1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gerüchte über Flickr mit Video…

Wird nix! YT bleibt Marktführer!

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wird nix! YT bleibt Marktführer!

    Autor: Google-Schmoogle 17.03.08 - 13:15

    Wird nix! Viele die sich nämlich immer über die schlechte Qualität bei YT Videos beschweren, vergessen, dass viele Videos auf YT, sehr viele, nicht eine höhere Qualität haben.

    YT ist eben nicht so wie Stage6 - was ich übrigens sehr vermisse.
    Der Hauptaugenmerk liegt nicht auf Filme oder TV Serien, sondern eher auf Ausschnitten, Musikvideos und Homevideos.

    Für ein paar Ausschnitte, Homevideos und Musikvideos brauche ich keine Super-HD-Qualität. Vor allem unter dem Gesichtspunkt, dass das laden dann sehr viel länger dauern würde und - damit man die gesteigerte Qualität auch gut sehen kann - der Player sich über den ganzen Bildschirm verteilen müsste. Dann würde man aber nicht die Comments, die Video-Infos, die related Videos usw. sehen.

    Übrigens bietet YT schon die Möglichkeit, Videos in der besten - verfügbaren - Qualität zu sehen. Geht einfach mal in die Settings.

    Ich habe gesprochen, so sei es!

  2. Marktführer im stinkenden Mist.

    Autor: FlickrUser 17.03.08 - 16:42

    Schon mal daran gedacht, dass Flickr mit einem Videoportal ein ganz anderes Ziel verfolgenwird? Statt wie auf YouTube auf Quantität und Schrott wird ein Flickr-User das Portal mit Sicherheit nicht für Handyvideos und Fernsehmitschnitte missbrauchen und zumüllen.

    Der Künstlerische Aspekt wird eher in den Vordergrund gestellt.

    Google-Schmoogle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wird nix! Viele die sich nämlich immer über die
    > schlechte Qualität bei YT Videos beschweren,
    > vergessen, dass viele Videos auf YT, sehr viele,
    > nicht eine höhere Qualität haben.
    >
    > YT ist eben nicht so wie Stage6 - was ich übrigens
    > sehr vermisse.
    > Der Hauptaugenmerk liegt nicht auf Filme oder TV
    > Serien, sondern eher auf Ausschnitten, Musikvideos
    > und Homevideos.
    >
    > Für ein paar Ausschnitte, Homevideos und
    > Musikvideos brauche ich keine Super-HD-Qualität.
    > Vor allem unter dem Gesichtspunkt, dass das laden
    > dann sehr viel länger dauern würde und - damit man
    > die gesteigerte Qualität auch gut sehen kann - der
    > Player sich über den ganzen Bildschirm verteilen
    > müsste. Dann würde man aber nicht die Comments,
    > die Video-Infos, die related Videos usw. sehen.
    >
    > Übrigens bietet YT schon die Möglichkeit, Videos
    > in der besten - verfügbaren - Qualität zu sehen.
    > Geht einfach mal in die Settings.
    >
    > Ich habe gesprochen, so sei es!


  3. man man man

    Autor: Flow77 18.03.08 - 02:26

    ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber mal abgesehen dass dein beitrag extrem chaotisch ist und nichts beinhaltet was man als information werten könnte - hier geht es nicht um irgendwelche marktführer. yt mag in einem bestimmten bereich ja marktführer sein und das wohl auch zu recht.
    manchmal muss man sich aus der masse heben damit man erfolg hat und yt nachmachen, das wäre dann ja auch nicht das wahre, oder?

    nur so am rande : schon einmal darüber nachgedacht dass man comments,infos, etc. auch prima in die jeweiligen videos integrieren kann?


    Google-Schmoogle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wird nix! Viele die sich nämlich immer über die
    > schlechte Qualität bei YT Videos beschweren,
    > vergessen, dass viele Videos auf YT, sehr viele,
    > nicht eine höhere Qualität haben.
    >
    > YT ist eben nicht so wie Stage6 - was ich übrigens
    > sehr vermisse.
    > Der Hauptaugenmerk liegt nicht auf Filme oder TV
    > Serien, sondern eher auf Ausschnitten, Musikvideos
    > und Homevideos.
    >
    > Für ein paar Ausschnitte, Homevideos und
    > Musikvideos brauche ich keine Super-HD-Qualität.
    > Vor allem unter dem Gesichtspunkt, dass das laden
    > dann sehr viel länger dauern würde und - damit man
    > die gesteigerte Qualität auch gut sehen kann - der
    > Player sich über den ganzen Bildschirm verteilen
    > müsste. Dann würde man aber nicht die Comments,
    > die Video-Infos, die related Videos usw. sehen.
    >
    > Übrigens bietet YT schon die Möglichkeit, Videos
    > in der besten - verfügbaren - Qualität zu sehen.
    > Geht einfach mal in die Settings.
    >
    > Ich habe gesprochen, so sei es!


  4. Re: man man man

    Autor: mustermann 18.03.08 - 05:18

    ich bin ja gespannt ob Yahoo! es hinbekommt JumpCut mit zu integrieren. Man kann ja viel auf Y schimpfen, aber Flickr und insbesondere JumpCut halte ich fuer grossartige Dienste.

    M


    Flow77 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber mal
    > abgesehen dass dein beitrag extrem chaotisch ist
    > und nichts beinhaltet was man als information
    > werten könnte - hier geht es nicht um irgendwelche
    > marktführer. yt mag in einem bestimmten bereich ja
    > marktführer sein und das wohl auch zu recht.
    > manchmal muss man sich aus der masse heben damit
    > man erfolg hat und yt nachmachen, das wäre dann ja
    > auch nicht das wahre, oder?
    >
    > nur so am rande : schon einmal darüber nachgedacht
    > dass man comments,infos, etc. auch prima in die
    > jeweiligen videos integrieren kann?
    >
    > Google-Schmoogle schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wird nix! Viele die sich nämlich immer über
    > die
    > schlechte Qualität bei YT Videos
    > beschweren,
    > vergessen, dass viele Videos auf
    > YT, sehr viele,
    > nicht eine höhere Qualität
    > haben.
    >
    > YT ist eben nicht so wie Stage6
    > - was ich übrigens
    > sehr vermisse.
    > Der
    > Hauptaugenmerk liegt nicht auf Filme oder TV
    >
    > Serien, sondern eher auf Ausschnitten,
    > Musikvideos
    > und Homevideos.
    >
    > Für
    > ein paar Ausschnitte, Homevideos und
    >
    > Musikvideos brauche ich keine
    > Super-HD-Qualität.
    > Vor allem unter dem
    > Gesichtspunkt, dass das laden
    > dann sehr viel
    > länger dauern würde und - damit man
    > die
    > gesteigerte Qualität auch gut sehen kann -
    > der
    > Player sich über den ganzen Bildschirm
    > verteilen
    > müsste. Dann würde man aber nicht
    > die Comments,
    > die Video-Infos, die related
    > Videos usw. sehen.
    >
    > Übrigens bietet YT
    > schon die Möglichkeit, Videos
    > in der besten -
    > verfügbaren - Qualität zu sehen.
    > Geht einfach
    > mal in die Settings.
    >
    > Ich habe
    > gesprochen, so sei es!
    >
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bezirkskliniken Schwaben, Augsburg
  2. Kreis Paderborn, Paderborn
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Düsseldorf, Mülheim an der Ruhr, Dortmund, Duisburg
  4. Leibniz Universität Hannover, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
    Surface Duo im Test
    Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

    Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
    2. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil
    3. Microsoft Surface Duo kostet in Deutschland ab 1.550 Euro

    MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
    MCST Elbrus
    Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

    32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
    2. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs
    3. Core i5-L16G7 (Lakefield) im Test Intels x86-Hybrid-CPU analysiert