1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony hilft auch in der…

Elektroschrott

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Elektroschrott

    Autor: Der Staat 05.03.08 - 09:03

    Na super und die alten Geräte werden alle auf den Müll geworfen und verpesten die Umwelt.

    manchmal wäre es echt am besten wenn solche Standards einfach vom Staat bestimmt werden dann gäbe es solche Probleme nicht.
    Davon würde auch die Wirtschaft profitieren weil sich neue Formate schneller durchsetzen würden.

  2. Re: Elektroschrott

    Autor: hoFFy 05.03.08 - 09:06

    Der Staat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Na super und die alten Geräte werden alle auf den
    > Müll geworfen und verpesten die Umwelt.
    >
    > manchmal wäre es echt am besten wenn solche
    > Standards einfach vom Staat bestimmt werden dann
    > gäbe es solche Probleme nicht.
    > Davon würde auch die Wirtschaft profitieren weil
    > sich neue Formate schneller durchsetzen würden.


    hallo Kommunismus!

  3. Re: Elektroschrott

    Autor: ME_Fire 05.03.08 - 09:07

    Der Staat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Na super und die alten Geräte werden alle auf den
    > Müll geworfen und verpesten die Umwelt.
    >
    > manchmal wäre es echt am besten wenn solche
    > Standards einfach vom Staat bestimmt werden dann
    > gäbe es solche Probleme nicht.
    > Davon würde auch die Wirtschaft profitieren weil
    > sich neue Formate schneller durchsetzen würden.

    Elektrogeräte können inzwischen recht gut wiederverwertet werden und auf die paar hundert Stück würde es nicht mal draufankommen wenn sie auf dem Sondermüll landen würden.


  4. Re: Elektroschrott

    Autor: So nisch 05.03.08 - 09:14

    Der Staat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > manchmal wäre es echt am besten wenn solche
    > Standards einfach vom Staat bestimmt werden dann
    > gäbe es solche Probleme nicht.

    Ich bin eher dafür das nur derjenige der das Format erfunden hat, ansagt was Standard ist. Das heißt wie im CD bzw. DVD Format sagt Philips-Sony an, was angesagt ist :D

    Grund: Ich will mir nicht von FDJ Mörkel vorschreiben lassen was ich für Format zu kaufen habe, an Schäuble will ich erst garnicht denken.




  5. Re: Elektroschrott

    Autor: Knux 05.03.08 - 10:42

    Der Staat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Manchmal wäre es echt am besten wenn solche
    > Standards einfach vom Staat bestimmt werden dann
    > gäbe es solche Probleme nicht.

    Quatsch, Staat - per weltweiter Volksabstimmung! Jedes Unternehmen darf seinen Standard vorstellen und dann wird ganz basisdemokratisch entschieden, welcher umgesetzt wird.

  6. Re: Elektroschrott

    Autor: domsan 05.03.08 - 11:11

    Knux schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Quatsch, Staat - per weltweiter Volksabstimmung!
    > Jedes Unternehmen darf seinen Standard vorstellen
    > und dann wird ganz basisdemokratisch entschieden,
    > welcher umgesetzt wird.
    Genau das ist passiert.
    An der Kasse.
    BTW: Eigentlich schade, dass der "Krieg" als beendet gilt. Hätte mir gewünscht, dass erst noch die Brenner und *W*-Medien durch den "Vater aller Dinge" auf Diamant geschliffen werden. Dies wird mit BR-only wohl gaaanz gemächlich abgehen.

  7. Re: Elektroschrott

    Autor: GrinderFX 05.03.08 - 14:03

    Knux schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Staat schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Manchmal wäre es echt am besten wenn
    > solche
    > Standards einfach vom Staat bestimmt
    > werden dann
    > gäbe es solche Probleme nicht.
    >
    > Quatsch, Staat - per weltweiter Volksabstimmung!
    > Jedes Unternehmen darf seinen Standard vorstellen
    > und dann wird ganz basisdemokratisch entschieden,
    > welcher umgesetzt wird.


    Das würde bei einem volk mit hirn in der tat funktionieren aber das sehe ich bei unserem volk nicht.

  8. Re: Elektroschrott

    Autor: c&c 06.03.08 - 19:15

    So nisch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Staat schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > manchmal wäre es echt am besten wenn
    > solche
    > Standards einfach vom Staat bestimmt
    > werden dann
    > gäbe es solche Probleme nicht.
    >
    > Ich bin eher dafür das nur derjenige der das
    > Format erfunden hat, ansagt was Standard ist. Das
    > heißt wie im CD bzw. DVD Format sagt Philips-Sony
    > an, was angesagt ist :D

    und genau das funktioniert eben nicht, weil der eine erfindet dies format, der andere das format. jeder will über seins bestimmen und vll sogar gebühren verlangen. jeder hat das sagen über "sein" format. und welches nehmen wir nun? immerhin haben wir ja nun mehr als eins ;)

    > Grund: Ich will mir nicht von FDJ Mörkel
    > vorschreiben lassen was ich für Format zu kaufen
    > habe, an Schäuble will ich erst garnicht denken.

    aber von sony und co schon?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Project Manager (m/w/d)
    CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg
  2. IKT-Beschäftigter (m/w/d)
    Stadt Köln, Köln
  3. Spezialist (m/w/d) Sicherheitstechnik / Brandschutz
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  4. Application Manager Supply Chain Management (m/w/x)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Duisburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 40,99€
  2. 35,99€
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Canon: Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann
Canon
Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann

Endlich gibt auch mal ein Hersteller zu, dass DRM nur der Kundengängelei dient. Es wird Zeit, das endlich zu lassen.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Daan.Tech Bob Geschirrspüler nutzt DRM - und wurde geknackt

Core i5-12400(F) im Test: Der Hexacore mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis
Core i5-12400(F) im Test
Der Hexacore mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

Für unter 200 Euro schlägt der Core i5-12400F den viel teureren Ryzen 5600X, selbst samt Board und DDR4 bleibt das Intel-System günstiger.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Denuvo Intels Alder Lake macht keine DRM-Probleme mehr
  2. AVX-512 Intel macht Alder-Lake-CPUs künstlich langsamer
  3. Alder Lake S Intel bringt günstige Hybrid-Chips plus Boards

Plasma, LCD, OLED und mehr: LCD-Fernseher auf Abschiedstournee
Plasma, LCD, OLED und mehr
LCD-Fernseher auf Abschiedstournee

CES 2022 Technisch unterlegen und doch enorm erfolgreich: LCD-Technik hat die Entwicklung vieler Geräte erst ermöglicht. Nach über 30 Jahren gerät sie aber zunehmend ins Hintertreffen.
Eine Analyse von Elias Dinter

  1. Viewsonic XG251G Monitor setzt auf echtes G-Sync und 360 Hz statt Panelgröße
  2. U3223QZ Dells Büromonitor integriert USB-C-Hub und 4K-Webcam
  3. Odyssey Ark Samsungs 55-Zoll-Monitor ist für den Hochkantbetrieb gedacht