär von Suchmaschinenoptimierern verwendet um
    > die Suchmaschine zu spammen, das Ranking zu
    > verbessern, zu ungunsten der Qualität der
    > Suchergebnisse. Ganz toll was Yahoo! dieses mal
    > abkupfert.
    >
    > Nicht dass Yahoo! nicht ohnehin soweit wäre, aber
    > nun geht der Saftladen endgültig in der eigenen
    > Belanglosigkeit und Bedeutungslosigkeit unter.
    > Ener von vielen, ohne was eigenes. Nur im
    > Abkupfern bei der Kunkurenz ist Yahoo! bisher
    > ungeschlagen.


    hier geht es wohl eher darum etwas änliches wie meta-tags einzusetzen,nur halt besser^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Solution Engineer (m/w/d) Senior Expert
    Vodafone GmbH, Eschborn
  2. Cloud Architekten (m/w/d) Entwicklungsumgebung
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hannover, München, Stuttgart
  3. Security Analyst (m/w/d)
    Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg, Stuttgart, Karlsruhe
  4. Architect Data Center & Cloud (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Monster Train für 7,40€, Code Vain für 11€, F.E.A.R. für 2,50€)
  2. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Wo ITler am besten arbeiten
In eigener Sache
Wo ITler am besten arbeiten

Gutes Gehalt, cooler Tech-Stack - aber wie ist das Unternehmen wirklich? Golem.de hilft: Hier sind die Top-50-Arbeitgeber für IT-Profis.

  1. Holacracy Die Hierarchie der Kreise
  2. Arbeitsgericht Berlin Gorillas-Chefs können Betriebsratsgründung nicht stoppen
  3. ITler als Beamte Job und Geld auf Lebenszeit

Discovery Staffel 4: Star Trek mit viel zu viel Pathos
Discovery Staffel 4
Star Trek mit viel zu viel Pathos

Die ersten beiden Folgen der neuen Staffel von Star Trek Discovery bieten zwar interessante Story-Ansätze, gehen aber in teils unerträglichen Gefühlsduseleien unter. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Pluto TV Star Trek Discovery kommt doch schon nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery kommt nicht mehr auf Netflix

Ada & Zangemann: Das IT-Märchen, das wir brauchen
Ada & Zangemann
Das IT-Märchen, das wir brauchen

Das frisch erschienene Märchenbuch Ada & Zangemann erklärt, was Software-Freiheit ist. Eine schöne Grundlage, um Kinder - aber auch Erwachsene - an IT-Probleme und das Basteln heranzuführen.
Eine Rezension von Sebastian Grüner

  1. Koalitionsvertrag Ampelkoalition will Open Source in Verwaltung bevorzugen
  2. Open Source OBS erzürnt über Markenverletzung durch Logitech-Tochter
  3. Jailbreak Weitgehende DMCA-Ausnahmen für Open Source