1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesregierung will…

Hoffentlich das Ende von PremiumSMS...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoffentlich das Ende von PremiumSMS...

    Autor: der_Graf 12.03.08 - 17:56

    ... und ähnlich zwielichtigen Betrügereien.

    nft

  2. Re: Hoffentlich das Ende von PremiumSMS...

    Autor: Steppenwolf 12.03.08 - 18:50

    der_Graf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... und ähnlich zwielichtigen Betrügereien.

    Leider nicht. Es ist im Grunde nur dazu da um das Gewissen der Bundesregierung zu beruhigen ohne wirklich etwas zu ähnern. Zum Beispiel: Was nutzen Bußgelder, wenn der Anrufer - wie heutezutage sehr häufig bei den "herzlichen Glückwusch! Sie haben gewonnen! Sie müssen nur die 09 00 ... anrufen."-Anrufen - sich nicht ermitteln lässt?




  3. Re: Hoffentlich das Ende von PremiumSMS...

    Autor: lsdjl 13.03.08 - 00:33

    Mindestens der Telefonanbieter kann das ermitteln, dass bei dir keine Rufnummer angezeigt wird heißt nicht das man die nicht rausfinden kann...

    Ausserdem muss der Telefonanbieter die Nummer haben sonst kann er doch nicht die beiden Gesprächsteilnehmer eindeutig zuordnen.


    Wirklich problematisch wirds erst wenn aus dem (meist nicht europäischen) Ausland angerufen wird. Ist häufig bei sehr eindeutigen Werbe SMS der Fall in denen für eine Telefonsexnummer geworben wird.

    Allerdings müsste man doch wenigstens denjenigen, dem die 0900 Nummer gehört, rausfinden können.

  4. Re: Hoffentlich das Ende von PremiumSMS...

    Autor: StefanT. 13.03.08 - 02:46

    Steppenwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > der_Graf schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... und ähnlich zwielichtigen Betrügereien.
    >
    > Leider nicht. Es ist im Grunde nur dazu da um das
    > Gewissen der Bundesregierung zu beruhigen ohne
    > wirklich etwas zu ähnern. Zum Beispiel: Was nutzen
    > Bußgelder, wenn der Anrufer - wie heutezutage sehr
    > häufig bei den "herzlichen Glückwusch! Sie haben
    > gewonnen! Sie müssen nur die 09 00 ...
    > anrufen."-Anrufen - sich nicht ermitteln lässt?
    >
    >
    Wir haben inner Firma ne 0800 Hotline, da sehe ich im Webinterface auch alle Nummern, auch wenn die unterdrückt ist. Allerdings muss unser Provider die letzten 3 Ziffern anonymisieren, man kannd a aber so ne Anzeige erstatten, dann melden die die ganze Nummer an die Staatsanwaltschaft.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Servicetechniker (w/m/d) 2nd Level
    Bechtle Onsite Services GmbH, Wolfsburg
  2. Software Entwickler Embedded Systems - C++ / Linux (m/w/d)
    OTT Hydromet GmbH, Kempten
  3. Betriebswirtin / (Wirtschafts-)Informatikerin / Wirtschaftsingenieurin als SAP-Architektin ... (m/w/d)
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  4. Senior Transformation Programme Manager (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,29€
  2. 10,99€
  3. (u. a. Age of Empires II: Definitive Edition für 11€, Desperados III für 15,99€, Commandos...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de