1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kommt die PSP erst spät nach Europa?

Boykott

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Boykott

    Autor: Mongobill 16.03.05 - 07:22

    Komiker?Man sollte das Teil boykotieren.Erst läßt man die Leute warten und dan kommt wahrscheinlich noch ein Hammerpreis.
    Aber mit uns Europäern kann man das ja machen.Stürzen sich ja wie die bekloppten drauf beim Verkaufsstart.

  2. Re: Boykott

    Autor: tralala 16.03.05 - 11:50

    Mongobill schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Komiker?Man sollte das Teil boykotieren.Erst läßt
    > man die Leute warten und dan kommt wahrscheinlich
    > noch ein Hammerpreis.
    > Aber mit uns Europäern kann man das ja
    > machen.Stürzen sich ja wie die bekloppten drauf
    > beim Verkaufsstart.

    ein überteuerter preis ist allein wegen dem DS schon nicht mehr möglich. du schadest sony mehr, wenn du eine PSP kaufst aber null software dazu. sony macht mit der hardware eh nur verluste...

  3. Re: Boykott

    Autor: Hotohori 16.03.05 - 12:05

    > sony macht mit der hardware eh nur verluste...

    Und genau da sehe ich ein riesen Problem auf Sony zukommen, ähnlich wie es bei der XBox lief, viele könnten die PSP nur wegen ihren Multimedia Fähigkeiten kaufen und die Spiele links liegen lassen, schliesslich kriegt man für das Geld kein besseres Multimedia Gerät.

    Interessant wird auch sein ob Sony diesmal mehr Glück hat und es mit der UMD endlich schafft einen Standard auf den Markt zu bringen, wenn ich allerdings höre das UMD Filme so viel kosten sollen wie DVD Filme und dafür nicht mal den Bruchteil des Inhalts einer DVD liefert, dann hab ich da ganz arge Zweifel dran.

    Die PSP mag technisch wirklich genial gut sein, aber dennoch hat sich gerade in der Qualität einige ziemliche Macken, von einem perfekten Multimedia Handheld würde ich bei der PSP jedenfalls nicht sprechen.

    Ich selbst hab zwar noch keine, aber was man so alles in Foren liest ist der Horror, von knarzenden Tasten über nicht sofort erkannte UMD Medien bis hin zu Staubansammlungen in einem abgedichteten Display, hört man allerlei. Man merkt deutlich das Sony krampfhaft versucht bei der Herstellung zu sparen, auch kein Wunder wo die PSP für die Technik bei dem Preis eigentlich nicht machbar ist und jeder vor der Veröffentlichung mit min. 300 Euro nur für die PSP gerechnet hatte, statt dessen sind es umgerechnet 200 Euro jetzt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. System Engineer (m/w/d) Big Data-Plattform
    Fiducia & GAD IT AG, Karlsruhe, München, Münster
  2. CAD/GIS-Spezialist (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Lehrte, Bayreuth
  3. Scrum Master (m/f/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. CRM Application Manager (m/w/d)
    Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide bei Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de