1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Karten für Blizzard Worldwide…

Re: Diablo Online

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Diablo Online

    Autor: Diablofan 20.03.08 - 19:56

    Oder Diablo III

  2. Re: Diablo Online

    Autor: Lord_Pinhead 21.03.08 - 18:58

    Diablofan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oder Diablo III


    Glaub eher Diablo III, auch wenn das Weiterführen der Story recht schwierig wird nach dem die Seelensteine der 3 Höllenfürsten zerstört wurden, ausserdem ist Bill Roper nicht mehr bei Blizzard / Blizzard North.

    Diablo Online oder "World of Diablo" ;) wäre eher kontra-produktiv da Blizzard mit WoW die Lizenz zum Gelddrucken hat. Ausserdem stehen noch 2 Addons aus nach Wrath of the Lich King - Schätzungsweise zwar nur ein paar Gebiete wie die Inseln unter dem Maelstrom (Warcraft 3 - The Frozen Throne Spieler kennen diese als das letzte Kapitel wo man General Proudmore angreift) und ein paar Bereichen wie Hijal, aber Blizzard würde damit die Leute ja von WoW weglocken.

    Denkbar wäre es zwar, wenn auch unwahrscheinlich, jedenfalls nicht für Diablo.
    Wer sich http://www.blizzard.com/us/jobopp/designer-lead-3d-level.html durchliest findet zwar das man dem Team von Diablo I + II angehören wird, aber man braucht auch Erfahrung mit Online Spielen von Blizzard und da wird auch WoW aufgeführt und andere.

    Es wäre auch möglich das Blizzard das nächste Addon Ankündigt oder ein völlig neues Spiel.
    Jetzt wären es nur spekulationen, von daher Energie sparen und sich überaschen lassen. Ich hoffe nur dass das nächste Spiel wieder so gut wird wie die anderen (und ja, auch WoW)

  3. Re: Diablo Online

    Autor: Wowler 25.03.08 - 12:13

    Lord_Pinhead schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Diablofan schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Oder Diablo III
    >
    > Glaub eher Diablo III, auch wenn das Weiterführen
    ...

    Ich könnte mir auch vorstellen das Diablo3 irgendwie in WoW einfließt - weiss zwar nicht genau wie aber machbar wär's. Auf jeden fall wäre das dann defintiv die Lizenz zum Geld drucken, imo.

  4. Re: Diablo Online

    Autor: Karl Karli 25.03.08 - 14:12

    Diablofan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oder Diablo III

    Ja, Diablo 3 ists.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Senior) IT Consultant (m/w/d) Public Transport/ÖPNV
    AUSY Technologies Germany AG, Frankfurt am Main
  2. (Senior) IT Business Consultant (m/w/d) Telekommunikation
    AUSY Technologies Germany AG, München, Hamburg, Düsseldorf
  3. Leiter IT Produkte, Chief Product Officer (m/w/d)
    Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH, Stuttgart
  4. Java Softwareentwickler (m/w/d)
    Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG, Siegsdorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u.a. F1 2021 für 19,80€, Dirt 5 für 18€)
  2. 47,99€
  3. (u.a. Cities Skylines Deluxe Edition für 8,99€, Cities Skylines Airport für 11,69€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
"Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Artemis I Vier Lego-Figuren sollen 2022 um den Mond fliegen
  2. UCS Star Wars 75313 Lego stellt Sammlermodell des AT-AT-Kampfläufers vor
  3. Medizintechnik Hand Solo baut Prothese aus Lego für achtjährigen Jungen

Xbox Cloud Gaming: Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden
Xbox Cloud Gaming
Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden

Call of Duty, Fallout oder Halo: Neue Spiele bequem am Business-Laptop via Stream zocken, klingt zu gut, um wahr zu sein. Ist auch nicht wahr.
Ein Erfahrungsbericht von Benjamin Sterbenz


    Corona-Warn-App: Hohe Kosten, halbherzige Umsetzung
    Corona-Warn-App
    Hohe Kosten, halbherzige Umsetzung

    Die digitalen Tools zur Pandemiebekämpfung wie die Corona-Warn-App sind nicht billig. Gerade deshalb sollten sie sinnvoll und effektiv genutzt werden.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Corona-Warn-App Jede geteilte Warnung kostete 100 Euro
    2. 2G oder 3G plus Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Gesamtstatus an
    3. Gesundheitsministerium Unzureichende CovPassCheck-App wird nicht überarbeitet