Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blizzard hat Macher von World-of…

WOW ist soo langweilig, da braucht man echt einen Bot

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WOW ist soo langweilig, da braucht man echt einen Bot

    Autor: Siegmunds Freund 27.03.08 - 14:01

    WOW ist soo langweilig, da braucht man echt einen Bot...

    -oder man liebt sienen Computer so sehr, das man ihn auch man ihn auch mal alleine spielen lassen will...

    Ne im Ernst der Grund sowas zu benutzen ist doch nur die reine Prestige/Habsucht (nach Items und Toplevel Avataren)... für die sich im Reallife dann wieder keine Sau interessiert... arme Leute.

    Wenn es in dem Spiel wenigstens um Skills gehen würde... (wie z.B. bei Starcraft oder Counterstrike...) aber es geht nur um billiges Prestige.

  2. Re: WOW ist soo langweilig, da braucht man echt einen Bot

    Autor: pussi 27.03.08 - 14:05

    Siegmunds Freund schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > WOW ist soo langweilig, da braucht man echt einen
    > Bot...
    >
    > -oder man liebt sienen Computer so sehr, das man
    > ihn auch man ihn auch mal alleine spielen lassen
    > will...
    >
    > Ne im Ernst der Grund sowas zu benutzen ist doch
    > nur die reine Prestige/Habsucht (nach Items und
    > Toplevel Avataren)... für die sich im Reallife
    > dann wieder keine Sau interessiert... arme Leute.
    >
    > Wenn es in dem Spiel wenigstens um Skills gehen
    > würde... (wie z.B. bei Starcraft oder
    > Counterstrike...) aber es geht nur um billiges
    > Prestige.

    ich frage mich auch nach dem Sinn des Bot's... Ich kauf mir nen Spiel.. lass den Bot nen Monat machen und kündige das Spiel danach? Hää ??

  3. Re: WOW ist soo langweilig, da braucht man echt einen Bot

    Autor: hohoho 27.03.08 - 14:11

    Siegmunds Freund schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn es in dem Spiel wenigstens um Skills gehen
    > würde... (wie z.B. bei Starcraft oder
    > Counterstrike...) aber es geht nur um billiges
    > Prestige.

    ...und im PVP gewinnt jeder einfach so, gelle?
    Ein guter Spieler kann, wenn er seinen Charakter entsprechend beherscht, gegen wesentlich besser ausgerüstete Spieler gewinnen. Klar, das hat dann nix mit Skill zu tun, sonder mit mit Glück was ?

  4. Re: WOW ist soo langweilig, da braucht man echt einen Bot

    Autor: GrinderFX 27.03.08 - 14:13

    hohoho schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Siegmunds Freund schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn es in dem Spiel wenigstens um Skills
    > gehen
    > würde... (wie z.B. bei Starcraft
    > oder
    > Counterstrike...) aber es geht nur um
    > billiges
    > Prestige.
    >
    > ...und im PVP gewinnt jeder einfach so, gelle?
    > Ein guter Spieler kann, wenn er seinen Charakter
    > entsprechend beherscht, gegen wesentlich besser
    > ausgerüstete Spieler gewinnen. Klar, das hat dann
    > nix mit Skill zu tun, sonder mit mit Glück was
    > ?
    >

    Naja, das sagen immer die, die der wahrheit nicht ins gesicht sehen wollen. Meine oma könnte mit nem lvl 70 char gegen jeden gewinnen, der erst lvl 60 ist.

  5. Re: WOW ist soo langweilig, da braucht man echt einen Bot

    Autor: Picco 27.03.08 - 14:16

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hohoho schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Siegmunds Freund schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Wenn es in dem Spiel
    > wenigstens um Skills
    > gehen
    > würde... (wie
    > z.B. bei Starcraft
    > oder
    >
    > Counterstrike...) aber es geht nur um
    >
    > billiges
    > Prestige.
    >
    > ...und im PVP
    > gewinnt jeder einfach so, gelle?
    > Ein guter
    > Spieler kann, wenn er seinen Charakter
    >
    > entsprechend beherscht, gegen wesentlich
    > besser
    > ausgerüstete Spieler gewinnen. Klar,
    > das hat dann
    > nix mit Skill zu tun, sonder mit
    > mit Glück was
    > ?
    >
    > Naja, das sagen immer die, die der wahrheit nicht
    > ins gesicht sehen wollen. Meine oma könnte mit nem
    > lvl 70 char gegen jeden gewinnen, der erst lvl 60
    > ist.
    >
    Deine Oma ist cool...!

  6. Re: WOW ist soo langweilig, da braucht man echt einen Bot

    Autor: Siegmunds Freund 27.03.08 - 14:26


    > ...und im PVP gewinnt jeder einfach so, gelle?
    > Ein guter Spieler kann, wenn er seinen Charakter
    > entsprechend beherscht, gegen wesentlich besser
    > ausgerüstete Spieler gewinnen. Klar, das hat dann
    > nix mit Skill zu tun, sonder mit mit Glück was
    > ?
    >

    - ja es gibt diesen Aspekt in WOW, ABER: wenn man voll der Fuchs/Strategie Genie/Superherochecker ist, dann nützt einem das trotzdem nichts, wenn man nicht genügend Freizeit hat um einigermaßen gute Waffen etc. zu finden/erwirtschaften --> man braucht n bot.



  7. Re: WOW ist soo langweilig, da braucht man echt einen Bot

    Autor: WoW Checker 27.03.08 - 14:28

    Siegmunds Freund schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > ...und im PVP gewinnt jeder einfach so,
    > gelle?
    > Ein guter Spieler kann, wenn er seinen
    > Charakter
    > entsprechend beherscht, gegen
    > wesentlich besser
    > ausgerüstete Spieler
    > gewinnen. Klar, das hat dann
    > nix mit Skill zu
    > tun, sonder mit mit Glück was
    > ?
    >
    > - ja es gibt diesen Aspekt in WOW, ABER: wenn man
    > voll der Fuchs/Strategie Genie/Superherochecker
    > ist, dann nützt einem das trotzdem nichts, wenn
    > man nicht genügend Freizeit hat um einigermaßen
    > gute Waffen etc. zu finden/erwirtschaften -->
    > man braucht n bot.
    >
    >

    ausserdem dürfte der bot trotzdem besser sein als 90% der wow kacknoobs lol

  8. Re: WOW ist soo langweilig, da braucht man echt einen Bot

    Autor: pipi 27.03.08 - 14:31

    Siegmunds Freund schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > WOW ist soo langweilig, da braucht man echt einen
    > Bot...
    >
    > -oder man liebt sienen Computer so sehr, das man
    > ihn auch man ihn auch mal alleine spielen lassen
    > will...
    >
    > Ne im Ernst der Grund sowas zu benutzen ist doch
    > nur die reine Prestige/Habsucht (nach Items und
    > Toplevel Avataren)... für die sich im Reallife
    > dann wieder keine Sau interessiert... arme Leute.
    >
    > Wenn es in dem Spiel wenigstens um Skills gehen
    > würde... (wie z.B. bei Starcraft oder
    > Counterstrike...) aber es geht nur um billiges
    > Prestige.


    und wieder einer der pipi in den augen hat^^

  9. Re: Meine Oma ist tot :-/

    Autor: Sonne33 27.03.08 - 14:32

    Picco schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GrinderFX schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > hohoho schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Siegmunds Freund
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Wenn es in dem
    > Spiel
    > wenigstens um Skills
    > gehen
    >
    > würde... (wie
    > z.B. bei Starcraft
    >
    > oder
    >
    > Counterstrike...) aber es geht
    > nur um
    >
    > billiges
    > Prestige.
    >
    > ...und im PVP
    > gewinnt jeder einfach so,
    > gelle?
    > Ein guter
    > Spieler kann, wenn er
    > seinen Charakter
    >
    > entsprechend beherscht,
    > gegen wesentlich
    > besser
    > ausgerüstete
    > Spieler gewinnen. Klar,
    > das hat dann
    > nix
    > mit Skill zu tun, sonder mit
    > mit Glück
    > was
    > ?
    >
    > Naja, das sagen immer
    > die, die der wahrheit nicht
    > ins gesicht sehen
    > wollen. Meine oma könnte mit nem
    > lvl 70 char
    > gegen jeden gewinnen, der erst lvl 60
    >
    > ist.
    >
    > Deine Oma ist cool...!
    >
    >


  10. Re: WOW ist soo langweilig, da braucht man echt einen Bot

    Autor: burner 27.03.08 - 14:33

    pipi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Siegmunds Freund schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----

    >
    > Wenn es in dem Spiel wenigstens um Skills
    > gehen
    > würde... (wie z.B. bei Starcraft
    > oder
    > Counterstrike...) aber es geht nur um
    > billiges
    > Prestige.
    >
    > und wieder einer der pipi in den augen hat^^

    brennt das nicht?

  11. pvp in wow...

    Autor: alternative 27.03.08 - 14:41

    wer einmal richtiges rvr in daoc gesehen hat, wird über das endgame in wow vermutlich nur müde lächeln.

  12. Re: pvp in wow...

    Autor: flipchen 27.03.08 - 14:43

    alternative schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wer einmal richtiges rvr in daoc gesehen hat, wird
    > über das endgame in wow vermutlich nur müde
    > lächeln.


    so siehts nämlich aus. pvp in wow ist eigentlich ein totaler witz, aber da die meisten erst mit wow angefangen haben und daoc nicht kennen, wissen halt nicht was sie verpasst haben..

  13. Re: pvp in wow...

    Autor: Painy187 27.03.08 - 14:47

    flipchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > so siehts nämlich aus. pvp in wow ist eigentlich
    > ein totaler witz, aber da die meisten erst mit wow
    > angefangen haben und daoc nicht kennen, wissen
    > halt nicht was sie verpasst haben..

    Du bist ja sowas von cool und elitär!

    Deine ersten Games hast du sicher noch mit selbst geschnittenen Stechkarten gespielt anstatt mit der Maus...

    Wenn nicht, weisst du ja gar nicht, was du geiles verpasst hast...

  14. Re: pvp in wow...

    Autor: flipchen 27.03.08 - 14:54

    Painy187 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > flipchen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > so siehts nämlich aus. pvp in wow ist
    > eigentlich
    > ein totaler witz, aber da die
    > meisten erst mit wow
    > angefangen haben und
    > daoc nicht kennen, wissen
    > halt nicht was sie
    > verpasst haben..
    >
    > Du bist ja sowas von cool und elitär!
    >
    > Deine ersten Games hast du sicher noch mit selbst
    > geschnittenen Stechkarten gespielt anstatt mit der
    > Maus...
    >
    > Wenn nicht, weisst du ja gar nicht, was du geiles
    > verpasst hast...

    möchtest du ein bisschen käse zu deinem whine?

  15. Re: WOW ist soo langweilig, da braucht man echt einen Bot

    Autor: Hotohori 27.03.08 - 15:18

    Ich frag mich ja ob die Bot Nutzer nicht auch damit Geld verdient haben. Schnell einen Charakter hoch leveln und den dann verkaufen. Mit dem Charakter Verkauf verdienen doch eh einige immer ganz gut.

    Traurig sind vor allem die Antworten von Bot Benutzern und Charakter Käufern: "keine Zeit".

    Ich hatte selbst mal einen User in meiner Gilde in einem anderen MMORPG, den ich persönlich mit anderen Gilden Mitgliedern dabei erwischt habe wie er einen Bot benutzt hat. Er war in der Schule, sein Charakter beim leveln. Grund: zu wenig Zeit um selbst zu leveln um mit der Gilde mithalten zu können. Auch wenn der Grund im Vergleich zu anderen Bot Benutzer noch harmlos war, raus geflogen ist er trotzdem, denn zum einen hatte ich das auf der Gildenseite strikt verboten und zum anderen zerstört das auch das Vertrauen in das Gildenmitglied sowas oder ähnliches nicht nochmal zu machen.


  16. Re: pvp in wow...

    Autor: Penta 27.03.08 - 19:20

    Sie haben nichts verpaßt. Ihnen würde definitiv funktionierende Gehirnmasse fehlen um diese Kämpfe durchzustehen.

  17. Re: WOW ist soo langweilig, da braucht man echt einen Bot

    Autor: SiD67 28.03.08 - 00:33

    Siegmunds Freund schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ....
    > Ne im Ernst der Grund sowas zu benutzen ist doch
    > nur die reine Prestige/Habsucht (nach Items und
    > Toplevel Avataren)... für die sich im Reallife
    > dann wieder keine Sau interessiert... arme Leute.
    >
    > Wenn es in dem Spiel wenigstens um Skills gehen
    > würde... (wie z.B. bei Starcraft oder
    > Counterstrike...) aber es geht nur um billiges
    > Prestige.

    Vorab: Ich war/bin kein PvP-Spieler, denke aber das es da doch ein wenig um Skill geht, vielleicht nicht so, wie bei COunter Strike, wo nach Wochen/Monaten/Jahren des Trainig ein gewöhnlicher Spieler nie eine CHance gegen Dich haben kann, aber ein wenig Skill steckt schon dahinter.

    Meiner Meinung nach ist aber das Raiden, also mit der Gruppe Instanzen zu machen, der eigentliche Sinn des Spiels.
    Und da geht es sehr wohl um Strategie und Skill jedes einzelnen in der Gruppe, denn die Raid-Instanzen sind nur zu schaffen, wenn die ganze Gruppe funktioniert. Manchmal reicht wirklich ein einzelner aus, der nicht konzentriert genug ist und man kann von vorne beginnen.
    Und neben dem Spiel selbst verlangt dieses Raiden auch eine ganze Menge organisatorischer Dinge - insbesondere von den Raid- und Gildenleadern.
    Jeder der schon mal sowas selbst organisiert hat in einer Gilde mit über 100 Membern weiss wovon ich spreche.
    Der organisatorische Teil ist nicht zu verachten, wirklich nicht. Und Konfliktlösungen stehen daneben auch noch an der Tagesordnung, wenn es wegen der Punkteverteilung und der Uneinsichtigkeit der Member Stress gibt.

    Diese Dinge kann man aber nur verstehen, wenn man intensiv WoW spielt. Diese Dinge wird man nicht erleben, wenn man ein Gelegenheitsspieler ist, der hin- und wieder in 5er Gruppen in Instanzen geht oder alleine questet, diese Dinge versteht man nur, wenn man in einer Raid-Gilde aktiv ist.


    ein z.Zt. inaktiver WoW-Spieler


    PS:
    EU-Blackmoore/Order of the Ebon Hand 4 Ever *fg*

  18. Re: pvp in wow...

    Autor: Private Paula 28.03.08 - 10:23

    alternative schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wer einmal richtiges rvr in daoc gesehen hat, wird
    > über das endgame in wow vermutlich nur müde
    > lächeln.

    Muede laecheln? Ich koennte heulen!

    Werde fuer Warhammer Online extra auf meinem Mac ein XP installieren, um endlich wieder richtig gutes PvP machen zu koennen! Mit Spielern, fuer die 'Teamplay' kein Fremdwort ist.

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  19. Re: pvp in wow...

    Autor: Private Paula 28.03.08 - 10:30

    Painy187 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > flipchen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > so siehts nämlich aus. pvp in wow ist
    > eigentlich
    > ein totaler witz, aber da die
    > meisten erst mit wow
    > angefangen haben und
    > daoc nicht kennen, wissen
    > halt nicht was sie
    > verpasst haben..
    >
    > Du bist ja sowas von cool und elitär!

    Du scheinst einer von diesen WoW PvPlern zu sein, mit Deinem fetten Epic Gear und 3000er Crits. Vermutlich bekommst Du schon eine feuchte Hose, wenn Du als Allianz Spieler einmal an die Flagge der Horde heran kommst.

    Du warst nie dabei, wenn es darum ging mit 200 Spielern in die Grenzgebiete der Feinde einzufallen, und dort die Festungen einzunehmen. Mit Belagerungswaffen und allem was dazu gehoert. Du hast nie in einer dieser Festungen gestanden, und versucht mit 20 Mann eben diese zu verteildigen. Du hast nie das Gefuehl kennen gelernt, wenn Du nach zwei Stunden (oder auch mehr) endlich eine Festung einnehmen konntest. Du hast nie echtes Teamplay kennen gelernt, in dem es um mehr ging als im Alterac nach Norden zu reiten - und dabei schneller zu sein als der Gegner, der von Nord nach Sued reiten muss.

    Spiel Du weiter Dein Capture The Flag. Mir macht das bei Quake 3 mehr Spass als bei WoW!

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  20. Re: pvp in wow...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 28.03.08 - 10:32

    Private Paula schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Werde fuer Warhammer Online extra auf meinem Mac
    > ein XP installieren, um endlich wieder richtig
    > gutes PvP machen zu koennen! Mit Spielern, fuer
    > die 'Teamplay' kein Fremdwort ist.

    Und die findet man natürlich bei Warhammer Online *LACH*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Höfelmeyer Waagen GmbH, Georgsmarienhütte
  2. speisekarte.de, Nürnberg
  3. Hays AG, Frankfurt
  4. Metabion GmbH Gesellschaft für angewandte Biotechnologie, Planegg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

  1. FTTH/B: Nur 8,5 Prozent der deutschen Haushalte haben Glasfaser
    FTTH/B
    Nur 8,5 Prozent der deutschen Haushalte haben Glasfaser

    Besonders in Bundesländern ohne kommunale Netzbetreiber sieht die Glasfaserversorgung (FTTB/H) schlimm aus. Das belegen aktuelle Angaben der Bundesregierung. Schleswig-Holstein steht wegen seiner klugen Förderpolitik am besten da.

  2. Buglas: Stadtnetzbetreiber wollen Open Access für 5G-Netze
    Buglas
    Stadtnetzbetreiber wollen Open Access für 5G-Netze

    Kommunale Netzbetreiber haben eigene Pläne für lokale Mobilfunknetze. Anderen Netzbetreibern will man Open-Access-Zugang gewähren.

  3. Förderung: Verzicht auf Vectoring kostet viele Millionen Euro
    Förderung
    Verzicht auf Vectoring kostet viele Millionen Euro

    Das Upgrade von Vectoring auf Glasfaser für die Kommunen kostet einige hundert Millionen Euro. Doch auch andere Kosten steigen stark an.


  1. 22:01

  2. 21:24

  3. 20:49

  4. 20:12

  5. 18:52

  6. 18:05

  7. 17:57

  8. 17:27