Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erste Benchmarks des Athlon64 mit…

Intel ist eh bessser!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Intel ist eh bessser!

    Autor: Tom P 15.03.05 - 16:04

    Intel-Prozzis werden von Profis entwickelt, sind schnell, kühl und stabil. Kein Wunder nutzt die NASA Inzel-Prozzis!

    Tom

  2. Re: Intel ist eh bessser!

    Autor: MHumann 15.03.05 - 16:21

    Tom P schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Intel-Prozzis werden von Profis entwickelt, sind
    > schnell, kühl und stabil. Kein Wunder nutzt die
    > NASA Inzel-Prozzis!
    >
    > Tom

    1. Intels werden auch nicht weniger von profis hergestellt als AMDs
    2. Intels sind, abgesehen von Pentium M, bei gleicher Kühlung auf keinen FAll kälter, eher im Gegenteil! Guck dir mal die Verlustenergie von Intels an
    3. Als stabil würde ich Intels auch nicht bezeuichnen, das automatische herunterregeln der Taktfrequenz bei großer Hitze verursacht oft Probleme
    4. Die NASA nutzt auch sicher keine MAinstream Intels und auch ältere :)
    5. Kann man die Frage Intel-AMD nicht pauschal beantworten, da jeder seine Vorteile hat. (Wobei ich einen größeren Vorteil auf seiten AMDs sehe :roll: )

    Das sind immer solche Leute die nur die halbe wahrheit sagen... tz


  3. Re: Intel ist eh bessser!

    Autor: Prian 15.03.05 - 16:40

    Tom P schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Intel-Prozzis werden von Profis entwickelt, sind
    > schnell, kühl und stabil. Kein Wunder nutzt die
    > NASA Inzel-Prozzis!

    Jawoll, wieder einer der gerade aufrecht gehen kann aber Dank Aldi, Lidl und Co. ins Internet kommt.
    Mann-Mann-Mann.....

    Was soll so eine Aussage über Intel Prozessoren überhaupt?
    Gerade die P4 mit 3.0+ GHz waren die reinsten Stromfresser und geben massenhaft Wärme ab.

    Prian


  4. <°)))>< und PLONK (k.T.)

    Autor: alexw 15.03.05 - 16:48

    .

  5. Re: Intel ist eh bessser!

    Autor: cafezuflucht 20.03.05 - 18:08

    Anmerkung von mir
    wenn du glaubst Intel sei wirklich besser dann zieh zu den amis Und Nochwas Amd produziert in Germany wir sollten unsere landsleute unterstützen . und auch die stabilität von AMD ist um einiges besser wie bei intel ,und die rechenleistung um einiges höher ich gehe nichtvon der max gigaherz zahlahl aus was immer angegeben wird man sollte sich mal benchmarks von verschiedenen anbietern anschauen und da gibt es doch ein gutes pro für AmD prozzesoren.Ach vorallem kühl mein Damaliger AMD2400 hat in meiner dachwohnung nie mehr als 45grad erreicht wo ein iNtel schon an der schmerzgrenze wahr. Mein Statement Amd ist Billiger als intel Wird In Germany produziert und ich hoffe das einige leute AMD weiterhin unterstützen das ist deutsche wertarbeit.


    Prian schrieb:

    -------------------------------------------------------
    > Tom P schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Intel-Prozzis werden von Profis entwickelt,
    > sind
    > schnell, kühl und stabil. Kein Wunder
    > nutzt die
    > NASA Inzel-Prozzis!
    >
    > Jawoll, wieder einer der gerade aufrecht gehen
    > kann aber Dank Aldi, Lidl und Co. ins Internet
    > kommt.
    > Mann-Mann-Mann.....
    >
    > Was soll so eine Aussage über Intel Prozessoren
    > überhaupt?
    > Gerade die P4 mit 3.0+ GHz waren die reinsten
    > Stromfresser und geben massenhaft Wärme ab.
    >
    > Prian
    >
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart
  2. enercity AG, Hannover
  3. ifp - Institut für Managementdiagnostik Will & Partner GmbH & Co. KG, Großraum München
  4. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,00€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

  1. Streaming: Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen
    Streaming
    Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen

    Insidern zufolge könnte der Bieterwettstreit um die Streaming-Rechte der Zeichentrickserie South Park bis zu 500 Millionen US-Dollar erreichen. Netflix soll sein Angebot bereits zurückgezogen haben. Auch Apple will wohl nicht mitbieten - was am jüngsten Verbot der Sendung in China liegen soll.

  2. Google: Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft
    Google
    Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft

    Googles Street View ist in Deutschland bisher kaum verfügbar, das Bildmaterial ist veraltet und Häuser sind oft verpixelt. Grund ist der Vorabwiderspruch gegen die Anzeige von Häusern, den viele Besitzer in Anspruch nahmen. Google lässt nun prüfen, ob neue Aufnahmen ohne Vorabwiderspruch möglich sind.

  3. Datenschutz: Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
    Datenschutz
    Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

    Behörden in Deutschland haben im bisherigen Jahresverlauf häufiger auf Konten von Bürgern zugegriffen als im Vorjahreszeitraum. Dem Bundesdatenschutzbeauftragten gefällt das nicht - er fordert eine Überprüfung der rechtlichen Grundlage.


  1. 15:12

  2. 14:18

  3. 13:21

  4. 12:56

  5. 11:20

  6. 14:43

  7. 13:45

  8. 12:49