1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gnome 2.22 mit Desktop-Effekten

Speichern/Öffnen unter Gnome stinkt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Speichern/Öffnen unter Gnome stinkt

    Autor: okliag 13.03.08 - 11:46

    Eigentlich ist Gnome eine verdammt gute Desktopumgebung, aber unseligerweise sind sie unfähig diese verkackten Speicher-/Öffnendialoge von GTK+ endlich mal zu ändern!

    1. Das Ding ist bei großen Verzeichnisen arschlahm. /usr/bin öffnen und Kaffepause machen...

    2. Welcher Idiot hat denen erzählt, dass vertikales Scrollen total benutzerfreundlich ist? In großen Verzeichnissen kriege ich jedes mal die Grätze. Horizontales Scrollen ist zehn Mal angenehmer, da man viel schneller einen Überblick kriegt.

    3. Es gibt nur eine Ansicht - hallo? Und den simpelsten Listview von allen gibt es natürlich nicht: die simple Spalten-/Listenansicht ohne Details....

  2. dann entstinke es halt

    Autor: ..hkln 13.03.08 - 13:47

    > 1. Das Ding ist bei großen Verzeichnisen
    > arschlahm. /usr/bin öffnen und Kaffepause
    > machen...
    > 2. Welcher Idiot hat denen erzählt, dass
    > vertikales Scrollen total benutzerfreundlich ist?
    > In großen Verzeichnissen kriege ich jedes mal die
    > Grätze. Horizontales Scrollen ist zehn Mal
    > angenehmer, da man viel schneller einen Überblick
    > kriegt.
    > 3. Es gibt nur eine Ansicht - hallo? Und den
    > simpelsten Listview von allen gibt es natürlich
    > nicht: die simple Spalten-/Listenansicht ohne
    > Details....

    patches halt so wie du es magst ..

  3. Re: Speichern/Öffnen unter Gnome stinkt

    Autor: GeForce 7900 GTX 13.03.08 - 13:56

    Dafür müsste man aber programmieren können. Ich kann das leider nicht, aber ich bin froh, dass diese seit Jahren bekannten Probleme mit Gnome 2.24 in Angriff genommen werden. :)

  4. Ja, genau.

    Autor: DexterF 13.03.08 - 21:40

    > patches halt so wie du es magst ..
    >

    Und jedesmal neu, wenn es ne neue Version gibt, bis in alle Ewigkeit.
    Denn: egal, wie oft du den Patch einsendest - ob er mal Mainline wird, entscheiden die Meinungsnazis beim Gnome-Projekt, und dass die nicht wissen, wie Usability aussieht weiss jeder, der mal gconf benutzt hat.

  5. Re: Ja, genau.

    Autor: hb 13.03.08 - 23:41

    DexterF schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Denn: egal, wie oft du den Patch einsendest - ob
    > er mal Mainline wird, entscheiden die
    > Meinungsnazis beim Gnome-Projekt,

    Genau! Die bösen Nazis! Und nicht die weisen Nokia-Strategen, wie bei Qt.

  6. Re: Ja, genau.

    Autor: DexterF 17.03.08 - 03:52

    hb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DexterF schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Denn: egal, wie oft du den Patch einsendest -
    > ob
    > er mal Mainline wird, entscheiden die
    >
    > Meinungsnazis beim Gnome-Projekt,
    >
    > Genau! Die bösen Nazis! Und nicht die weisen
    > Nokia-Strategen, wie bei Qt.
    >

    Aha.
    (?)

  7. Re: Ja, genau.

    Autor: hb 18.03.08 - 18:52

    DexterF schrieb:
    > Genau! Die bösen Nazis! Und nicht die weisen
    > Nokia-Strategen, wie bei Qt.
    >
    > Aha.

    Du bist also verwundert, dass die jeweiligen Projekt-Manager entscheiden, was in 'ihren' Mainline-Zweig kommt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  2. Team H&C talents der Höchsmann & Company KG, Berlin
  3. Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden
  4. Metabo AG, Nürtingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED65BX9LA 100Hz HDMI 2.1 für 1.499€ - Bestpreis)
  2. (u. a. Gainward GeForce RTX 3060 PEGASUS für 629€)
  3. gratis (bis 10. März, 10 Uhr)
  4. mit 299€ neuer Bestpreis auf Geizhals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de