1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nehalem-Details, auf SSE…

Re: ihr seid lustig

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: ihr seid lustig

Autor: somebody 18.03.08 - 23:36

fragro schrieb:
-------------------------------------------------------
> erinnerste dich an
> 3d now!
> Ja kenn ich noch gleichen Register gleiche Befehle
> MMX Befehle sind Kompatibel. (selbst getestet)
> Kann sein, dass es bei frühen Modellen noch nicht
> so war.

intel führte mmx ein, amd kopierte mmx. amd dachte sich "ist ganz cool, aber nur für int, wir machen sowas für float!", amd führt 3d now! ein, intel dachte sich das gleiche parallel und führt etwas später sse ein...

da nie ein intel proz 3d now! konnte übernahm amd sse und später die nachfolger, die die funktionen von 3d now! ja auch abdeckten. aber 3d now! gibt es bei amd noch heute, nur nutzt es keiner, da es ja sse gibt.

sollte sich das nun mit 256 bit erweiterung wiederholen, können wir nur beten, dass amd wieder ihre lösung ignoriert und intel kopiert (oder auch anders rum, aber ich tippe drauf, das intel sturer ist)


Neues Thema


Thema
 

Warum kann Intel nur...

fragro | 18.03.08 - 13:03
 

Re: Warum kann Intel nur...

eppic | 18.03.08 - 13:06
 

Re: Warum kann Intel nur...

fragro | 18.03.08 - 13:22
 

Re: Warum kann Intel nur...

Irgendwer | 18.03.08 - 13:29
 

Re: Warum kann Intel nur...

fragro | 18.03.08 - 14:14
 

Re: Warum kann Intel nur...

eppic | 18.03.08 - 13:31
 

Re: Warum kann Intel nur...

steht daneben | 18.03.08 - 13:49
 

Re: Warum kann Intel nur...

fragro | 18.03.08 - 14:46
 

Stimmt so nicht.

root_tux_linux | 19.03.08 - 02:44
 

Re: Stimmt so nicht.

Niemand | 20.03.08 - 16:11
 

ihr seid lustig

somebody | 18.03.08 - 14:08
 

Re: ihr seid lustig

fragro | 18.03.08 - 14:28
 

Re: ihr seid lustig

somebody | 18.03.08 - 14:48
 

Re: ihr seid lustig

fragro | 18.03.08 - 15:09
 

Re: ihr seid lustig

somebody | 18.03.08 - 23:36
 

Re: Warum kann Intel nur...

UHU..der aus... | 18.03.08 - 15:10
 

Re: Warum kann Intel nur...

fragro | 18.03.08 - 15:17

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Principal Developer m/w/d
    FLYERALARM Bit Labs GmbH, Würzburg (remote möglich)
  2. IT-Spezialist (w/m/d) mit Schwerpunkt Dienstplanung
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg-Eppendorf
  3. Softwareentwickler und Softwaretester im Bereich virtuelle Simulation (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck bei München
  4. Anwendungsbetreuer (m/w/d), Haupt- und Personalamt
    Landratsamt Rems-Murr-Kreis, Waiblingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Halbleiterfertigung bei TSMC: Wie Moore's Law künftig weiterleben soll
Halbleiterfertigung bei TSMC
Wie Moore's Law künftig weiterleben soll

Bei TSMCs 3-nm-Fertigungsprozess N3 gibt es neue Ideen. Für die Steigerung der Rechenleistung wird auch das Packaging immer bedeutender.
Ein Bericht von Johannes Hiltscher

  1. Halbleiterfertigung & TSMC Übertriebene Transistor-Skalierung
  2. Halbleiterfertigung TSMCs N2-Prozess nutzt Nanosheets
  3. Halbleiterfertigung TSMC plant 2-nm-Fertigung ab 2025

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Huawei Watch GT 3 Pro im Test: Sportliche Smartwatch im Erholungsmodus
    Huawei Watch GT 3 Pro im Test
    Sportliche Smartwatch im Erholungsmodus

    Die Hardware ist toll, aber in Sachen Software hat sich bei der Watch GT 3 Pro von Huawei zu wenig getan - trotz einer neuen Metrik.
    Ein Test von Peter Steinlechner

    1. LTE, 5G Kanada verbietet Huawei und ZTE in Mobilfunknetzen
    2. Fehler in Huaweis App Gallery Bezahl-Apps für Android gibt es kostenlos
    3. Watch GT 3 Pro und mehr Huawei macht sein Wearable-Ökosystem gesünder