1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Acid3-Test passt sich Browsern an

Wieso lobt niemand khtml?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso lobt niemand khtml?

    Autor: Ihr Name: 18.03.08 - 12:31

    khtml ist der vorgänger von webkit. wie vieles, hat apple sich das unter den nagel gerissen und hilft nicht effektiv genug, um khtml zu verbessern. ich finde das schon fast widerlich, dass in allen medien nur mehr von webkit berichtet wird und die richtige arbeit dahinter einfach vergessen wird. es ist klar, dass apple mehr leute hat als webkit. bei kde ändert sich in letzter zeit eh nur mehr die oberfläche.

  2. Re: Wieso lobt niemand khtml?

    Autor: Holly 18.03.08 - 12:49

    Ihr Name: schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > khtml ist der vorgänger von webkit. wie vieles,
    > hat apple sich das unter den nagel gerissen und
    > hilft nicht effektiv genug, um khtml zu
    > verbessern.

    Geschwätz.

    KHTML ist OpenSource und Apple ist voll und ganz seinen verpflichtungen nachgekommen. Sie haben sogar mehr als nötig gemacht, als die Community rumgeflennt hat. Das KTHML trotzdem stirbt kann man Apple nicht anlasten.

    > dass in allen medien nur mehr von webkit berichtet

    Apple benutzt Webkit. Trolltech mit Qt4 benutzt Webkit, sogar KDE benutzt sehr bald Webkit. Warum sollte man von einer sterbenden Entwicklung reden?

    > wird und die richtige arbeit dahinter einfach
    > vergessen wird. es ist klar, dass apple mehr leute
    > hat als webkit. bei kde ändert sich in letzter
    > zeit eh nur mehr die oberfläche.

    Andersrum.

  3. Re: Wieso lobt niemand khtml?

    Autor: Ihr Name: 18.03.08 - 12:56

    > Geschwätz.
    nennt man das softskills?

  4. Re: Wieso lobt niemand khtml?

    Autor: HALSDH 18.03.08 - 14:10

    Ihr Name: schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > khtml ist der vorgänger von webkit. wie vieles,
    > hat apple sich das unter den nagel gerissen und
    > hilft nicht effektiv genug, um khtml zu
    > verbessern. ich finde das schon fast widerlich,
    > dass in allen medien nur mehr von webkit berichtet
    > wird und die richtige arbeit dahinter einfach
    > vergessen wird. es ist klar, dass apple mehr leute
    > hat als webkit. bei kde ändert sich in letzter
    > zeit eh nur mehr die oberfläche.


    Bevor Apple sich KHTML zugewandt hat, hat der nicht mal den ACID2-Test bestanden. Sorry, aber KHTML hat recht wenig mit WebKit zu tun.

  5. Re: Wieso lobt niemand khtml?

    Autor: Anonymer Nutzer 18.03.08 - 14:12

    HALSDH schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bevor Apple sich KHTML zugewandt hat, hat der
    > nicht mal den ACID2-Test bestanden. Sorry, aber
    > KHTML hat recht wenig mit WebKit zu tun.


    Aber anscheinend war ihnen KHTML gut genug, um nicht von 0 anzufangen ;)

  6. Re: Wieso lobt niemand khtml?

    Autor: Doc Angelo 18.03.08 - 14:30

    Ihr Name: schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Geschwätz.
    > nennt man das softskills?

    Hättest Du anstatt dieser Antwort nicht lieber so tun sollen, als hättest Du seine Antwort nie gelesen?

  7. Re: Wieso lobt niemand khtml?

    Autor: TCHAMMER 18.03.08 - 16:39

    Da kann ich nur sagen Danke KHTML und Apple das wir endlich einen superschnellen und Kompatiblen Browser Namens Safari nutzen können.

    Damit währ das Thema erledigt oder?

    thenktor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > HALSDH schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bevor Apple sich KHTML zugewandt hat, hat
    > der
    > nicht mal den ACID2-Test bestanden.
    > Sorry, aber
    > KHTML hat recht wenig mit WebKit
    > zu tun.
    >
    > Aber anscheinend war ihnen KHTML gut genug, um
    > nicht von 0 anzufangen ;)
    >
    > --------------------------------------------------
    > -------------------
    > burnCDDA (brennt komfortabel M3U playlists in der
    > Konsole)
    >
    > Prost: AlkoPedia
    > Rülps: Katzenpisse Metal

  8. Re: Wieso lobt niemand khtml?

    Autor: TCHAMMER 18.03.08 - 16:39

    Da kann ich nur sagen Danke KHTML und Apple das wir endlich einen superschnellen und Kompatiblen Browser Namens Safari nutzen können.

    Damit währ das Thema erledigt oder?

    thenktor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > HALSDH schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bevor Apple sich KHTML zugewandt hat, hat
    > der
    > nicht mal den ACID2-Test bestanden.
    > Sorry, aber
    > KHTML hat recht wenig mit WebKit
    > zu tun.
    >
    > Aber anscheinend war ihnen KHTML gut genug, um
    > nicht von 0 anzufangen ;)
    >
    > --------------------------------------------------
    > -------------------
    > burnCDDA (brennt komfortabel M3U playlists in der
    > Konsole)
    >
    > Prost: AlkoPedia
    > Rülps: Katzenpisse Metal

  9. Re: Wieso lobt niemand khtml?

    Autor: Anonymer Nutzer 18.03.08 - 16:46

    TCHAMMER schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da kann ich nur sagen Danke KHTML und Apple das
    > wir endlich einen superschnellen und Kompatiblen
    > Browser Namens Safari nutzen können.
    >

    Mir ist es eh egal. KHTML war ganz OK, aber mit WebKit ging es nochmal einen großen Schritt nach vorn.
    Ich warte auf eine gute Midori Version :)

  10. Re: Wieso lobt niemand khtml?

    Autor: Holly 18.03.08 - 18:40

    Ihr Name: schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Geschwätz.
    > nennt man das softskills?


    Nein, das nennt man Wahrheit. Das Kryptonit der Trolle.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ITEOS, Stuttgart
  2. ITEOS, Heilbronn, Stuttgart
  3. Hochland SE, Heimenkirch, Schongau
  4. ECR Services GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de