1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SP1 für Windows Vista: Wieso…
  6. Them…

Benötige Hilfe von Experten!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Installier' einfach openSUSE und alle Probleme sind verschwunden

    Autor: oSu.. 27.02.08 - 02:41

    Ganz einfach openSUSE Linux installieren, dann brauchst Du Dir keine Sorgen machen!

  2. Installier' einfach openSUSE und alle Probleme sind verschwunden

    Autor: oSu.. 27.02.08 - 02:42

    Ganz einfach openSUSE Linux installieren, dann brauchst Du Dir keine Sorgen machen!

  3. Hier sind Experten

    Autor: Dirk Küpper 27.02.08 - 03:26

    http://www.apple.com

  4. Lies einfach keine Nachrichten Mehr,,,

    Autor: Karl Heinz 27.02.08 - 07:27

    Angsthase schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie kann ich meinen Vista Computer verlässlich vor
    > dem SP1 schützen?
    >
    > Ich habe Autoupdate deaktiviert und zwei Firewalls
    > installiert sowie im Router alle Verbindungen zu
    > *.microsoft.com geblockt.
    >
    > Habe aber gelesen, dass Microsoft manche Updates
    > ohne Nachfrage installiert.
    >
    > Ich habe solche Angst, dass ich eines Tages den
    > Computer einschalte, und dann steht da "Vista SP 1
    > wurde installiert" und dann geht nichts mehr.
    > Vielleicht genau dann wenn ich gerade eine
    > wichtige Arbeit fertig machen muss.
    >
    > Oder noch schlimm, manche Schäden merkt man ja
    > nicht sofort. Z.B. wenn man nicht soviel druckt,
    > und dann geht der Drucker nicht mehr, wenn man am
    > letzten Tag noch schnell eine wichtige Arbeit
    > ausdrucken muss.
    >
    > Leute bitte helft mir, ich verfolge die ganzen
    > SP1-Horrormeldungen schon seit Wochen. Ich habe so
    > eine Angst dass mein Computer damit infiziert
    > wird. Normalerweise würde ich alle Internetstecker
    > ziehen um sicher zu gehen, aber ich muss mit dem
    > Computer leider auch ins Internet.


  5. Re: Linux Installieren !

    Autor: Renton 27.02.08 - 07:41

    Sehr geil aber das will ich sehn wie ein "normaler" Windowsuser die volle Kontrolle behält wenn ihm nach einem Patch die X-Oberfläche wegfliegt.
    Also ich finde so einfach ist das alles nicht :) am besten lässt man jedem das OS das er mag.
    Bei mir ist es zu haus Vista und auf Arbeit Suse ^^ .

    MfG Rico


  6. Re: Linux Installieren !

    Autor: unterschichtenfahnder 27.02.08 - 08:03

    Renton schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sehr geil aber das will ich sehn wie ein
    > "normaler" Windowsuser die volle Kontrolle behält
    > wenn ihm nach einem Patch die X-Oberfläche
    > wegfliegt.
    > Also ich finde so einfach ist das alles nicht :)
    > am besten lässt man jedem das OS das er mag.
    > Bei mir ist es zu haus Vista und auf Arbeit Suse
    > ^^ .
    >
    > MfG Rico
    >
    >
    sehr schön auf den punkt gebracht. kernel, x11 und dann noch fenstermanager ist irgendwie unglücklich getrennt...

  7. Re: Linux Installieren !

    Autor: maddin64 27.02.08 - 08:36

    Kommt mir bekannt vor :D Mensch hab ich mich gestern aufgeregt als der Grafiktreiber nach dem update nicht so recht wollte.. Hab mich dazu entschieden mir mal wieder Ubuntu anzusehen da ich ja ernsthaft einen Umstieg in erwägung ziehe. Und nein, ich will "kein" SuSE haben, falls der Herr oSu.. wieder ankommt ;)

  8. Re: Installier' einfach openSUSE und alle Probleme sind verschwunden

    Autor: Scrat 27.02.08 - 09:28

    oSu.. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ganz einfach openSUSE Linux installieren, dann
    > brauchst Du Dir keine Sorgen machen!


    die antwort hat fast 9 stunden gedauert? was lost mit den linuxern? wohl zuviel am frickeln!

  9. hast wohl ne gecrackte version

    Autor: Scrat 27.02.08 - 09:29

    Angsthase schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie kann ich meinen Vista Computer verlässlich vor
    > dem SP1 schützen?
    >
    > Ich habe Autoupdate deaktiviert und zwei Firewalls
    > installiert sowie im Router alle Verbindungen zu
    > *.microsoft.com geblockt.
    >
    > Habe aber gelesen, dass Microsoft manche Updates
    > ohne Nachfrage installiert.
    >
    > Ich habe solche Angst, dass ich eines Tages den
    > Computer einschalte, und dann steht da "Vista SP 1
    > wurde installiert" und dann geht nichts mehr.
    > Vielleicht genau dann wenn ich gerade eine
    > wichtige Arbeit fertig machen muss.
    >
    > Oder noch schlimm, manche Schäden merkt man ja
    > nicht sofort. Z.B. wenn man nicht soviel druckt,
    > und dann geht der Drucker nicht mehr, wenn man am
    > letzten Tag noch schnell eine wichtige Arbeit
    > ausdrucken muss.
    >
    > Leute bitte helft mir, ich verfolge die ganzen
    > SP1-Horrormeldungen schon seit Wochen. Ich habe so
    > eine Angst dass mein Computer damit infiziert
    > wird. Normalerweise würde ich alle Internetstecker
    > ziehen um sicher zu gehen, aber ich muss mit dem
    > Computer leider auch ins Internet.


    Na hat da einer angst das der crack nicht mehr geht??

  10. Re: ach ja?

    Autor: Ich Ich Ich 27.02.08 - 10:19

    Deamon_ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Selbstverständlich bietet auch ein
    > Router einen gewissen kleinen Schutz von außen, so

    Wenn dem so waere, muesste das Internet ja sicher sein. Denn darin wimmelt es nur so von Routern...

    Bitte die Begriffe korrekt erlernen... ein ADSL-'Router- ist selten ein Router, sondern eigentlich eine Bride (im Heim-Netzwerk). NAT ist dann die kleine Zusatz-Funktion, die du benoetigst, um ins Internet zu gelangen.

  11. Re: Linux Installieren !

    Autor: Alternativ: kostenlos registrieren) 27.02.08 - 10:23

    Nomenklatura schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ganz einfach Kubuntu Linux installieren denn da
    > braucht man sich keine Sorgen machen.
    > Bei Linux behält der Benutzer die volle Kontrolle
    > über den PC, Updates werden nur auf ausdrücklichen
    > Befehl des Anwenders durchgeführt so das man sich
    > den Zeitpunkt frei auswählen kann.
    >
    > Ich kann echt nicht verstehen warum sich die Leute
    > noch dieses Windows antuen, früher zu zeiten von
    > win98/XP war Windows ja noch gut aber spätestens
    > ab SP2 und Vista wird die Bevormundung durch
    > Microsoft wirklich unerträglich und albern.
    >
    > Wer seinen PC nur zum Spielen benutzt für den ist
    > das kein Problem, wer ernsthaft arbeiten will der
    > fährt mit einem MAC oder Linux wesentlich besser.

    und warum tun sich leute nur dieses KDE an?

  12. Re: Benötige Hilfe von Experten!

    Autor: AtomicBitHunter 27.02.08 - 10:48

    Jammer nicht und stirb wie ein Mann ;)

  13. Re: Linux Installieren !

    Autor: backtick 27.02.08 - 11:01

    maddin64 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kommt mir bekannt vor :D Mensch hab ich mich
    > gestern aufgeregt als der Grafiktreiber nach dem
    > update nicht so recht wollte.. Hab mich dazu
    > entschieden mir mal wieder Ubuntu anzusehen da ich
    > ja ernsthaft einen Umstieg in erwägung ziehe. Und
    > nein, ich will "kein" SuSE haben, falls der Herr
    > oSu.. wieder ankommt ;)


    Nicht nur dir, hab vor kurzem mal wieder einen Versuch auf Linux gestartet, Ubuntu installiert. Am Anfang war ich sehr angetan von allem, doch nachdem nach einem updates nicht mehr lief wars das dann wieder. Ich hab keinen Bock immer mal wieder irgendwo im System rumzufingern, nur weil halt mein 3D-Treiber proprietär ist. Entweder funktioniert ein Update reibungslos (und das erwarte ich von einer Auto-Update-Funktion halt) oder Linux kann für mich weitere Monate / Jahre warten.

  14. Re: was jaulst du?

    Autor: Bilderbuch 27.02.08 - 11:33

    mork vom ork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann trenn Dich von dem Vistamüll und fertig ist
    > der Salat.

    Ach ist das schön hier. Immer wieder Kleingeister die sich zum besten geben. Das Lesen hier ist pure Unterhaltung. Gut dass hier so gut wie keiner auch nur einen Blick über den Teller wagt. Faszinierend, hätte eine bekannte logische Figur aus einer TV Serie jetzt gesagt.

    Aber ich bin ja uach nicht besser:
    Wer sagt Vista sei Müll mag etwas falsch liegen. Das System ist (auch mit SP1) sehr stabil, wenn auch die Hardwarevoraussetzungen etwas überzogen sind. Sehr viele Sicherheitsmaßnahmen sind durchdacht. (Bis auf das UAC das ein wenig nervt) Hat schon jemand von einer Würmerflut auf Vista Rechnern gehört? Ich noch nicht. Das Konzept vom Softwareriesen ist wirklich gut.
    Habe bei mir alles am Laufen: Ein nettes Debian, einen XP und Vista Rechner. Und alles läuft super. Ich zitiere bei solchen Posts immer gern Dieter Nuhr: "Und wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fre**e halten."

    Habe langsam das Gefühl dass alles was MS neu macht erstmal schlecht geredet wird und das schöne dabei ist, dass 90% der Leute die laut schreien selber eines der Produkte einsetzen.
    Faszinierend, oder?

  15. Re: Installier' einfach openSUSE und alle Probleme ***

    Autor: Gunah 27.02.08 - 13:20

    oSu.. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ganz einfach openSUSE Linux installieren, dann
    > brauchst Du Dir keine Sorgen machen!

    OpenSuSE und keine Sorgen machen, mir wird beim dem Namen schon /****/ :D

    naja nutze lieber OpenSolaris und Debian / Gentoo.

    Gruß
    Gunah


  16. Re: Probleme beim installieren von OpenSuse

    Autor: OpenTux 27.02.08 - 14:28

    oSu.. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ganz einfach openSUSE Linux installieren, dann
    > brauchst Du Dir keine Sorgen machen!

    Ich hab hier riesige Probleme bei der Installation! Mein Toaster weigert sich diese Software aufzuspielen!

  17. Suse = Verräter

    Autor: GNU Krieger 27.02.08 - 17:09

    Suse ist ein Verräter und ein Kuckuks ei im Nest der Linux Distributionen.

    Solange die gemeinsame Sache mit Microsoft machen kommt mir das nicht auf die Platte.

    Bei Ubuntu werden die Werte der freien Software noch gechtet so das man nicht mit anbietern von DRM Software wie z.B Microsoft zusammenarbeitet.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. iComps GmbH, Erfurt, Bad Schwalbach
  2. iComps GmbH, Bad Schwalbach
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Düsseldorf, Dortmund
  4. Commerz Direktservice GmbH, Duisburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. Code Vein - Deluxe Edition für 23,99€, Railway Empire - Complete Collection für 23...
  3. 3,89€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten
Verschlüsselung
Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Staatstrojaner-Statistik Aus 368 werden 3
  2. Untersuchungsbericht Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik
  3. Staatstrojaner Ermittler hacken jährlich Hunderte Endgeräte

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


    Perseverance: Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient
    Perseverance
    Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient

    Von zwei Stunden Nasa-Livestream zur Landung des Mars-Rovers Perseverance blieben nur sechs Sekunden für die wissenschaftlichen Instrumente einer weit überteuerten Mission übrig.
    Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Perseverance Nasa veröffentlicht erstmals Video einer Marslandung
    2. Mars 2020 Was ist neu am Marsrover Perseverance?