Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD schickt korrigierte Phenom-X4…

freut mich das lebenszeichen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. freut mich das lebenszeichen

    Autor: keine ahnung von nix 27.03.08 - 09:38

    freut mich das sich noch was tut :-)

  2. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: chaeller1291 27.03.08 - 09:43

    keine ahnung von nix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > freut mich das sich noch was tut :-)
    >
    >


    ach ich freu mich so über die phenoms im B3... .jetzt fehlen nur noch die Boards mit dem nividia 780a chipsatz... aber die sollten auch bald kommen...

  3. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: fragro 27.03.08 - 10:35

    Gibts schon Daten wieviel der Nvidia Chipsatz an Leistung verbrät? Der AMD780x ist auf jeden Fall einer der sparsamsten den ich je gesehen habe. Wär mal interessant was Nvidia verbraucht.

  4. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: Blitzblubb 27.03.08 - 10:36

    Prozessoren mit 125 Watt TDP nennst du "Lebenszeichen"? Für mich klingt das eher nach Todesstoß ...

  5. vorallem weil sich bei intel noch immer nix tut in Sachen 45nm Quadcore :-)

    Autor: kurrios 27.03.08 - 10:37

    keine ahnung von nix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > freut mich das sich noch was tut :-)
    >
    >


    Ich seh immer nur Newsmeldung intel stellt dies vor intel stellt das vor aber über die aktuellen Quadcores in 45nm fertigung die ja schon seit Januar verfügbar sein sollten wird kein Wort mehr verloren. Der FSB Bug scheint also doch nicht so leicht zu beheben sein :-P

  6. Re: vorallem weil sich bei intel noch immer nix tut in Sachen 45nm Quadcore :-)

    Autor: nun 27.03.08 - 10:55


    > Ich seh immer nur Newsmeldung intel stellt dies
    > vor intel stellt das vor aber über die aktuellen
    > Quadcores in 45nm fertigung die ja schon seit
    > Januar verfügbar sein sollten wird kein Wort mehr
    > verloren. Der FSB Bug scheint also doch nicht so
    > leicht zu beheben sein :-P
    >

    Offenbar haben sie eine bessere PR-Abteilung. Wärend AMD jetzt alle 6 Wochen einen Termin raushauen würde, hält sich Intel eben zurück mit jeglicher Information. Dann brennt sich das Problem nämlich nicht in die Kopfe potentieller Kunden und es gibt nur zukunfstweisende Produktankündigungen ;)

    In dieser Hinsicht sollte AMD von Intel lernen.

    Gruß

  7. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: Shrimpy 27.03.08 - 12:12

    Blitzblubb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Prozessoren mit 125 Watt TDP nennst du
    > "Lebenszeichen"? Für mich klingt das eher nach
    > Todesstoß ...

    dann wär intel schon lange vorm core 2 tod...

  8. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: GrinderFX 27.03.08 - 12:18

    Shrimpy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blitzblubb schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Prozessoren mit 125 Watt TDP nennst du
    >
    > "Lebenszeichen"? Für mich klingt das eher
    > nach
    > Todesstoß ...
    >
    > dann wär intel schon lange vorm core 2 tod...


    Nur war intel in dieser zeit nicht in so einer beschissenen situation!

  9. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: juhuu 27.03.08 - 12:28

    Und der Xeon E5462 von Intel hat einen TDP von 80W... bei 2,8GHz

  10. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: Humi 27.03.08 - 12:37

    chaeller1291 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > keine ahnung von nix schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > freut mich das sich noch was tut :-)
    >
    > ach ich freu mich so über die phenoms im B3...
    > .jetzt fehlen nur noch die Boards mit dem nividia
    > 780a chipsatz... aber die sollten auch bald
    > kommen...

    Ich hab glücklicherweise ein Board mit AM2+ fähigen BIOS :)

  11. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: Humi 27.03.08 - 12:38

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Shrimpy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Blitzblubb schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Prozessoren mit 125 Watt TDP
    > nennst du
    >
    > "Lebenszeichen"? Für mich
    > klingt das eher
    > nach
    > Todesstoß ...
    >
    > dann wär intel schon lange vorm core 2
    > tod...
    >
    > Nur war intel in dieser zeit nicht in so einer
    > beschissenen situation!

    Das stimmt, es gibt immer genug Vollpfosten, die intel kaufen.

  12. die 45nm Phenoms mit Shanghai Kern kommen im 2ten Halbjahr

    Autor: Strangers Night 27.03.08 - 13:00

    dann wird es interessanter.
    AMD scheint den 65nm Prozess nicht mehr weiter optimieren zu wollen.
    Das sieht man schon an der Nomenklatur, demnach ist beim 9950 bei 2,6 Ghz Ende. Das scheint wohl auch die Grenze beim 65nm Prozess zu sein.
    Da man den 45nm Herstellungsprozess derzeit am hochfahren ist, wird man keine Kapazitäten mehr in den 65er reinstecken wollen. zumal 45nm wichtig ist, siehe Intel und seine 45nm CPUs.

  13. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: GrinderFX 27.03.08 - 13:12

    Humi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GrinderFX schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Shrimpy schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Blitzblubb
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Prozessoren mit 125
    > Watt TDP
    > nennst du
    >
    > "Lebenszeichen"?
    > Für mich
    > klingt das eher
    > nach
    >
    > Todesstoß ...
    >
    > dann wär intel schon
    > lange vorm core 2
    > tod...
    >
    > Nur
    > war intel in dieser zeit nicht in so einer
    >
    > beschissenen situation!
    >
    > Das stimmt, es gibt immer genug Vollpfosten, die
    > intel kaufen.
    >
    >

    Dumme aussage.

  14. Re: vorallem weil sich bei intel noch immer nix tut in Sachen 45nm Quadcore :-)

    Autor: jaja5445423 27.03.08 - 13:30

    nun schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Ich seh immer nur Newsmeldung intel stellt
    > dies
    > vor intel stellt das vor aber über die
    > aktuellen
    > Quadcores in 45nm fertigung die ja
    > schon seit
    > Januar verfügbar sein sollten wird
    > kein Wort mehr
    > verloren. Der FSB Bug scheint
    > also doch nicht so
    > leicht zu beheben sein
    > :-P
    >
    > Offenbar haben sie eine bessere PR-Abteilung.
    > Wärend AMD jetzt alle 6 Wochen einen Termin
    > raushauen würde, hält sich Intel eben zurück mit
    > jeglicher Information. Dann brennt sich das
    > Problem nämlich nicht in die Kopfe potentieller
    > Kunden und es gibt nur zukunfstweisende
    > Produktankündigungen ;)
    >
    > In dieser Hinsicht sollte AMD von Intel lernen.
    >
    > Gruß

    genau....

    bin ja schon gespannt ob amd von 45nm problemen verschont bleibt.....


  15. Re: Freut mich, das Lebenszeichen!

    Autor: JM 27.03.08 - 14:26

    keine ahnung von nix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > freut mich das sich noch was tut :-)
    >
    >

    Ja, um AMD war es so lange sehr, sehr still.
    Dass es die noch gibt... Erstaunlich.

  16. Re: freut mich das lebenszeichen

    Autor: Serbitar 27.03.08 - 15:38

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Humi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > GrinderFX schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Shrimpy schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Blitzblubb
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Prozessoren mit
    > 125
    > Watt TDP
    > nennst du
    >
    > "Lebenszeichen"?
    > Für mich
    > klingt das
    > eher
    > nach
    >
    > Todesstoß ...
    >
    > dann wär intel schon
    > lange vorm core
    > 2
    > tod...
    >
    > Nur
    > war intel
    > in dieser zeit nicht in so einer
    >
    > beschissenen situation!
    >
    > Das stimmt, es
    > gibt immer genug Vollpfosten, die
    > intel
    > kaufen.
    >
    > Dumme aussage.
    >

    Diese Aussage ist nicht dumm sondern korrekt. Denk mal an die Zeit vor dem core2duo. Da war jeder Kauf eines Intels ein Fehlkauf.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BwFuhrparkService GmbH, Troisdorf bei Bonn
  2. über duerenhoff GmbH, Würzburg
  3. Infokom GmbH, Karlsruhe
  4. CSP GmbH und Co. KG, Großköllnbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

  1. Amazon: Echo Show mit Browser, Skype und großem Display
    Amazon
    Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

    Amazon hat die zweite Generation des Echo Show vorgestellt. Das neue Modell erhält ein deutlich größeres Display, soll besser klingen, kann auch mit Skype verwendet werden und bekommt gleich ein Smart-Home-Hub dazu. Am Preis ändert sich nichts.

  2. Smart Plug: Amazon bringt eigene smarte Steckdose auf den Markt
    Smart Plug
    Amazon bringt eigene smarte Steckdose auf den Markt

    Amazon hat seine erste eigene smarte Steckdose vorgestellt. Die Steckdose benötigt keinen Hub und kann direkt mit Alexa-Lautsprechern gesteuert werden.

  3. Echo Plus und Echo Dot: Zwei neue Alexa-Lautsprecher von Amazon
    Echo Plus und Echo Dot
    Zwei neue Alexa-Lautsprecher von Amazon

    Amazon hat zwei neue Echo-Lautsprecher vorgestellt. Der Echo Dot bleibt Amazons preiswerter Einstieg in die Welt smarter Lautsprecher, der neue Echo Plus ist für Käufer gedacht, die einen besseren Klang wünschen.


  1. 22:26

  2. 21:22

  3. 21:16

  4. 20:12

  5. 20:09

  6. 19:11

  7. 18:50

  8. 18:06