Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD schickt korrigierte Phenom-X4…

freut mich das lebenszeichen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. freut mich das lebenszeichen

    Autor: keine ahnung von nix 27.03.08 - 09:38

    freut mich das sich noch was tut :-)

  2. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: chaeller1291 27.03.08 - 09:43

    keine ahnung von nix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > freut mich das sich noch was tut :-)
    >
    >


    ach ich freu mich so über die phenoms im B3... .jetzt fehlen nur noch die Boards mit dem nividia 780a chipsatz... aber die sollten auch bald kommen...

  3. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: fragro 27.03.08 - 10:35

    Gibts schon Daten wieviel der Nvidia Chipsatz an Leistung verbrät? Der AMD780x ist auf jeden Fall einer der sparsamsten den ich je gesehen habe. Wär mal interessant was Nvidia verbraucht.

  4. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: Blitzblubb 27.03.08 - 10:36

    Prozessoren mit 125 Watt TDP nennst du "Lebenszeichen"? Für mich klingt das eher nach Todesstoß ...

  5. vorallem weil sich bei intel noch immer nix tut in Sachen 45nm Quadcore :-)

    Autor: kurrios 27.03.08 - 10:37

    keine ahnung von nix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > freut mich das sich noch was tut :-)
    >
    >


    Ich seh immer nur Newsmeldung intel stellt dies vor intel stellt das vor aber über die aktuellen Quadcores in 45nm fertigung die ja schon seit Januar verfügbar sein sollten wird kein Wort mehr verloren. Der FSB Bug scheint also doch nicht so leicht zu beheben sein :-P

  6. Re: vorallem weil sich bei intel noch immer nix tut in Sachen 45nm Quadcore :-)

    Autor: nun 27.03.08 - 10:55


    > Ich seh immer nur Newsmeldung intel stellt dies
    > vor intel stellt das vor aber über die aktuellen
    > Quadcores in 45nm fertigung die ja schon seit
    > Januar verfügbar sein sollten wird kein Wort mehr
    > verloren. Der FSB Bug scheint also doch nicht so
    > leicht zu beheben sein :-P
    >

    Offenbar haben sie eine bessere PR-Abteilung. Wärend AMD jetzt alle 6 Wochen einen Termin raushauen würde, hält sich Intel eben zurück mit jeglicher Information. Dann brennt sich das Problem nämlich nicht in die Kopfe potentieller Kunden und es gibt nur zukunfstweisende Produktankündigungen ;)

    In dieser Hinsicht sollte AMD von Intel lernen.

    Gruß

  7. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: Shrimpy 27.03.08 - 12:12

    Blitzblubb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Prozessoren mit 125 Watt TDP nennst du
    > "Lebenszeichen"? Für mich klingt das eher nach
    > Todesstoß ...

    dann wär intel schon lange vorm core 2 tod...

  8. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: GrinderFX 27.03.08 - 12:18

    Shrimpy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blitzblubb schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Prozessoren mit 125 Watt TDP nennst du
    >
    > "Lebenszeichen"? Für mich klingt das eher
    > nach
    > Todesstoß ...
    >
    > dann wär intel schon lange vorm core 2 tod...


    Nur war intel in dieser zeit nicht in so einer beschissenen situation!

  9. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: juhuu 27.03.08 - 12:28

    Und der Xeon E5462 von Intel hat einen TDP von 80W... bei 2,8GHz

  10. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: Humi 27.03.08 - 12:37

    chaeller1291 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > keine ahnung von nix schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > freut mich das sich noch was tut :-)
    >
    > ach ich freu mich so über die phenoms im B3...
    > .jetzt fehlen nur noch die Boards mit dem nividia
    > 780a chipsatz... aber die sollten auch bald
    > kommen...

    Ich hab glücklicherweise ein Board mit AM2+ fähigen BIOS :)

  11. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: Humi 27.03.08 - 12:38

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Shrimpy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Blitzblubb schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Prozessoren mit 125 Watt TDP
    > nennst du
    >
    > "Lebenszeichen"? Für mich
    > klingt das eher
    > nach
    > Todesstoß ...
    >
    > dann wär intel schon lange vorm core 2
    > tod...
    >
    > Nur war intel in dieser zeit nicht in so einer
    > beschissenen situation!

    Das stimmt, es gibt immer genug Vollpfosten, die intel kaufen.

  12. die 45nm Phenoms mit Shanghai Kern kommen im 2ten Halbjahr

    Autor: Strangers Night 27.03.08 - 13:00

    dann wird es interessanter.
    AMD scheint den 65nm Prozess nicht mehr weiter optimieren zu wollen.
    Das sieht man schon an der Nomenklatur, demnach ist beim 9950 bei 2,6 Ghz Ende. Das scheint wohl auch die Grenze beim 65nm Prozess zu sein.
    Da man den 45nm Herstellungsprozess derzeit am hochfahren ist, wird man keine Kapazitäten mehr in den 65er reinstecken wollen. zumal 45nm wichtig ist, siehe Intel und seine 45nm CPUs.

  13. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: GrinderFX 27.03.08 - 13:12

    Humi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GrinderFX schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Shrimpy schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Blitzblubb
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Prozessoren mit 125
    > Watt TDP
    > nennst du
    >
    > "Lebenszeichen"?
    > Für mich
    > klingt das eher
    > nach
    >
    > Todesstoß ...
    >
    > dann wär intel schon
    > lange vorm core 2
    > tod...
    >
    > Nur
    > war intel in dieser zeit nicht in so einer
    >
    > beschissenen situation!
    >
    > Das stimmt, es gibt immer genug Vollpfosten, die
    > intel kaufen.
    >
    >

    Dumme aussage.

  14. Re: vorallem weil sich bei intel noch immer nix tut in Sachen 45nm Quadcore :-)

    Autor: jaja5445423 27.03.08 - 13:30

    nun schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Ich seh immer nur Newsmeldung intel stellt
    > dies
    > vor intel stellt das vor aber über die
    > aktuellen
    > Quadcores in 45nm fertigung die ja
    > schon seit
    > Januar verfügbar sein sollten wird
    > kein Wort mehr
    > verloren. Der FSB Bug scheint
    > also doch nicht so
    > leicht zu beheben sein
    > :-P
    >
    > Offenbar haben sie eine bessere PR-Abteilung.
    > Wärend AMD jetzt alle 6 Wochen einen Termin
    > raushauen würde, hält sich Intel eben zurück mit
    > jeglicher Information. Dann brennt sich das
    > Problem nämlich nicht in die Kopfe potentieller
    > Kunden und es gibt nur zukunfstweisende
    > Produktankündigungen ;)
    >
    > In dieser Hinsicht sollte AMD von Intel lernen.
    >
    > Gruß

    genau....

    bin ja schon gespannt ob amd von 45nm problemen verschont bleibt.....


  15. Re: Freut mich, das Lebenszeichen!

    Autor: JM 27.03.08 - 14:26

    keine ahnung von nix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > freut mich das sich noch was tut :-)
    >
    >

    Ja, um AMD war es so lange sehr, sehr still.
    Dass es die noch gibt... Erstaunlich.

  16. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: Serbitar 27.03.08 - 15:38

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Humi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > GrinderFX schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Shrimpy schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Blitzblubb
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Prozessoren mit
    > 125
    > Watt TDP
    > nennst du
    >
    > "Lebenszeichen"?
    > Für mich
    > klingt das
    > eher
    > nach
    >
    > Todesstoß ...
    >
    > dann wär intel schon
    > lange vorm core
    > 2
    > tod...
    >
    > Nur
    > war intel
    > in dieser zeit nicht in so einer
    >
    > beschissenen situation!
    >
    > Das stimmt, es
    > gibt immer genug Vollpfosten, die
    > intel
    > kaufen.
    >
    > Dumme aussage.
    >

    Diese Aussage ist nicht dumm sondern korrekt. Denk mal an die Zeit vor dem core2duo. Da war jeder Kauf eines Intels ein Fehlkauf.

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Metropolregion Nürnberg
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. Einkaufsallianz Nord GmbH, Berlin
  4. Personalwerk Holding GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. 1.099€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen
  2. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  3. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan
  2. Nintendo Kein wirklich neues Smash und Fire Emblem statt Metroid
  3. Ubisoft Action in Griechenland und Washington DC

  1. Dying Light 2: Stadtentwicklung mit Schwung
    Dying Light 2
    Stadtentwicklung mit Schwung

    E3 2018 Klettern und kraxeln im Parcours-Stil, dazu tolle Grafik und eine verschachtelte Handlung mit sichtbaren Auswirkungen auf eine riesige Stadt: Das polnische Entwicklerstudio Techland hat für Dying Light 2 große Pläne.

  2. DNS Rebinding: Google Home verrät, wo du wohnst
    DNS Rebinding
    Google Home verrät, wo du wohnst

    Besitzer eines Google Home oder Chromecast können von Webseiten auf wenige Meter genau lokalisiert werden. Hintergrund des Angriffs ist eine Technik namens DNS Rebinding.

  3. Projekthoster: Teahub will gemeinnützige Alternative zu Github erstellen
    Projekthoster
    Teahub will gemeinnützige Alternative zu Github erstellen

    Das Projekt Teahub will eine gemeinnützige Organisation gründen und so mit seiner gleichnamigen Plattform zahlreichen Open-Source-Projekten eine neue Heimat bieten. Der Dienst ist als Alternative zu kommerziellen Hostern wie etwa Github gedacht.


  1. 17:54

  2. 16:21

  3. 14:03

  4. 13:50

  5. 13:31

  6. 13:19

  7. 13:00

  8. 12:53