1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apples MacBook und MacBook…

warum immernoch kein kleines macbookpro?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: scops 26.02.08 - 15:41

    Schön und gut... super hardware... guter preis... ABER: warum gibt es kein 12" macbook pro???? -.-

  2. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: iBug 26.02.08 - 15:45

    scops schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schön und gut... super hardware... guter preis...
    > ABER: warum gibt es kein 12" macbook pro???? -.-

    Das frage ich mich auch schon lange. Das hätte ich sofort bestellt.

  3. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: DuBu 26.02.08 - 15:48

    scops schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schön und gut... super hardware... guter preis...
    > ABER: warum gibt es kein 12" macbook pro???? -.-

    Weil selbst die MacBooks schon 13,3" haben.

  4. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: MBPro 26.02.08 - 15:50

    DuBu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > scops schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Schön und gut... super hardware... guter
    > preis...
    > ABER: warum gibt es kein 12" macbook
    > pro???? -.-
    >
    > Weil selbst die MacBooks schon 13,3" haben.


    Naja, weniger ist manchmal mehr - je nach Anforderung. Ich hätte auch gerne ein 12" MBP.

  5. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: scops 26.02.08 - 15:54

    DuBu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > scops schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Schön und gut... super hardware... guter
    > preis...
    > ABER: warum gibt es kein 12" macbook
    > pro???? -.-
    >
    > Weil selbst die MacBooks schon 13,3" haben.

    das macbook ist aber an vielen ecken und enden nicht das was ich suche... eine situation wie zu powerbook zeiten wäre gut... 12-17 bei macbook pro und 12 bei macbook. es geht mir ja nicht nur um die größe des bildschirms... ich will multitouch, metallcase, gescheite grafikkarte usw usf ;) und das halt als 12". (oder kleiner.. :P)

  6. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: dré 26.02.08 - 15:57

    scops schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schön und gut... super hardware... guter preis...
    > ABER: warum gibt es kein 12" macbook pro???? -.-


    Da wär ich auch sofort dabei. 12 od. 13 Zoll und das Teil wär gekauft. Wär ja dann quasi ein Air mit Anschhlüssen und Laufwerk. Einen 15-Zöller würd ich mir nicht nochmal holen.

  7. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: OSXer 26.02.08 - 16:05

    scops schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schön und gut... super hardware... guter preis...
    > ABER: warum gibt es kein 12" macbook pro???? -.-

    Schonmal daran gedacht, dass es extrem schwierig ist die Wärme in einem 12" Gehäuse geregelt zu bekommen, ohne dass ständig der Lüfter laufen muss?


  8. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: Tekl 26.02.08 - 16:16

    scops schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schön und gut... super hardware... guter preis...
    > ABER: warum gibt es kein 12" macbook pro???? -.-

    Lässt sich mit 12" überhaupt vernünftig arbeiten oder wird das dann ein reines SurfBook? Zum Surfen stelle ich mir das aber auch recht lästig vor. Ständig muss man scrollen.


    --
    Tekl

  9. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: scops 26.02.08 - 16:17

    OSXer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > scops schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Schön und gut... super hardware... guter
    > preis...
    > ABER: warum gibt es kein 12" macbook
    > pro???? -.-
    >
    > Schonmal daran gedacht, dass es extrem schwierig
    > ist die Wärme in einem 12" Gehäuse geregelt zu
    > bekommen, ohne dass ständig der Lüfter laufen
    > muss?
    >
    >
    na bei powerbooks gings auch :P oder ibooks.
    letzteres habe ich... solange bis es wieder was vergleichbares mit 12" powerbooks gibt.

  10. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: OSXer 26.02.08 - 16:19

    Und wie schnell ist Dein Prozessor? Wie schnell und groß ist Deine Grafikkarte, HDD, etc?

  11. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: Blablubbb 26.02.08 - 16:20

    > Lässt sich mit 12" überhaupt vernünftig arbeiten
    > oder wird das dann ein reines SurfBook? Zum Surfen
    > stelle ich mir das aber auch recht lästig vor.
    > Ständig muss man scrollen.
    >
    > --
    > Tekl

    Klar kann man damit vernünftig arbeiten - wenn die Auflösung stimmt

  12. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: bla blub 26.02.08 - 16:24

    scops schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > OSXer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > scops schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Schön und gut... super
    > hardware... guter
    > preis...
    > ABER: warum
    > gibt es kein 12" macbook
    > pro???? -.-
    >
    > Schonmal daran gedacht, dass es extrem
    > schwierig
    > ist die Wärme in einem 12" Gehäuse
    > geregelt zu
    > bekommen, ohne dass ständig der
    > Lüfter laufen
    > muss?
    >
    > na bei powerbooks gings auch :P oder ibooks.
    > letzteres habe ich... solange bis es wieder was
    > vergleichbares mit 12" powerbooks gibt.
    >
    >


    Dann finde dich besser damit ab, das das wohl dein letztes 12" NB von Apple sein wird ;)

  13. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: bla blub 26.02.08 - 16:25

    Tekl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > scops schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Schön und gut... super hardware... guter
    > preis...
    > ABER: warum gibt es kein 12" macbook
    > pro???? -.-
    >
    > Lässt sich mit 12" überhaupt vernünftig arbeiten
    > oder wird das dann ein reines SurfBook? Zum Surfen
    > stelle ich mir das aber auch recht lästig vor.
    > Ständig muss man scrollen.
    >
    > --
    > Tekl


    du kannst ja gleich am touchpad, scrollen, horizontal und vertikal. für mich pers. sind 12" books aber nix.

  14. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: scops 26.02.08 - 16:26

    OSXer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und wie schnell ist Dein Prozessor? Wie schnell
    > und groß ist Deine Grafikkarte, HDD, etc?


    hehe mein ibook hat 1,2ghz g4, 120gb hd, 1,25gb ram und ne 32mb graka... klar ist nen macbook schneller und hat bessere grafikleistung als mein ibook.

    aber darum gehts mir ja nicht. ich würde mit den heutigen finanziellen mitteln ein powerbook 12" kaufen.

  15. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: scops 26.02.08 - 16:28

    Tekl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > scops schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Schön und gut... super hardware... guter
    > preis...
    > ABER: warum gibt es kein 12" macbook
    > pro???? -.-
    >
    > Lässt sich mit 12" überhaupt vernünftig arbeiten
    > oder wird das dann ein reines SurfBook? Zum Surfen
    > stelle ich mir das aber auch recht lästig vor.
    > Ständig muss man scrollen.
    >
    > --
    > Tekl

    ich code (php, flash, c), surfe, höre musik und spiele auf meinem ibook 12" ;) man benutzt halt der übersichtlichkeit halber zb virtuelle desktops... aber ich hab mit der größe gar kein problem. im gegenteil... wenn man mehr fläche braucht kann man daheim ja nen großen screen anschließen.

  16. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: stpn 26.02.08 - 16:29

    Tekl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > scops schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > Lässt sich mit 12" überhaupt vernünftig arbeiten
    > oder wird das dann ein reines SurfBook? Zum Surfen
    > stelle ich mir das aber auch recht lästig vor.
    > Ständig muss man scrollen.

    es lässt sich sehr gut arbeiten. ich habe jahrelang (bis vor kurzem) mit einem 12'' laptop programmiert, gesurft, gewebdesignt und früher sogar manchmal videos geschnitten.
    die grösse ansich spielt imho keine allzu grosse rolle (wenn man nahe genug davor sitzt). beschränkt wird man durch die auflösung. und auch diesen faktor könnte man durch auflösungsunabhängige benutzerinterfaces minimieren. (mein bildschirm war auch bei skalierung um den faktor 0.7 noch gut lesbar und die verfügbare arbeitsfläche riesig! leider führt diese (versteckte) option in os x immer noch zu zahlreichen darstellungsfehlern und man kann nur beschränkt damit arbeiten.)

    kurz: zum surfen reichts. zum programmieren auch, wenn man weiss wie man schnell zwischen fenstern wechselt. bei layout/graphik/video wirds dafür schnell mühsam. allerdings wird man solche arbeiten wohl kaum draussen in der hängematte machen und kann somit einen zweiten monitor anhängen.

  17. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: stpn 26.02.08 - 16:32

    scops schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich code (php, flash, c), surfe, höre musik und
    > spiele auf meinem ibook 12" ;) man benutzt halt
    > der übersichtlichkeit halber zb virtuelle
    > desktops... aber ich hab mit der größe gar kein
    > problem. im gegenteil... wenn man mehr fläche
    > braucht kann man daheim ja nen großen screen
    > anschließen.

    bei mir das selbe ;-) wenn ich platz brauche, dann meistens auf dem tisch neben dem laptop ^^

  18. Warum immernoch kein großes MacBook?

    Autor: ubermac 26.02.08 - 19:03

    ein 12,x"/13,x"-MacBook Pro und ein 15,x" MacBook, beides würde problemlos seine Abnehmer finden.

  19. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: Ü-Bööt 26.02.08 - 19:05


    > Lässt sich mit 12" überhaupt vernünftig arbeiten

    Wenn man mich fragt - nein. Aber das sieht sicher jeder anders. Für mich ist alles unter 15" ein kleines Guckloch das gerademal zum Mails lesen und Internet surfen reicht. Wenn überhaupt.

  20. Re: warum immernoch kein kleines macbookpro?

    Autor: unconnect 26.02.08 - 21:34

    Na weil es jetzt die Macbook Air gibt. Die füllen genau die Lücke. Ein super-portables Notebook mit mehr Leistung als ein Macbook und weniger als ein Macbook pro aber dafür klein und flach und portabel.

    scops schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schön und gut... super hardware... guter preis...
    > ABER: warum gibt es kein 12" macbook pro???? -.-


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München
  3. Salzgitter Mannesmann Handel GmbH, Düsseldorf, Mülheim an der Ruhr
  4. thinkproject Deutschland GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (aktuell u. a. The Long Journey Home für 2,50€, Transport Fever für 7,50€, Shenmue 3 für 15...
  2. 39,99€
  3. 36,99€
  4. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme